Bewertungsdetails

4.3 51
@Traditionsfan: Muss wohl nichts zu gesagt werden.

@Jacki: Ja, auf die Beine gestellt werden müsste was. So wie es die Chemiker auch machen. Natürlich einfach nur RBL einladen und gut ist - das ist einfacher.

@Holly: Gleich zu vier Dingen eine Antwort.

Im Normalfall gibt es Vereine, in denen Fußball gespielt wird. Hinzu kommen Sponsoren, die den Verein bzw. den Fußballbetrieb unterstützen. Aus Leidenschaft bzw. weil es für den Sponsor gute Werbung ist.
Weshalb viele RL Leipzig ein "Produkt" nennen: Red Bull lässt Sport betreiben (ist ja nicht nur Fußball), um allein die Marke weltweit zu festigen. Gemeinsam mit apple und drei, vier anderen Weltmarken soll Red Bull eine Marke unter den Top 5 werden. Am besten die Marke Nummer 1. Um das geht es. Nicht allein um den Umsatz von Brause. Der Wert der Marke - das ist es. Es gibt genug Dokus, die dies beleuchten und belegen. Leipzig wurde als passender Standort ausgesucht, demzufolge wurde dort die GmbH installiert. Mit Geld und Know How ging es dann zur Sache, bis RB Leipzig nun in der CL spielt.

Von Hass zerfressen ist hier niemand. Hier fällt auch niemand um. Und das Autorenstübchen ist dort, wo sich gerade der Laptop befindet. Im Café, im Botanischen Garten, auf der Terrasse. ;-) Wir alle bei turus sind tiefenentspannt und nennen das Kind auch beim Namen. Hier wird nicht drum herum geredet. Ob das allen passt, ist eine andere Sache. Logisch, dass es auch viel Kritik gibt. Wir werden wohl kaum so schreiben, damit es möglichst allen in den Kram passt.

Ja, das Duell St. Pauli vs. RB Leipzig war entspannt. Ich war ja dort. Zu Angriffen kam es nicht. Und trotzdem war die Botschaft klar und deutlich an RB Leipzig.

Zum letzten Punkt: Ist doch prima. Ist doch alles aufgezählt worden. Mit dem Herzen beim BFC und bei Hansa. Demzufolge auch die beiden Bücher. In Leverkusen wohnte ich von 1991 bis 1994. Dort lernte ich den Fußball mit all seinen Facetten kennen. Auswärts in Eindhoven und Köln und und und. Klar, dass ich für diese Zeit dankbar bin.

Also dann, beste Grüße
Marco
MB
Kommentar melden War dieser Kommentar hilfreich für dich? 0 0

Kommentare

Hast du schon ein Konto?