Florian Naß

Hot
 
1.7 (864)

Benutzer-Bewertungen

864 Bewertungen
 
9%
 
2%
 
4%
 
19%
 
66%
Gesamtbewertung
 
1.7
Fachwissen zum Sportevent
 
1.9(864)
Flexibilität / Spontanität
 
1.7(864)
Interesse / interessant
 
1.6(864)
Sympathie
 
1.5(864)
Zurück zum Beitrag
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Fachwissen zum Sportevent
Wie gut sind die Infos rund um das kommentierte Sportevent?
Flexibilität / Spontanität
War der Reporter immer auf der Höhe des Sportgeschehens (Live, Interviews ...)?
Interesse / interessant
Waren die Aktivitäten des Sportreporters interessant?
Sympathie
Ist der Sportreporter sympathisch?
Review Sportreporter
Bei welcher Veranstaltung, TV Sender, Sportevent, Länderspiel?
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Comments
864 Ergebnisse - zeige 1 - 10
1 2 3 4 5 6 ... »
Reihenfolge
Künstliche Aufgeregtheit
Gesamtbewertung
 
1.0
Eine Akzentuierung wie Peitschenhiebe, hartnäckig falsche Aussprache und Betonung von Namen und Orten, ständig Prognosen, die nie eintreffen und viele Unzulänglichkeiten, die hier schon öfter aufgeführt wurden. Es gibt so viele angenehme Sprecher auf der Welt. Warum immer der Naß und wer außer ihm selbst beurteilt ihn eigentlich positiv?
Aktivität Sportart
Radsport
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juli 14, 2022
Gesehen bei
TdF
VP
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 56 3
Tour de France - tolle Bilder, schlechte Kommentare
Gesamtbewertung
 
1.0
Als ehemaliger Radprofi kann ich mir diesen Kommentator einfach nicht antun: keine Ahnung, unsympathische Stimme. Lieber ARD Programmdirektor, bitte, bitte ziehen Sie diesen Kommentator vom Radsport ab!
Aktivität Sportart
Radsport
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juli 25, 2019
Gesehen bei
ARD
CS
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 54 4
Politisch korrekt
Gesamtbewertung
 
1.0
Ich möchte von einem Sportreporter nicht wie von einem DDR-Staatsbürgerkunde-Lehrer darüber belehrt werden, was politisch korrekt ist. Ich persönlich fühle mich durch Hinknien, Regenbogenfahne usw. einfach nur belästigt.
Aktivität Sportart
Fußball
Aktivität des Sportreporters
  • Europameisterschaft
  • Länderspiel
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juni 22, 2021
Gesehen bei
England gegen Tschechien
A
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 52 2
Ein absolutes No-Go
Gesamtbewertung
 
1.0
Es bleibt mir nichts anderes übrig als Florian Naß als inkompetent, empathielos, unkritisch, übertrieben parteiisch und vollkommen kritikunfähig zu bezeichnen.

Seine Inkompentenz hat er ja in diesem Jahr mehrfach eindrucksvoll unter Beweis gestellt, in dem er nicht nur zunächst Lennard Kämna als Sieger an der Super Planche des Belles Filles vollkommen verfrüht feiern wollte, sondern auch bei einer Attacke von Jonas Vingegaard auf Tadej Pogacar sagte, dass zweiterer nicht folgen könne (was vollkommen falsch war), um dann Jonas Vingegaard 20m vor Ziel schon zum Sieger zu erklären, womit er dann nochmal falsch lag.
Klar kann er sich mal irren, aber eben nicht 4 mal in 2 Minuten. Das ist nur EIN absolutes Negativbeispiel, es gibt viele weitere.

Warum überlässt Florian Naß nicht einfach Fabian Wegmann das Wort wenn es ernst wird. Zweiterer ist im Finale an der Super Planche des Belles Filles gar nicht mehr zu Wort gekommen, weil Florian Naß seinen eigenen Kommentar offenbar völlig überschätzt. Auch das passiert häufiger, leider, denn Fabian Wegmann macht das Ganze echt gut und es macht viel Spaß ihm zuzuhören.

