20190214_183038_Richtone(HDR)

Al Nasr SC vs. Sharjah FC: Positive Veränderungen in den Emiraten

 
5.0 (1)
MH 06 März 2019
Inhalt bewerten

Acht Jahre ist es her, da stand ich schon einmal in diesem Stadion. Es sah alles etwas anders aus. Das Stadion wurde für den Asian Cup von Grund auf erneuert und war kaum noch wiederzuerkennen. Auch das Zuschaueraufkommen war ein gänzlich anderes. Damals sah ich ein Spiel vor 400 Leuten. Es passt irgendwie zu den Emiraten. Alles ist ständig im Wandel, so auch der Fußball.

Es hat sich schon deutlich verbessert, auch aus Fansicht. Wesentlich mehr Leute und auch im Bereich der Stimmung empfand ich es wesentlich ansprechender als damals. 800 Gäste, ebenfalls eine gute Anzahl, auch wenn sie nur aus dem Nachbaremirat Sharjah kamen. Die Gäste hatten sogar eine Fahne mit der Aufschrift „Ultras“ am Zaun, was ich im arabischen Raum bis dato noch gar nicht gesehen hatte. Aber ganz verwunderlich ist es nicht, denn die Emirate sind doch sehr international und haben sich schon ein wenig geöffnet wie ich finde. 

 

Die Person, die an diesem Tag wohl am härtesten arbeiten durfte, war der Videobeweis-Assistent. Drei mal musste ein Blick auf den Bildschirm erfolgen, zweimal wurde daraufhin ein Tor aberkannt. Was für ein Irrsinn. Auf der einen Seite zwar gerechter und beugt auch möglichen Spielmanipulationen ein Stück weit vor, aber irgendwie war doch der Fußball schon immer ein Sport der Momententscheidungen. Aber auch der Fußball ändert sich, wenngleich nicht oft zum Vorteil der normalen gutbürgerlichen Fußballfans.

 

Das Stadion finde ich durchaus gelungen, in der aktuellen Form. Wenn ich mich an den Bau zuvor erinnere, da wirkte doch vieles etwas steril. Die Ummantelung, durch blaues Licht noch etwas aufgepeppt, das würde auch Rambo gefallen. 

 

Jeder zahlende Besucher nahm übrigens an einer Tombola teil und konnte Mobiltelefone, IPads und als Hauptpreis ein Auto gewinnen. Bei etwa 3.000 Zuschauern gar keine so schlechte Gewinnchance. Ich allerdings leer aus. Auch ein neues Handy hätte mir durchaus gut ins Konzept gepasst. Man kann ja nicht alles haben und letztlich war ich auch mit diesem netten Spiel ganz zufrieden und konnte Sharjah bei der Festigung der Tabellenspitze beiwohnen. Letztlich habe ich es sogar ein wenig bereut, nicht ein paar Tage mehr eingeplant zu haben. Ich muss schon zugeben, die Emirate finde ich nicht übel und auch wenn es kulturell natürlich keine wirklich historischen Bauten gibt, ansprechend ist es eben schon irgendwie, dieses künstliche Paradies.

Fotos: Marcel Hartmann

> zur turus-Fotostrecke: Fußball in der Golfregion

Spielergebnis:
0:1
Zuschauerzahl:
3.000
Gästefans
800
Artikel weiterempfehlen / teilen:

Kommentare und Bewertungen:

1 Bewertungen

Kommentar & Artikelbewertung: 
 
5.0  (1)
Kommentare und Bewertungen können als Gast ohne Registrierung abgegeben werden. Wenn Du aber einen Account bei turus.net hast (z.B. für unser Forum) dann logge Dich doch ein:
Ratings
Kommentar & Artikelbewertung:
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Kommentar & Artikelbewertung: 
 
5.0
G
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 0 0