FC Schalke 04: Willkommen im Klub der biggest CL-Loser!

MB 27 Februar 2014
 
0.0 (0)
Inhalt bewerten
schalke 04

Schalke 041:6 gegen Real Madrid! Gut und gern hätte das Match gegen die Königlichen auch 2:10 ausgehen können. Man muss ein Weilchen suchen, um eine ähnliche Heim-Klatsche in einer der K.o.-Runden der UEFA Champions League zu finden. In der Gruppenphase bekommt der eine oder andere Außenseiter daheim schon mal kräftig was vor den Bug. Doch im Achtelfinale? Gewiss unvergessen das 7:1 des FC Barcelona gegen Bayer 04 Leverkusen am 07. März 2012 im Camp Nou. Fünf Treffer von Messi, die Werkself wurde durch den katalanischen Wolf gedreht. Im Hinspiel mussten sich die Pillendreher in der BayArena allerdings nur mit 1:3 geschlagen geben.

Dass indes der FC Schalke 04 auch mal anders konnte, war eindrucksvoll am 05. April 2011 zu sehen. Im Hinspiel des CL-Viertelfinales ließen es die Knappen bei Inter Mailand im Giuseppe Meazza Stadion krachen. Mit 5:2 frühstückten die Schalker die Nerazzurri ab – und dabei ging Inter zweimal in Führung. Die 1:2-Niederlage im Rückspiel konnte da verschmerzt werden.

SportingWeiter geschaut. Wann hatte sich ein Team im Achtel- oder Viertelfinale der Champions League daheim sechs Buden gefangen? Und das noch im Hinspiel! Zwar nicht sechs, aber immerhin 5 Gegentreffer fing sich Sporting Lissabon am 25. Februar 2009 gegen den FC Bayern München. Franck Riberey (2 Treffer), Luca Toni (2 Treffer) und Miroslav Klose hatten munter im Stadion José Alvalade eingelocht. Das Rückspiel gewann der deutsche Rekordmeister sogar mit 7:1. Hierbei konnte Lukas Podolski zwei Tore beisteuern. Und nochmals der FC Bayern. Kürzer zurück liegt der 7:0-Heimsieg gegen den FC Basel im CL-Achtelfinale am 13. März 2012. Mario Gomez hatte einen großen Tag und machte vier Tore in Folge (44. Minute bis 67. Minute). Kurios: Das Hinspiel hatten die Schweizer noch mit 1:0 für sich entscheiden können.

TraffordEbenfalls sieben Gegentreffer fing sich am 10. April 2007 im Rückspiel des CL-Viertelfinales der AS Rom im Old Trafford. Mit 7:1 konnte Manchester United die 1:2-Pleite im Hinspiel vergessen machen. Ryan Giggs konnte viermal vorbereiten, Christiano Ronaldo lochte zweimal ein. Damals bereits mit dabei Wayne Rooney, der in der 19. Minute ebenfalls einen Treffer erzielte. Ebenfalls richtig „auf die Fresse“ bekam der SV Werder Bremen im Rückspiel des CL-Achtelfinales 2004/05. Das Hinspiel gegen Olympique Lyonnais ging bereits 0:3 verloren, beim Rückspiel kam Werder mit 2:7 unter die Räder. Sylvain Wiltord lochte dreimal ein, Michael Essien steuerte zwei Tore bei.

HelsinkiGeht man in den Archiven weiter zurück bis 1992, so erkennt man, dass in den K.o.-Runden der UEFA Champions League noch kein einziger Vertreter im heimischen Stadion sechs Gegentreffer kassieren musste. Nur auswärts wurde das gestrige Debakel des FC Schalke 04 mit sieben Gegentoren übertroffen. Apropos, die höchste Niederlage in der Champions League musste Bangor City in der Qualifikation 2011/12 gegen HJK Helsinki hinnehmen. Hätte Ronaldo am gestrigen Abend noch zwei, drei Möglichkeiten mehr genutzt, hätte sogar dieser Rekord wackeln können. Traurig, aber wahr!

Fotos: tr-fotos, P. Schoedler, Erik K., turus.net-Archiv

> zur turus-Fotostrecke: FC Schalke 04

Inhalt über Klub(s):
Spielergebnis:
1:6

Ligen

Inhalt über Liga
Europapokal
Hat Dir der Artikel gefallen? Magst Du unsere Arbeit ein wenig unterstützen? Wenn Du magst gib uns doch ein virtuelles Bier (Dose oder Gezapftes) via PayPal aus:
* Nachdem Du einen Betrag gewählt hast, wirst Du zu PayPal geleitet, wo die Zahlung abgewickelt wird. Wenn Du uns unterstützen möchtest aber kein PayPal hast, schreibe uns einfach redaktion/turus/.net.
Danke
Artikel weiterempfehlen / teilen:

Kommentare und Bewertungen:

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Kommentare und Bewertungen können als Gast ohne Registrierung abgegeben werden. Wenn Du aber einen Account bei turus.net hast (z.B. für unser Forum) dann logge Dich doch ein:
Ratings
Kommentar & Artikelbewertung:
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare