Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wer schaltet endlich Bela Rethy ab?

Wer schaltet endlich Bela Rethy ab? 16 Jun 2010 09:48 #14608

Er ist für das ZDF der Mann für die großen Spiele, aber keiner weiß warum. Schon am vergangenen Sonntag verdarb er den Fußballfans beim 4:0 Sieg der Deutschen gegen Australien die WM-Stimmung mit einer unterirdischen Kommentatoren Leistung. Dass dies noch unterirdischer geht, zeigte Bela Rethy am gestrigen Abend bei der Partie Brasilien gegen Nordkorea. 90 Minuten gequirlter Unsinn ohne jeglich fachliche Kompetenz. Der einzig Kompetente im ZDF, man mag denken über ihn was man will, ist Oliver Kahn, der Katrin Müller-Hohenstein in der Halbzeitpause und in den Vorberichten locker unter den Tisch moderierte.





Apropos Vorberichte: Das ZDF ware redlich bemüht schon vor dem Spiel die Mannschaft von Nordkorea ins schlechte Licht zu rücken. da wurden in einem Mini-Bericht ein paar Bilder aus dem Mannschaftsbus und von der Pressekonferenz gezeigt und damit bewiesen, das die Spieler unter der Fuchtel des politischen Systems des asiatischen Landes stehen. Eine größere Inkompetenz hat die Fernsehwelt lange nicht gesehen, die dadurch noch gesteigert wurde, das der gleiche Bericht im "heute journal" nochmal gezeigt wurde.

Eingerahmt wurde dieser journalistische Fauxpax von einem Spielmoderator, der sich an die Leidensgrenzen der Fans kommentierte. Da war von "einkasernierten" Nordkoreanern die Rede, als ob die Spieler in einer Kaserne lebten und nicht in einem Hotel, da gab er Infos aus zweiter Hand wieder: "Alle die die Nordkoreaner gesehen haben sagen ...". Da redete er zum Ende des Spiels über "den Star der Nobodies", dabei ist er selber einer. Unsinnig auch der Kommentar nach dem 1:0 von Brasilien und der Hoffnung auf einen koreanischen Sturmlauf: "Ob die Koreaner nun 3:0 oder 4:0 verlieren ist egal". Wie soll so etwas egal sein, wo in einer Gruppenphase nicht nur die Punkte wichtig sein könnten, sondern auch das Torverhältnis?

Aber auch die Brasilianer bekamen ihr so genanntes Fett weg. So bemerkte Bela Rethy, das der Nachfolger von Ronaldo gefühlte 20 Kilo leichter sei und das die Brasilianer auch ihren Klose hätten (in Anspielung auf vergebene Chancen), dies sich aber bei den Deutschen geändert habe. Dass bei einer Weltmeisterschaft die besten 32 Mannschaften spielen und deshalb nicht jedes Team mit 4:0 abgefrühstückt wird, hat Herrn Rethy wahrscheinlich noch keiner gesagt. So lässt er sich dazu hinreißen das Team vom Zuckerhut als "Weltmeister im Nichtstun" zu titulieren. Sicher von Brasilien hätte man mehr erwartet, aber die Mannschaft unter dem Motto "Abteilung Beine hoch" zu betitelt, grenzt schon an Diffamierung. Eine Krönung war sicherlich auch der Satz "dem sind die Finger kalt geworden vor lauter nichts tun" über den brasilianischen Torwart. Die fußballerische Fachkenntniss des unsäglichen Reporters beschränkt sich dann auf Sätze wie "erst diagonal, dann vertikal, dann Tor - so einfach kann Fußball sein". Die meiste Zeit des Spiels schweigt er, bevor er wieder aus seinem großen Topf voll gequirlten Schwachsinn bedient.
{module ads}
Niveauvolle Fußballmoderation war gestern. Nun werden die Fernsehgebühren für einen Mann wie Bela Rethy verschwendet. Leider müssen die Fans sich noch einige Wochen mit ihm quälen. Schon am kommenden Freitag, wenn Deutschland gegen Serbien kann der gute Mann sein unsägliches Fachwissen wieder in die Welt posaunen. Aber es kommt noch schlimmer: Der Mann moderiert auch das Finale der Fußball-WM. Um es mit Rethys-Worten zu sagen: Vuvustopf für alle.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Wer schaltet endlich Bela Rethy ab? 16 Jun 2010 09:48 #14609

  • Kirstin
  • Kirstins Avatar
Dieser Schwchkopf nervt

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Wer schaltet endlich Bela Rethy ab? 16 Jun 2010 09:55 #14610

  • Daniel
  • Daniels Avatar
Mich nerven solche Kommentare, die weitaus niveauärmer sind, als das was sie anprangern. Wenn man keine Ahnung von Fußball hat, dann muss man doch auch nichts über Menschen schreiben, die durchaus informiert sind. In diesem Sinne: Vielleicht einfach weiter Kochsendungen und daily soaps gucken und uns mit solchen Artikeln nicht nerven!!!

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Wer schaltet endlich Bela Rethy ab? 16 Jun 2010 10:05 #14611

  • Peter Dahl
  • Peter Dahls Avatar
Immerhin hast Du Dich ja herabgelassen und den so niveaulosen Artikel zu kommentieren. Besten Dank dafür.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Wer schaltet endlich Bela Rethy ab? 16 Jun 2010 10:08 #14612

  • Michael
  • Michaels Avatar
Wenn nicht einer mal das sagt was er denkt, dann machen die Verurusacher ja weiter im festen Glauben alles richtig zu machen: Deshalb danke für den Artikel und hoffentlich lässt das ZDF bald mal jemanden hinters Mikro, der seinen Beruf versteht. Warum immer diese alten - es gibt so gute junge Moderatoren.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Wer schaltet endlich Bela Rethy ab? 16 Jun 2010 10:13 #14613

  • Sigi
  • Sigis Avatar
Bei den öffentlich Rechtlichen hat jeder sein Pöstchen sicher, so bitter das auch ist.
Bela kann schalten und walten, wie er möchte. Das was gestern abgeliefert wurde war einfach Murks!
Sigi

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Wer schaltet endlich Bela Rethy ab? 16 Jun 2010 10:17 #14616

  • Sabrina
  • Sabrinas Avatar
ich habe aus zweierlei Gründen abgeschaltet.
Dieses Wespennest nervte wieder und der blöde Kommentar gab mir den Rest.
Habe mir eine hübsche CD stattdessen eingelegt...

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.