Was mich an all dem aber am allermeisten stört und was mir maximal auf den Sack geht ist, dass Florian Naß offenbar noch nie auf einem Rennrad gesessen hat und mal so einen Berg hochgefahren ist. Ich finde es schon maximal peinlich, dass er jeden Tag erzählt, dass Fabian Wegmann das Rad nimmt und er das Auto, aber offenbar regt ihn das gar nicht dazu an mal selbst so einen Berg zu erklimmen. Denn würde er das tun, dann wüsste er wie sich das anfühlt da hoch zu fahren, dann wüsste er auch was 24% bedeuten und was auf einem kurzen Stück mit 24% noch alles passieren kann.
Aber immer nur fleißig Prozentzahlen auswendig zu lernen, so zu tun als ob er wüsste wovon erzählt, weil er mit dem Auto da hoch gefahren ist und dann schlaue Sprüche zu klopfen (wobei, so schlau sind sie nicht, sie sind ja oft komplett falsch) ist ziemlich nervig.
Klar, er ist Sportreporter, kein Profi, er muss auch kein Profi sein und er muss auch nicht jeden Berg hochfahren und erst recht muss er da nicht schnell hochfahren, aber offenbar ist er noch nie einen Berg im französischen Hochgebirge hochgefahren, was dazu führt, dass er ziemlich viel Mist erzählt, weil er es eben nicht einschätzen kann, wenn er das alles immer nur aus dem Auto sieht.
Ich freue mich schon wieder darauf, wenn es nach Alpe d'Huez hochgeht und Florian Naß irgendsowas sagt wie: "Ist nur auf den ersten 2 bis 3 km richtig steil, danach wirds flacher". Und gleichzeitig würde ich mir wünschen, dass Fabian Wegmann und er mal die 13,8 km hochfahren, Fabian Wegmann eine Kamera hält und das Spektakel für uns alle filmt. Da möchte ich Herrn Naß mal sehen, wie es ist, wenn es angeblich flacher wird.

Das er empathielos, unkritisch und übertrieben parteiisch ist kann jeder hören, da braucht es keine lang ausgeführten Beispiele.
Und das er kritikunfähig ist, hat er letztes Jahr eindrucksvoll bewiesen, als es eine kritische Meinung mal in die Live-Sendung geschafft hat und er wie ein kleiner bockiger Junge reagiert hat und offenbar keinerlei Gedanken daran verschwendet, dass da evtl was dran sein könnte.

Ein bisschen deutsche Brille ist ok, ein bisschen "das ist eben mein Stil" ist auch ok, aber das was Florian Naß macht ist drüber. Und zwar deutlich.
Aktivität Sportart
Radsport
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juli 12, 2022
Gesehen bei
Tour de France
A
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 49 3
Naß gemacht
Gesamtbewertung
 
1.3
Dieser Mann ist so nervig, mit seiner altklugen, bräsigen und teilweise hysterischen Art; wie es auch anders geht beweisen die Kollegen im Stream/One HD, die leider regelmäßig "Nass gemacht" werden, sobald es in die Endphase des Rennens geht.... Großes Lob hingegen für Fabian Wegmann, der mit seiner ruhigen, fachlich fundierten Art die Etappen begleitet.
Aktivität Sportart
Radsport
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juli 14, 2022
Gesehen bei
ARD
LT
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 48 2
Gesamtbewertung
 
2.5
Sicher hat Florian Nass ein großes Fachwissen. Aber seine Emotionen, besonders bezüglich deutscher Teilnehmer der Tour, lassen ihn die Realität manchmal völlig vergessen. Die Tour 22 ist spannend, da braucht es keinen aufgeregten Hype seitens des Kommentators! Ich bedaure täglich, wenn ich von Florian Kurz (One) zu Florian Nass wechseln muss. Bitte mehr Sachlichkeit!
Aktivität Sportart
Radsport
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juli 12, 2022
Gesehen bei
ARD Tour de Franc
G
Beitrag melden Kommentare (1) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 45 0
politische Statments
Gesamtbewertung
 
1.0
Die politischen Statemnts gehören nicht zur Sportsendung - daher hat Florian Naß sich aus meiner Sicht absolut disqualifiziert. Berufsverbot wäre zielorientiert!
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juni 22, 2021
Gesehen bei
EM 2021
S
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 44 1
Auswechseln
Gesamtbewertung
 
1.5
Selten Sportveranstaltungen kommentiert gesehen von Menschen mit so wenig Ahnung. das ist für jeden Radsport-Fan eine Zumutung. Leider. Für die Ex-Profis, die als Co-Kommentatoren arbeiten, muss es kaum erträglich sein. Er versteht es einfach nicht, was im Feld warum passiert.
Aktivität Sportart
Radsport
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juli 14, 2022
Gesehen bei
tour live
N
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 42 1
Vollkommen Über!
Gesamtbewertung
 
1.8
Bei One macht es richtig Spaß zuzuschauen und zuzuhören. Aber sobald auf die ARD umgeschaltet wird möchte man abschalten. Dieser Stakatosprech, diese emotionalen Ausraster sobald ein deutscher Fahrer im Bild ist und das Unvermögen den Co Kommentator auch nur einmal aussprechen zu lassen ist unerträglich! Echt schade!
Aktivität Sportart
Radsport
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
Juli 18, 2022
Gesehen bei
Tour de France, Sportschau
G
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 41 1
Stecker ziehen
Gesamtbewertung
 
1.0
Wer zieht diesem Dauerquatscher endlich den Stecker?. So wird ein Ereignis zur Qual. Leider gibt es, im Gegensatz zur TdF, bei Olympia nicht die Alternative, zu Eurosport. Oder noch besser,
zweite Tonspur wie bei Sky.
Aktivität Sportart
Radsport
Funktion des Sportreporters
Live-Kommentator
Wann gesehen
August 02, 2021
Gesehen bei
Olympia
C
Beitrag melden Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 41 2
864 Ergebnisse - zeige 1 - 10
1 2 3 4 5 6 ... »