THEMA:

Hallescher FC 03 Jun 2016 18:52 #31641

as Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Drittligisten Hallescher FC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 1500 Euro belegt.

Vor Anpfiff des Drittligaspiels bei Hansa Rostock am 14. Mai 2016 war ein lauter Böller im Hallenser Zuschauerblock explodiert.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/1500-euro-geldstr...alleschen-fc-147399/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallescher FC 15 Apr 2016 15:18 #30707

  • HFC
HFC-Fankurve:

FILMER GESUCHT!
Wir suchen den Filmer des Videos in Rostock am 26.10.2013.
Wer weiterhelfen kann bitte nur per pn an uns wenden! Danke!

www.facebook.com/HFC.FANKURVE/videos/999475253462892/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallescher FC 13 Apr 2016 19:28 #30617

Drittligist Hallescher FC hat einen Wechsel auf der Position des Cheftrainers vollzogen. Rico Schmitt (47), der in diesem Amt ursprünglich erst ab 01.07.2016 tätig sein sollte, übernimmt dieses mit sofortiger Wirkung. Ebenso ab sofort übt der bisherige Chefcoach Stefan Böger (49) seine neue Funktion als Sportdirektor aus.


www.hallescherfc.de/die-teams/1-maenner/...uer-hfc-cheftrainer/

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Drittligisten Hallescher FC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro belegt.

In der 14. Minute des Drittligaspiels beim FC Erzgebirge Aue am 18. März 2016 wurden im Hallenser Zuschauerblock mehrere rote Rauchkörper gezündet. Während der Halbzeitpause bestiegen Hallenser Zuschauer den Zaun zum Pufferblock und rüttelten so am Zaun, dass sich das Fluchttor öffnete. Polizisten, die den Pufferblock absicherten, wurden mit Bier und anderen Flüssigkeiten beschüttet.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/3000-euro-geldstr...alleschen-fc-143912/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallescher FC 11 Apr 2016 09:04 #30549

Hallescher FC vs. Chemnitzer FC (1:2)

www.turus.net/fotostrecke/sport/hallescher-fc.html






(Fotos: Marcus Hengst)
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallescher FC 01 Apr 2016 17:05 #30364

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Drittligisten Hallescher FC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen zwei Fällen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 14.000 Euro belegt. Von dieser kann der Verein bis zu 4.000 Euro für sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen verwenden. Dies ist dem DFB bis zum 30. Juli 2016 nachzuweisen.

Vor dem Meisterschaftsspiel der 3. Liga gegen die SG Dynamo Dresden am 07.02.2016 wurden im Hallenser Fanblock beim Einlaufen der Mannschaften zahlreiche Bengalische Feuer gezündet. Nach dem Spiel wurden zudem Fanutensilien angezündet.

In der 32. Minute des Meisterschaftsspiels der 3. Liga beim SC Preußen Münster am 13.02.2016 kam es im Stadionbereich zu körperlichen Auseinandersetzungen unter Hallenser Fans. Bei dem anschließenden Polizeieinsatz wurden zwei Polizisten von Hallenser Fans attackiert und verletzt.

Gegen das Urteil des Einzelrichters kann binnen 24 Stunden mündliche Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht beantragt werden.


www.dfb.de/news/detail/14000-euro-geldst...alleschen-fc-143078/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallescher FC 24 Mär 2016 21:21 #30224

HFC in Aue auf der Baustelle:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallescher FC 11 Mär 2016 18:52 #29927

  • Saalefront

Nach 26 Jahren geht es endlich wieder zu einem Pflichtspiel in den Schacht. Auch wenn der DFB einmal mehr beweist, wie weit er von der Basis entfernt ist und den Anstoß auf 17:30 Uhr vorverlegt hat, wollen wir zahlreich und lautstark am Freitag, den 18.3.2016 dort auftrumpfen. Um An- und Abfahrt für alle zu erleichtern, wird es von uns eine gemeinsame Busanreise geben.

www.saalefront.de/blog/?p=4825

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.