frontalvision_151928

Starke Sache! Maritime Verknüpfungen bei den Sixdays Bremen 2020

 
5.0 (2)
MB 10 Januar 2020

Schiffe ahoj! Plankengespräche, an Bord gehen, Seeleute treffen und einfach nur Schiffe gucken - das ist im kommenden Sommer in Bremerhaven angesagt, wenn vom 19. bis 23. August die SAIL Bremerhaven 2020 stattfindet und über 250 Schiffe aus 20 Ländern die Häfen füllen werden. Seit nun mehr 1986 wird die SAIL in regelmäßigen Abständen ausgetragen, und sie gilt als eines der größten Windjammer-Treffen Europas und der Welt. Zuletzt fand die SAIL Bremerhaven im August 2015 statt, besucht wurde diese von rund 1,2 Millionen Menschen aus Nah und Fern. Ganz klar, eine Veranstaltung, die wirklich Lust macht - und was würde von daher näher liegen, als im Vorfeld bei den diesjährigen Sixdays Bremen in der ÖVB-Arena Präsenz zu zeigen?

Bremen und Bremerhaven. Zwei Städte - ein Bundesland. So stand der Startschuss zum 56. Bremer Sechstagerennen am Donnerstag ganz im Zeichen der Verbundenheit von Bremen und Bremerhaven. So hielt Kapitän Morten Hansen, bekannt aus der TV-Doku-Serie „Verrückt nach Meer“, gemeinsam mit Christopher von Deylen, Mitbegründer, Leiter und Gesicht des Musikprojekts Schiller, kurz vor halb zehn die Startpistole in der Hand. Vor Ort waren zudem der Bremer Bürgermeister und Präsident des Senats, Andreas Bovenschulte, und der Oberbürgermeister der Seestadt Bremerhaven, Melf Grantz. 

Um nicht nur beim Startschuss Präsenz zu zeigen, schickt die SAIL Bremerhaven in diesem Jahr sogar ein eigenes Team auf die Bahn. Das gelbe Trikot mit der entsprechenden Aufschrift tragen Wim Stroetinga aus der Niederlande und Nico Selenati aus der Schweiz, der kurzfristig für den mit Knieproblemen kämpfenden Domenic Weinstein einsprang und bei der Anfertigung der Portraitfotos mal eben die Muskeln spielen ließ. Nach dem ersten Abend sind die Beiden in der Gesamtwertung mit einer Runde Rückstand und 17 Punkten auf Rang sechs zu finden.

Auf Rang eins fuhr das österreichisch-dänische Duo Andreas Graf und Marc Hester (Team DATAGROUP), das sich mit dem entscheidenden Rundengewinn in der großen Jagd an die Spitze des Feldes gesetzt hatte. In der Gesamtwertung folgen Theo Reinhardt und Morgan Kneisky (Team swb) vor Oliver Wulff Frederiksen und Moritz Augenstein (Team Atlantic Hotels). Den beiden Letztgenannten gelang auf der neuen Bahn eine faustdicke Überraschung, indem sie beim 500-Meter-Zeitfahren mit einer Zeit von 27,352 Sekunden einen neuen Rekord aufstellen konnten.

Beim Sprintwettbewerb kehrte Robert Förstemann zurück auf die Bremer Bahn. Im vergangenen Jahr stürzte Förstemann nach einem Defekt am Vorderrad beim Rundenrekordfahren schwer und sorgte somit für bange Minuten beim Publikum und den Betreuern. Verständlich, dass Förstemann am gestrigen Abend noch ein wenig Bammel hatte und sicherlich noch nicht auf Anschlag fuhr. Die Nase vorn hat derzeit der tschechische Sprinter Tomás Bábek.

In jedem Fall bot der erste Abend in der ÖVB-Arena prima Sport, der Lust auf mehr machte. Los geht es am heutigen Freitagabend um 19 Uhr mit „Dein Rennen“ (12 Starter je drei Runden), gegen 19:20 Uhr folgt die erste Etappe des Elite Cups (45 Minuten). Die große Jagd der Elite-Fahrer startet um 20:40 Uhr, und gegen 22 Uhr wird hoffentlich wie im vergangenen Jahr „Ever’so“ die Halle zum Kochen bringen…

Fotos: Arne Mill (frontalvision.com), Marco Bertram

> aktuelle Fotos aus Bremen auf frontalvision.com

Hat Dir der Artikel gefallen? Magst Du unsere Arbeit ein wenig unterstützen? Wenn Du magst gib uns doch ein virtuelles Bier (Dose oder Gezapftes) via PayPal aus - Klicke in das Feld zur Auswahl (1 Euro, 2,50 Euro oder 5 Euro):
* Nachdem Du einen Betrag gewählt hast, wirst Du zu PayPal geleitet, wo die Zahlung abgewickelt wird. Danke

Übrigens: Wir bieten mit turusPlus ab sofort eine besondere Supportmöglichkeit unseres Magazins (ab 1,25 Euro im Monat) an, bei der Du keine Werbung mehr auf turus.net siehst.mehr Infos
Inhalt der Neuigkeit:
Rennbericht
Radrennen-Art:
Six Days
Name des Radrennens
Sixdays Bremen
Artikel weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

2 Bewertungen

Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0  (2)
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Bewertung / Kommentar für den Artikel
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0
J
War diese Bewertung hilfreich für Sie? 1 0
Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0
G
War diese Bewertung hilfreich für Sie? 2 0