Anzeige / Sponsored Post (mehr Infos):
Reisetipp: Schönste Strände Kroatiens

Reisetipp: Schönste Strände Kroatiens

 
0.0 (0)
RR 03 September 2020

Jetzt schon an den nächsten Sommer denken? Ja warum denn nicht. Es wird sicherlich bald wieder eine Zeit geben in der wir an den Stränden Europas so richtig entspannen können. Wir stellen vor: die schönsten Strände Kroatiens. Erreichbar per Pauschalreise oder mit dem Bus sowie den eigenen Auto. Aber schon einmal darüber nachgedacht den Strandurlaub in Kroatien anders zu erleben und von Strand zu Strand zu hoppen? Wie? Ganz mittels drei Schlagwörtern: Boot mieten Kroatien.

Kurzübersicht über die schönsten Strände Kroatiens: Beliebt ist der (ausgezeichnete) Strand Pecine in der Kvarner Bucht. Aber auch an der Makarska Riviera findet man viele schöne und nicht allzu überlaufende Strände. Erwähnenswert der Strand Punta Rata, der unlängst von einer Zeitung zum schönsten Strand Europas gekürt wurde. Super an Reisen nach Kroatien: Die vielen Feriendomizile liegen meist in der Nähe der Strände oder in sehenswerten Städten wie Dubrovnik. Die als „Perle der Adria“ betitelte Hafenstadt im Süden Dalmatiens ist eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen nicht zuletzt aufgrund der imposanten Kulisse aus historischer Altstadt sowie der Festung Lovrijenac, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt.

Unsere  gleichwertige Top 3 „schönste Strände Kroatiens“:

Nummer drei die Punta Rata in Brela: Malediven, Mauritius? Nein wir befinden uns immer noch an der kroatischen Adria. Der feine Kiesstrand und das kristallblaue Meer machen diesen Strand zu einem paradiesischen Ort, der auch nicht ganz so überlaufen ist wie die bekannteren Hotspots Krk, Split oder Brač. Hier steht die Natur im Vordergrund, das Meer, das Biokovo Gebirge und das wirbelnde Wasser was besonders von Seeseite ein Erlebnis ist. Also einfach ein Boot mieten und rauf auf die Wellen.

Nummer zwei Vela Plaza Baska auf Krk: Wie schon erwähnt ist Krk ein wenig lebhafter als Brela trumpft aber dafür mit Traumstränden wie dem zwei Kilometer langen Nummer 2 Vela Plaza Baska. Das richtige für das Fußpeeling, denn je mehr Schritte es ins angenehme Nass geht, desto sanfter wird der Untergrund. Die lebendigen Orte der Kvarner Bucht verfügen über verschiedene Möglichkeiten Wassersportarten auszuüben und auch ganz entspannt über die Promenade zu flanieren.

Nummer eins Zlatni Rat auf der Insel Brač in Dalmatien. Auch als das „Goldene Horn“ (aufgrund seiner Form) bezeichnet, bietet der weiße Kiesstrand aber auch teilweise Sandstrand den perfekten Strandurlaub Mix. Azurblaues Wasser, strahlende Sonne und schattengebende Pinienbäume, was will man mehr. Dazu kann man die vorbeiziehenden weißen Segelboote in der Ferne beobachten. Zlatni Rat auf der Insel Brač in Dalmatien klingt wie ein Geheimtipp, ist es aber nicht mehr. Die paradiesische Landschaft hat sich längst herumgesprochen und vor allem in den Hochsommertagen ist der Strand eher voll als einsam, aber trotzdem schön.

Wer Einsamkeit mag, der geht aufs Wasser und schaut von da auf die schönsten Strände Kroatiens. Vor allem in der Region Dalmatien, Kornaten oder Zadar gibt es reichlich Möglichkeiten sich ein tolles Boot mit oder ohne Skipper zu mieten und das Beste daran: es ist auch erschwinglich. So bekommt man Preise für eine Woche segeln, die man locker in jedem Mittelmeer-Resort bezahlt, dafür bekommt man Einsamkeit und eine wunderbare Landschaft und Meeresnähe mit im Paket dabei.

Foto: Blick auf die kroatische Adria-Insel Pag

Reiseziel
Kroatien
Artikel weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Artikel bewerten
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare