Millwall fegt Charlton Athletic vom Platz

MB
Es gibt einfach Tage, an denen passt alles. Am Samstag war solch ein Tag für den Millwall FC. Beim "6-Punkte-Spiel" zu Hause im New Den gegen Charlton Athletic spielten sich die Lions in einen Rausch und fegten den Tabellendritten mit 4:0 vom Platz. Mit diesem Sieg festigte Millwall den vierten Platz, der Rückstand auf Charlton beträgt nur noch ein Pünktchen. Nach der zuletzt guten Serie schmolz auch der Abstand zum direkten Aufstiegsplatz auf sechs Punkte. Kurzum: Der Kultclub aus dem Londoner Südosten ist wieder mitten drin im Aufstiegsgeschäft!
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es gibt einfach Tage, an denen passt alles. Am Samstag war solch ein Tag für den Millwall FC. Beim "6-Punkte-Spiel" zu Hause im New Den gegen Charlton Athletic spielten sich die Lions in einen Rausch und fegten den Tabellendritten mit 4:0 vom Platz. Mit diesem Sieg festigte Millwall den vierten Platz, der Rückstand auf Charlton beträgt nur noch ein Pünktchen. Nach der zuletzt guten Serie schmolz auch der Abstand zum direkten Aufstiegsplatz auf sechs Punkte. Kurzum: Der Kultclub aus dem Londoner Südosten ist wieder mitten drin im Aufstiegsgeschäft!

17.632 Zuschauer im Stadion New Den bedeuteten absoluten Saisonrekord für die Lions. Meist besuchen um die 10.000 Fans die Heimspiele des Milwall FC, gegen Leeds United und Norwich City kamen 14.100 Zuschauer.

In der 44. Spielminute brachte Ward die Lions mit 1:0 in Führung. Nach dem Eigentor des Charlton-Spielers Daily in der 74. Minute legte Millwall noch einmal mächtig nach. Morison erzielte in der 76. und 81. Minute gleich zwei Treffer und stellte somit den 4:0-Endstand her. 

Momentan nicht in Tritt ist Leeds United, beim FC Southampton gab es eine 0:1-Niederlage. Am Montag, den 22. März kommt es um 20:45 Uhr zum Spitzenspiel zwischen Leeds und Millwall. Sollte Millwall bei den Peacocks gewinnen, so würde der Abstand zwischen beiden Clubs auf drei Pünktchen schmelzen.
An der Tabellenspitze zieht dagegen Norwich ungeachtet seine Kreise. Mit 3:1 gewannen die Kanarienvögel bei Huddersfield Town, zur Pause führten die Hausherren noch mit 1:0, in der zweiten Spielhälfte drehte Norwich den Spieß um. 78 Punkte fuhr Norwich in den bisherigen 36 Saisonpartien ein. Sieben Punkte beträgt der Vorsprung zum Tabellenzweiten aus Yorkshire.
Artikel weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Bewertung / Kommentar für den Artikel
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare