Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: FSV Zwickau

FSV Zwickau 14 Aug 2019 20:46 #41078

Eine nachträgliche Täter-Ermittlung durch den FSV Zwickau zahlt sich für den Drittligisten aus: Die vom DFB-Sportgericht im Oktober vergangenen Jahres gegen ihn ausgesprochene Geldstrafe in Höhe von 1750 Euro wird durch die Ermittlung eines Täters um 25 Prozent reduziert und beträgt nun nur noch 1312 Euro.

Am 23. Oktober 2018 hatte das Sportgericht den Verein zu 1750 Euro Geldstrafe verurteilt, weil während des Drittligaspiels gegen den 1. FC Kaiserslautern am 2. September 2018 im Zwickauer Zuschauerbereich in der ersten Minute vier Rauchkörper und in der Nachspielzeit ein weiterer Rauchkörper gezündet worden waren. Am 5. August hatte der Drittligist dann die Wiederaufnahme des Verfahrens beim Sportgericht beantragt und angezeigt, dass ein Täter ermittelt worden sei, der an besagten pyrotechnischen Vorkommnissen mitgewirkt habe.

Das Sportgericht gab dem Antrag statt, weil eine Geldstrafe gegen Vereine wegen Zuschauerfehlverhaltens nach der Rechts- und Verfahrensordnung des DFB innerhalb von einem Jahr nach der rechtskräftigen Entscheidung reduziert werden kann, wenn nachweislich nachträglich Täter identifiziert werden konnten. Gemäß dem Strafzumessungsleitfaden reduziert sich die Geldstrafe bei Ermittlung eines Täters um 25 Prozent, wie in diesem Fall. Bei Identifizierung von bis zu 50 Prozent der Täter würde sich die Strafe übrigens um 50 Prozent reduzieren, bei Ermittlung von bis zu 100 Prozent der Verursacher gar um 75 Prozent.


www.dfb.de/news/detail/taeter-ermittlung...u-geldstrafe-206139/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FSV Zwickau 30 Aug 2019 20:17 #41306

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Drittligisten FSV Zwickau im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 4000 Euro belegt.

In der ersten Minute des Drittligaspiels gegen den 1. FC Magdeburg am 28. Juli 2019 zündeten Zwickauer Zuschauer mindestens fünf Nebeltöpfe und schossen drei Raketen ab.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/4000-euro-geldstr...-fsv-zwickau-206750/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FSV Zwickau 11 Sep 2019 21:09 #41404

+++ RED KAOS-BANNER NICHT STRAFBAR +++
Nachdem vor geraumer Zeit bereits durch die Staatsanwaltschaft Zwickau nach eingehender Prüfung entschieden wurde, dass der Schriftzug RED KAOS nicht nach § 86a StGB strafbewehrt ist, hat sich die Staatsanwaltschaft München I letzte Woche dieser Auffassung angeschlossen und das im April eingeleitete Ermittlungsverfahren nach § 170 StPO eingestellt.
Das Zaunbanner kann somit in den Stadien wieder verwandt werden.


www.facebook.com/FSVZwickau/photos/a.180...2480/?type=3&theater

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.