Anzeige / Sponsored Post (mehr Infos):

Guter Tätowierer - Wie erkennt man ihn?

R
 
0.0 (0)
Inhalt bewerten

Ein neues Tattoo kann ein Vorhaben von großer Bedeutung für Menschen sein. So manche großen Kosten können ebenso anfallen, und ein Rückgängig machen ist schwierig. Dementsprechend ist es umso wichtiger, den richtigen Tätowierer für das Vorhaben zu finden, der ordentlich, hygienisch und seriös arbeitet.

red

Der erste Eindruck
Wichtig ist zu Beginn der erste Eindruck. Sowohl der des Tätowierers selbst, als auch der des Studios. Hygiene ist der wichtigste Punkt, der beachtet werden sollte. Herrschen im Studio hygienische Verhältnisse und macht der Tätowierer ebenso einen hygienischen Eindruck? Wenn beides nicht zutrifft, ist es ratsam, sich einen anderen Tätowierer zu suchen, da die Gefahr von Infektionen hier immer gegeben ist. Ein guter Tätowierer achtet stets darauf, sich und seinen Arbeitsplatz sauber und vor allem so steril wie möglich zu halten, um gewisse Risiken zu minimieren.

Des Weiteren sollte geprüft werden, wie die Art des Tätowierers wirkt. Wirkt er freundlich, zuvorkommend und begeistert von seiner Arbeit? Oder erweckt er eher den Eindruck, als ob er lediglich möglichst viele Kunden pro Tag abarbeiten möchte um viel Geld zu machen und schnell nach Hause zu kommen.

Die Hygiene
Wie bereits erwähnt ist die Hygiene essenziell und nicht zu umgehen. Ein guter Tätowierer hält seine Nadeln immer steril und öffnet diese erst, wenn es mit dem Tätowieren losgeht. Ansonsten können potenzielle Schadstoffe und Bakterien die Nadeln bereits im Voraus kontaminieren, was zu Infektionen verschiedenster Art führen kann. Sämtliche Oberflächen sollten sauber und steril gehalten sein, sowie die Tätowiermaschine abgeklebt sein, um Infektionen von Kunde zu Kunde zu vermeiden. Es sollte also bereits auf den ersten Blick zu erkennen sein, dass der gewählte Tätowierer sich an die Hygienevorschriften hält.

Zeichnungen und Leistung
Neben dem hygienischen Aspekt muss natürlich sichergestellt werden, dass der Tätowierer talentiert genug ist, um das Projekt umzusetzen. Dafür lassen sich zum Beispiel die bereits gestochenen Tätowierungen anschauen und das Sortiment überprüfen. Ebenso ist es möglich, sich vom Tätowierer die ein oder andere Beispielzeichnung zu wünschen, um sich vom Können und der Expertise selbst zu überzeugen.

Eine weitere Möglichkeit ist das Prüfen von Bewertungen, zum Beispiel im Internet. Hier lassen sich Erfahrungen anderer Kunden einlesen und somit überprüfen, wie die Arbeit des Tätowierers allgemein bewertet wird. Besonders vertrauenerweckend ist auch, wenn Bilder bereits gestochener Tattoos auf der Website zu sehen sind. So macht es beispielsweise dieses Tattoostudio aus Frankfurt.

Im Prinzip muss sichergestellt werden, dass der Tätowierer

  • seine Arbeit nach Vorschrift erledigt
  • mit Herzblut bei der Arbeit ist
  • Kunden angemessen behandelt
  • sich genug Zeit für seine Kundschaft nimmt...

...denn seine Werke prägen den Menschen ein Leben lang.

Artikel weiterempfehlen / teilen:

Kommentare und Bewertungen:

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Kommentare und Bewertungen können als Gast ohne Registrierung abgegeben werden. Wenn Du aber einen Account bei turus.net hast (z.B. für unser Forum) dann logge Dich doch ein:
Ratings
Bewertung / Kommentar für den Artikel
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare