Die 1. Bundesliga im krassen Wandel: Wo sind all die Vereine von 1994?

Hot
MB 25 November 2014
 
4.4 (10)
{loadposition socialmedia}

Kommentare und Bewertungen:

2 Bewertungen mit 3 Sternen

10 Bewertungen

 
(6)
 
(2)
 
(2)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
Kommentar & Artikelbewertung: 
 
4.4  (10)
Zurück zum Beitrag
Kommentare und Bewertungen können als Gast ohne Registrierung abgegeben werden. Wenn Du aber einen Account bei turus.net hast (z.B. für unser Forum) dann logge Dich doch ein:
Ratings
Kommentar & Artikelbewertung:
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
2 Ergebnisse - zeige 1 - 2
Reihenfolge
Kommentar & Artikelbewertung: 
 
3.0
HSV in der 2.???

Ganz sicher wird es nicht so kommen wie beschrieben. Schon allein, weil der HSV niemals absteigen wird.

S
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 0 1
Kommentar & Artikelbewertung: 
 
3.0
FCH in Liga 1!

Na und? Lasst doch die kleinen Vereine hoch. Dann werden Liga 2 und 3, die Ligen des Pöbels! In Liga 3 wird wenigstens der Spieltag nicht zerrissen. Einem Verein wie Union Berlin könnte ein Abstieg auch mal wieder gut tun. Man munkelt, dass es viele Anhänger der Eisernen möchten.

Der DFB kann doch auch nichts dafür, dass kleine Vereine nach und nach nachrücken aufgrund finanzieller Mittel, was bei einem Vergleich zwischen Hamburg und Paderborn schon sehr interessant ist.

Irgendwann wurden die ganzen "Traditions"-Duelle zwischen 60 und Lautern und Frankfurt und Gladbach, HSV-BVB schon langweilig. Lasst doch Heidenheim einen Platz in der Bundesliga finden. RB wird sich sowieso durchsetzen. In zwei Jahren kräht kein Hahn mehr danach. Diese Entwicklung kann niemand mehr aufhalten unter diesen gesellschaftlichen Umständen.
Bundesliga den Picknick-Fans und Touristen, Liga 2 und 3 dem Volk.

F
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 3 7
2 Ergebnisse - zeige 1 - 2