Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Wohin fährst Du in Europa gerne in den Urlaub und was kannst Du darüber berichten? Bevorzugst Du den Norden, die grüne Insel oder den warmen Süden. Hast Du Fragen zu bestimmten Orten oder Tipps? Hier bist Du richtig

THEMA: Berlin und Umgebung-Tipps

Berlin und Umgebung-Tipps 01 Mai 2007 13:59 #5748

Huhu!

Wie mir bekannt ist, wohnt der ein oder andere hier im Forum ja in der Hauptstadt, andere kennen sie vielleicht auch, da liegt es auf der Hand hier mal nach ein paar Reisetipps zu fragen, nicht? :wink:

Also, da ich auch schon öfters Berlin besucht habe und die Hauptattraktionen zu genüge kenne, wäre es interessant zu erfahren, was es denn noch so für nette Unternehmungen in Berlin geben könnte. Das können kleinere, unbekanntere Museen oder Ausstellungen sein, nette Gegenden zum erkunden und entdecken, Flohmarkttipps oder Märkte, schöne Parks zum spazierengehen, ungewöhnliche Stadttouren, kleinere Radtouren außerhalb (besonders Havelland)..Abendtipps sind auch willkommen. Das ganze kann natürlich auch auf Potsdam und Umgebung bezogen werden. Gibt es nette kleine Städte in der Nähe, die einen Ausflug wert sind?

Ganz gleich, was euch einfällt, nehme alle Tipps entgegen *g*.


Mira
Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
Jean Paul

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Berlin und Umgebung-Tipps 09 Mai 2007 13:18 #5768

Hallo Mira,

na, das machen wir doch ganz einfach.
Wenn du das nächste Mal in Berlin bist, gibst du mir bescheid, und dann treffen wir uns auf einen Kaffee.
Ich kann dir mit Sicherheit als gebürtiger Berliner eine Menge Tipps geben. :wink:
Aber da dieser Beitrag auch für alle anderen Berlin-Interessierte da sein soll, hier nach und nach von mir ein paar Tipps für Berlin-Besucher:

- ein Spaziergang auf der Halbinsel Stralau nahe des S-Bahnhofs Ostkreuz
- die Bergmannstraße im Bezirk Kreuzberg, eine nette Straße mit alternativen Geschäften und tollen Cafés
- ein Spaziergang im Treptower Park am Ufer der Spree bis zur Insel zur Jugend
- brasilianisches Buffet im Café do Brasil am Mehringdamm in Kreuzberg, Mo bis Mi für 6,90 Euro
- Victoria-Park im Bezirk Kreuzberg, dort gibt es einen kleinen Berg, von dem man einen tollen Ausblick hat
- am Wochenende im Bezirk Friedrichshain brunchen für etwa 5 bis 8 Euro
- am Sonntag Trödelmarkt am Boxhagener Platz in Friedrichshain
- shoppen im neu eröffneten Schloss-Center in Steglitz
- Radtour auf dem Mauerstreifen-Weg
- Rad fahren am Müggelsee in Friedrichshagen
- Rad fahren in der Region um Woltersdorf

Liebe Grüße an dieser Stelle

Marco :D

PS: Fragt ruhig nach, ich gebe gerne Auskunft!

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Berlin und Umgebung-Tipps 09 Mai 2007 14:21 #5772

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar
In Potsdam ist das holländische Viertel zu empfehlen, trotz der Massen an (niederländischen !!!) Touristen. Aber auch das Schloss Sanssouci und die Parkanlagen lohnen sich.

Leider ist die Innenstaft von Potsdam ziemlich weit vom Bahnhof entfernt, aber wenn man gut zu Fuß ist :wink:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Berlin und Umgebung-Tipps 18 Mai 2007 16:20 #5788

Wie wäre es mit den Blüten Fest in Werder bei Potsdam oder den Hussiten Fest in Bernau. Die Wassersportaktivitäten in Havelland westlich von Potsdam sollen nahezu unbegrenzt sein. Dort werden mehrtägige Kanutouren, Segeltörns u.v.m. angeboten. In Berlin direkt besteht die Möglichkeit an Bunkertouren teilzunehmen, welche am S-Bahnhof Gesundbrunnencenter starten.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Berlin und Umgebung-Tipps 30 Mai 2007 14:39 #5842

  • Hannibal Fletcher
  • Hannibal Fletchers Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 586
Meine Tipps: Gedächtniskirche, Alexanderplatz, Rotes Rathaus, Brandenburger Tor und Reichstag...

Was?

Ja, ist ja gut, Leute. Es war nur ein kleiner Scherz!

Ihr wollt echte Tipps?
Na dann sperrt mal Augen und Lauscher auf.
Denn bisher habe ich hier noch nix anständiges vernommen.
Meine Tipps:

King George, Grunewald Str. 23, Berlin - Schöneberg
Täglich ab 22.00 Uhr Showprogramm

Cafe Pssst, Brandenburgische Str. 73, Berlin-Wilmersdorf
Täglich ab 20.00 Uhr geöffnet

Rascona, Münstersche Str. 11, Berlin - Wilmersdorf
Täglich ab 21.00 Uhr Champagner Bar

Le Bar, Liguster Weg 44, Berlin - Treptow
Montag bis Samstag ab 20 Uhr Partys

Man sollte auch zur Wasted gehen, nights of breakcore.
Meist in der Maria am Ostbahnhof

Das geht gut ab, Jungens und Mädels!

H.F.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Berlin und Umgebung-Tipps 09 Jun 2007 19:41 #5921

Marco schrieb: Hallo Mira,

na, das machen wir doch ganz einfach.
Wenn du das nächste Mal in Berlin bist, gibst du mir bescheid, und dann treffen wir uns auf einen Kaffee.
Ich kann dir mit Sicherheit als gebürtiger Berliner eine Menge Tipps geben. :wink:


Das denke ich auch : ) Danke, ich komme gern mal auf deinen Vorschlag zurück.

War die letzten Wochen ja nur selten hier (und hatte die Berichte vorher auch nicht mehr gelesen), aber wie es scheint, funktioniert unser Internet nach mehrmonatigen Streits mit diversen Anbietern wieder einigermaßen. Daher werde ich jetzt wieder öfters vorbeischauen. :)

Danke, an euch alle für die Tipps. Vieles hört sich echt gut an. Ich werde bei der nächsten Gelegenheit darauf zurückgreifen. ich war sicher nicht zum letzten Mal dort.
Diesmal war nur ein kurzer Ausflug nach Potsdam drin, einfach nur durch die Straßen und Parks bummeln. Eigentlich wollten wir noch Tretboot fahren, mussten aber feststellen, dass das dort nicht möglich war. Und extra dafür nach Berlin reinfahren, war uns zu umständlich. Naja, wir genossen es auch so.


Mira
Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
Jean Paul

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Berlin und Umgebung-Tipps 14 Jun 2007 16:14 #5934

Bonjour Mira,

ja, wie gesagt, melde dich einfach, wenn du mal vorhast nach Bärlin zu kommen. :D
Die Stadt ist echt ständig in Rotation, und es gibt immer wieder neue Dinge zu entdecken...

Liebe Grüße

Marco

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.