Feuer frei beim Duell Roßweiner SV vs. BSV Einheit Frohburg

Feuer frei beim Duell Roßweiner SV vs. BSV Einheit Frohburg

 
5.0 (2)
R 13 Juni 2022

Spitzenspiel in der Kreisoberliga Muldental! Der Roßweiner SV empfängt den BSV Einheit Frohburg und begrüßt fast 300 Zuschauer im Industriestadion, darunter dutzende Anhänger der SG Dynamo Dresden. Im Gegensatz zum Auftritt der Rostocker in Schwerin wird hier allerdings nicht mit der Hopperkasse hofiert. Dass es sich an diesem angenehmen Mittwoch Abend allerdings überhaupt noch um mehr als die goldene Ananas dreht ist einzig und allein der fulminanten Siegesserie des Gastgebers in den vergangenen Partien zu verdanken. 

Werbung:

Nach einem 14:1-Sieg gegen die Mittelfeldmannschaft aus Klinga-Ammelshain, folgte nur zwei Tage vor der Spitzenpartie gegen Frohburg eine Spielabsage des Gegners aus Machern, welche wegen Nichtantritt der Kontrahenten am grünen Tisch für die Roßweiner gewertet werden wird. Wenn man bedenkt, dass die Frohburger am selbigen Montag eine kräftezehrende Pokalpartie absolvieren mussten, dann hat die ganze Thematik einen sehr faden Beigeschmack. 

 

Gepusht vom eigenen Anhang ließen sich die Gäste aus Frohburg aber nicht aus der Reserve locken und spielten ihren Stiefel souverän herunter. Die Gastgeber machten selten den Eindruck als würden sie wirklich gewinnen, geschweige denn aufsteigen wollen. Der Tabellenführer aus Frohburg ging nach einem glasklaren Elfmeter verdient in Führung und stand hinten relativ sicher. Die wenigen Möglichkeiten des Roßweiner SV konnte der gut aufgelegte Gästekeeper allesamt parieren. 

 

Die Grün-Weißen konnten das Ergebnis in der zweiten Hälfte noch auf 3:0 hochschrauben und ließen spätestens nach dem Abpfiff alle Dämme brechen. Die Verantwortlichen lagen sich in den Armen und die gut bestückte Fanszene brannte im wahrsten Sinne des Wortes ein Feuerwerk ab. Den Frohburgern würde in den kommenden zwei Spielen ein einziger Sieg reichen, um den langersehnten Aufstieg in die Landesklasse Nord bewältigen zu können - Gegen Ligakonkurrenten Naunhof könnte man Ende Juni sogar noch das Double im Kreispokal perfekt machen. Wir drücken die Daumen!

 

 

 

Bericht & Fotos: "schwarze_natascha" (externer Link zu Instagram)

Hat Dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support:

Magst Du unsere Arbeit ein wenig unterstützen? Dann gib uns doch ein virtuelles Bier (Dose, Gezapftes, Palette oder eine Kiste) via PayPal aus - Klicke in das Feld zur Auswahl (1 Euro, 2,50 Euro, 5 Euro, 9,90 Euro, 19,90 Euro):
* Nachdem Du einen Betrag gewählt hast, wirst Du zu PayPal geleitet, wo die Zahlung abgewickelt wird. Dort kannst Du auch noch die Anzahl auswählen des Gerstensaftes, den Du uns gönnen möchtest. Danke für Deine Unterstützung


Ligen

Inhalt über Liga
Bezirksliga
Artikel weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

2 Bewertungen
Kommentar & Artikelbewertung:
 
5.0(2)
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Kommentar & Artikelbewertung:
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Kommentar & Artikelbewertung:
 
5.0
G
Beitrag melden Comments (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 1 0
Kommentar & Artikelbewertung:
 
5.0
G
Beitrag melden Comments (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 2 0