THEMA: Die fünf Regionalligen

Die fünf Regionalligen 31 Jul 2019 14:23 #40941

2.225 Zuschauer (knapp 800 Gästefans) bildeten bei der RL-Partie Hertha BSC II vs. FC Energie Cottbus eine dufte Kulisse. Die Hertha-Bubis führten, die Lausitzer glichen aus, am Ende hieß es 5:2. Langweilig wurde es am heutigen Abend definitiv nicht. Mehr dazu:

www.turus.net/sport/fussball/10300-herth...s-bier-ging-aus.html

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 31 Jul 2019 14:22 #40940

„Kennt ihr ne die Regeln? Braucht ihr ne Schulung oder wie?“ ... „Kein Foul!“ ... „Na so ein Mist!“ Bei 106 Zuschauern im weiten Jahn-Sportpark kann man quasi jeden Spieler und Betreuer verstehen. Auf den Rängen war zwar nicht viel los, aber das Geschehen auf dem Rasen war durchaus unterhaltsam. Hier der Bericht von Felix zur RL-Partie VSG Altglienicke vs VfB Auerbach:

www.turus.net/sport/fussball/10301-drei-...uveraen-mit-4-1.html

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 29 Jul 2019 11:23 #40920

Die fünf Regionalligen 02 Jul 2019 16:59 #40782

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 06 Jun 2019 21:51 #40619

STRATOS: "OBERES DRITTEL IST UNSER ANSPRUCH" (Fortuna Köln)

www.fussball.de/newsdetail/stratos-obere...article-id/203463#!/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 02 Jun 2019 22:19 #40546

Altona 93 vs Heider SV (1:1)
Aufstiegsrunde Regionalliga Nord 2018/2019,
Adolf-Jäger-Kampfbahn, Zuschauer: 3485,
Altona 93 ist wieder dabei in der Regionalliga Nord!
(Fotos: Fußballfotografie)





Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 20 Mai 2019 11:10 #40440

Der Aufstieg des SV Lichtenberg 47 ist für die Berliner Fußballlandschaft ein echter Zugewinn. Sympathisches Umfeld, geniales Stadion! Am gestrigen Nachmittag wurde vor knapp 1.500 Zuschauern mit einem 2:0-Sieg gegen TeBe der Sack zugemacht. Die Freude kannte keine Grenzen. Was spontan auffiel: Lichtenberg 47 könnte eventuell das Altona 93 von Berlin werden. Einen ähnlichen Schlachtruf gab es schon hier und dort zaghaft zu hören. 45, 46, 47, Lichtenberg!

www.turus.net/sport/fussball/10204-licht...ltona-93-werden.html

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.