FC Bayern München vs. BFC Dynamo: Zahlreiche Fans begleiten die Sause der U17

Autor: Marco Bertram     veröffentlicht am 29 Januar 2018    
 
5.0 (5)
Bewertung schreiben
Artikel weiterempfehlen / teilen:
turus Fotostrecke
Rekordmeister grüßt Rekordmeister
Foto:  Patrick Skrzipek

Große Mannschaften waren einst im Ost-Berliner Jahn-Sportpark (wenige Male auch im Sportforum Hohenschönhausen) zu Gast. So empfing der BFC Dynamo im Europapokal einst zwischen 1971 und 1990 unter anderen Cardiff City, den FC Liverpool, Roter Stern Belgrad, Nottingham Forest, den FC Zürich, Aston Villa und den AS Rom. In den Spielzeiten 1982/83 und 1988/89 kam es im Europapokal der Landesmeister auch zu deutsch-deutschen Duellen. So hatte es der DDR-Serienmeister mit dem Hamburger SV und dem SV Werder Bremen zu tun. Zu einem Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern München kam es indes nicht. In diesen Genuss kam 1973/74 die SG Dynamo Dresden, als zwei überaus packende Spiele (3:3 und 3:4) in die Fußballhistorie eingingen. Ebenso der 1. FC Magdeburg durfte sich 1974/75 auf zwei Duelle gegen die Bayern freuen. Zwar ging der FC Bayern zweimal knapp als Sieger (2:1 und 3:2) vom Platz, doch achtbar aus der Affäre hat sich der Europapokalsieger von 1974 in jedem Fall gezogen. Während Dynamo Dresden und der 1. FC Magdeburg auch nach der Deutschen Einheit punktuell mit dem FC Bayern München zu tun hatten - Dresden in der 1. Bundesliga Anfang der 1990er Jahre, Magdeburg im legendären DFB-Pokalspiel am 01. November 2000 (4:2 i.E.) -, blieb dem BFC Dynamo ein Aufeinandertreffen mit dem deutschen Rekordmeister verwehrt. Im Ligabetrieb war eh nicht dran zu denken, im DFB-Pokal wurde dieses Los nicht gezogen.

BFC - HSV

Nun aber gab es doch eine Möglichkeit für die BFC-Fans einmal auswärts nach München zu fahren. Zwar nur im Rahmen eines Freundschaftsspiels der U17-Mannschaften, aber immerhin! Früher war auch an solche Spiele nicht zu denken, da die Behörden einen Riegel vorgeschoben hätten. Die Zeiten ändern sich aber, der Ruf der weinroten Anhängerschaft hat sich deutlich gebessert. Ein Spiel in München wurde angesetzt, auf den Weg machten sich einige Fans des BFC Dynamo.

BFC

Auf nach Bayern! Eingepackt wurde ein angefertigtes Banner: „DDR Rekordmeister grüßt BRD Rekordmeister“. Auf Krawall gebürstet war niemand. Vielmehr freuten sich die BFCer endlich einmal in den Westen zu fahren. Man glaubt es kaum, aber auch in der Regionalliga verließ der BFC Dynamo zu keinem Zeitpunkt die Neuen Bundesländer. Als Magdeburg und andere Nordost-Vertreter sich über die Auswärtsfahrten nach Münster und Essen im Rahmen der Regionalliga Nord freuten (es gab zu jenem Zeitpunkt nur zwei Staffeln), kickte der BFC Dynamo in der NOFV-Oberliga Nord. Da in naher Zukunft der Sprung in die 3. Liga in Angriff genommen werden soll, war die Sause nach München schon mal eine gute Möglichkeit, solch eine längere Tour mit Allem und Dran auszuprobieren.

FC Bayern

Und klar, nicht nur für die Fans war die Reise eine große Sache. Vor allem für die U17-Spieler war die 600 Kilometer lange Tour zum FC Bayern München ein echtes Abenteuer. Da juckte es auch keinen, dass bereits im 4:30 Uhr in den Reisebus gestiegen werden musste. Angetreten wurde auf einem Sportplatz des Campus des FC Bayern. Nur zu verständlich, dass in der Anfangsphase der Partie die U17-Spieler des BFC sehr viel Respekt zeigten. Prompt wurde sogleich der erste Gegentreffer gefangen. Unter die Räder geriet der BFC Dynamo jedoch nicht. In der Folgezeit schüttelte sich das Team und kam verdient zum Ausgleich, erklärte U17-Trainer Rejhan Hasanovic.

München

Unter dem Strich war der FC Bayern München jedoch die bessere Mannschaft, die durchaus verdient mit 3:1 gewonnen hatte. So oder so, das Ergebnis war zweitranging. So hatte Hasanovic in der Pause komplett durchgewechselt, so dass alle Spieler in den Genuss kamen, in München aufzulaufen. Ob es in Berlin zu einer Revanche kommt? Gut möglich, dass nach dieser runden Angelegenheit sich beide Mannschaften im Sportforum Hohenschönhausen einmal wieder sehen.

BFC

Fotos: Marco Bertram, Patrick Skrzipek (www.bfc-fotos.de)

> zur turus-Fotostrecke: BFC Dynamo

Inhalt über Klub(s):
Spielergebnis:
3:1

Ligen

Inhalt über Liga
Testspiel
Artikel weiterempfehlen / teilen:

Benutzerkommentare

5 Bewertungen

Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0  (5)
Bewertung (je höher desto besser)
Bewertung / Kommentar für den Artikel
Kommentare
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0

"Rückspiel" dann im DFB Pokal, wenn die ersten Mannschaften spielen. Als Vorprogramm das Duell der U17 dann ...

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?