Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: BFC Dynamo

BFC Dynamo 04 Apr 2018 10:21 #36774

ZFC Meuselwitz vs BFC Dynamo
Goldener Tag für ZFC-Keeper Tom Pachulski. Er konnte gleich zwei Elfmeter halten, und zwar gleich in der 1. Minute gegen Dadashov und in der 71. Minute gegen Cubukcu. Einen Treffer erzielte dann Dadashov doch noch. In der 39. Minute machte er den Ausgleich für die Berliner klar. Vor 515 Zuschauern erzielte David Urban dann jedoch acht Minuten vor Schluss den 2:1-Treffer für den Gastgeber vom Elfmeterpunkt aus. Nachdem Energie Cottbus zuvor auch in Meuselwitz verloren hatte, wurde bei den Weinroten noch einmal aufgrund der Nachholspiele durchgerechnet. Nach dem 1:2 darf sich nun endgültig voll und ganz auf den Berliner Pokal konzentriert werden. Und Meuselwitz? Darf stolz sein, innerhalb von nur 5 Tagen den Tabellenführer und den Tabellenzweiten geschlagen zu haben! (Fotos: Patrick Skrzipek / www.bfc-fotos.de/ )








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 16 Apr 2018 13:55 #36899

Am 03. November 1990 wurde der BFC-Fan Mike Polley am alten Bahnhof Leipzig-Leutzsch von einer Polizeikugel tödlich getroffen. Weitere Fans wurden schwer verletzt. Im Herbst 1999 erfolgte der bislang letzte Auftritt bei Chemie Leipzig (damals FC Sachsen Leipzig). Am heutigen Nachmittag erfolgte nach über 18 Jahren nun die Wiederkehr. Gesammelt wurde sich auf der anderen Seite der Bahnstrecke, als stiller Gedenkmarsch ging es durch den engen Tunnel zur Stelle, an der einst Mike Polley ums Leben kam. Es wurden Kränze niedergelegt, emotionale Reden gehalten und zum Abschluss gemeinsam ein "you'll never walk alone" gesungen, bei dem die eine oder andere Träne die Gesichter herunter rollte. Im Stadion selbst blieb es im Gästeblock sehr verhalten, zu Beginn der Partie sorgte dunkler Rauch für Gesprächsstoff. Auf dem Rasen spielte quasi eine B-Elf (der Fokus ist voll auf das Halbfinale im Berliner Pokal gegen TeBe gerichtet). Völlig verdient konnte die BSG Chemie Leipzig die Partie vor insgesamt 4.216 Zuschauern mit 1:0 für sich entscheiden.

www.turus.net/sport/fussball/9654-chemie...ken-in-leutzsch.html










Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 19 Apr 2018 15:25 #36925

Gedämpfte Stimmung auswärts bei Chemie, typische Pokalatmosphäre indes am gestrigen Abend daheim gegen Tennis Borussia Berlin. Die Anhängerschaft des BFC Dynamo liebt die Pokalwettbewerbe. Zu den Endspielen 2011, 2013, 2015 und 2017 strömten jeweils rund 5.000 Weinrote ins Stadion. So viel wie zu keinem Ligaspiel. Packende Pokalfights gab es in den vergangenen Jahren einige, das gestrige Spiel reiht sich gut ein. Es wurde ein Duell auf Augenhöhe, das der BFC am Ende mit 2:1 für sich entscheiden konnte. Mehr dazu:

www.turus.net/sport/fussball/9660-bfc-dy...okalatmosphaere.html






Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 23 Apr 2018 10:54 #36963

8.542 Zuschauer beim RL-Duell BFC Dynamo vs. Hertha BSC II. Hintergrund: Es handelte es sich um Kombi-Tickets vom DFB-Pokalspiel gegen FC Schalke 04. Sicherlich werden am gestrigen Tag etliche Fans die Tickets verfallen gelassen haben, doch voll wurde es auf den Rängen des Jahn-Sportparks so oder so. Nach dem Pokalspiel gegen TeBe war gegen die Hertha-Bubis allerdings ein wenig die Luft raus. Zudem musste Kamm Al-Azzawe, der gegen TeBe einen Treffer erzielt hatte, in der 21. Minute nach einer Notbremse mit Rot vom Platz. Drei Minuten zuvor ging Hertha II mit 1:0 in Führung, am Ende konnten die Charlottenburger mit 2:0 gewinnen.
(Fotos: Patrick Skrzipek / www.bfc-fotos.de/ )

* www.turus.net/fotostrecke/sport/bfc-dynamo.html






Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 26 Apr 2018 14:09 #37007

BFC Dynamo vs. FC Energie: Weichen stellen für Weiche Flensburg und den Berliner SC

www.turus.net/sport/fussball/9669-bfc-dy...urg-und-den-bsc.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 23 Mai 2018 12:03 #37305

Mit 2:0 führte der BFC Dynamo im Pokalfinale gegen den Berliner SC und der Drops schien gelutscht. Doch dann wurde es in der Nachspielzeit noch einmal richtig dramatisch. Elfmeter für den BSC, nur noch 2:1. Vor 6.428 Zuschauern hatten die Weinroten dann das Glück auf ihrer Seite, als ein BSC-Kopfball in der 90.+5. Minute an die Latte klatschte. Abpfiff, der fünfte Berliner Pokal seit 2011 war eingeheimst. Die Party konnte beginnen, dieses Mal auch mit einem friedlichen Platzsturm:

www.turus.net/sport/fussball/9703-bfc-dy...-bleibt-weinrot.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.