Anzeige / Sponsored Post (mehr Infos):

Schlingentraining - was ist das?

R
 
5.0 (1)
Inhalt bewerten

Das Schlingentraining ist eine effektive Trainingsmethode, um ihren ganzen Körper zu stärken und zu stabilisieren. Dabei brauchen Sie nichts weiter als einen Sling Trainer, aus Griffen, einem Gurt und Schlaufen bestehend und einen Ort, um die Schlaufen zu befestigen. Dies kann die Decke in Ihrer Wohnung sein oder ein Baum in der freien Natur. Schon kann es losgehen mit dem Training.

Wie trainieren Sie mit dem Sling Trainer?
Beim Schlingentraining machen Sie sich Ihr eigenes Körpergewicht und die Schwerkraft zunutze. Dabei neigen sie Ihren Körper so lange in den Sling Trainer, bis er unter Spannung steht. Haben Sie erst einmal Ihr Körpergewicht in den Sling Trainer verlagert, fängt dieser zu zittern und zu schwingen an. Dies ist das gewünschte Ergebnis, weil nun Ihr Körper gegen die Beweglichkeit des Trainingsgeräts ankämpft, um sich wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dies ergibt den Trainingseffekt.

Indem sie nun Ihr eigenes Körpergewicht als Widerstand und Last benutzen, sprechen Sie mehrere Muskelpartien gleichzeitig an. Aber auch Gelenke und Bänder, die verletzungsanfälligen Teile des Körpers, kräftigen Sie mit dem Sling Trainer nachhaltig und stärken diese. Um nun das Trainingsniveau zu erhöhen und um die Muskeln mehr zu beanspruchen, verändern Sie einfach den Neigungswinkel Ihres Körpers. Schon stehen Sie mehr unter Spannung und Sie erhöhen die Intensität des Workouts.

Wer profitiert von dem Schlingentraining?
Weil der Trainierende durch den Neigungswinkel seines Körpers die Trainingsintensität selbst bestimmt, profitieren sowohl Anfänger, als auch Profis von dieser Trainingsmethode. Anfänger haben hierbei eine verlässliche Möglichkeit, um überschüssiges Gewicht zu verlieren oder Muskeln aufzubauen. Profis hingegen können den Sling Trainer als Ergänzung zum Boxen, Klettern, Fußball und zu anderen Sportarten nutzen. Hierbei beugen sie mit dem Schlingentraining Verletzungen gezielt vor, indem Bänder und Gelenke gestärkt werden. Diese halten nun gefestigt den täglichen Belastungen des Profisportes stand und das Verletzungsrisiko wird minimiert.

Doch auch der finanzielle Aspekt macht das Schlingentraining für jeden interessant. Weil Sie sich durch den Sling Trainer ein ganzes Fitnessstudio ersetzen, schonen Sie gleichzeitig Ihren Geldbeutel. Aber auch zeitlich bringt er viele Vorteile: Durch die hohe Intensität des Trainings müssen Sie für eine Trainingseinheit nicht mehr als 20-30 Minuten täglich einplanen, da dies beireits reicht um einen positiven Effekt herbeizuführen. Hierbei absolvieren Sie ungefähr 5-10 Übungen und haben damit Ihren Körper effektiv trainiert.

Artikel weiterempfehlen / teilen:

Kommentare und Bewertungen:

1 Bewertungen

Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0  (1)
Kommentare und Bewertungen können als Gast ohne Registrierung abgegeben werden. Wenn Du aber einen Account bei turus.net hast (z.B. für unser Forum) dann logge Dich doch ein:
Ratings
Bewertung / Kommentar für den Artikel
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
Bewertung / Kommentar für den Artikel 
 
5.0
G
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 0 0