Tiare: Tahiti blüht auf

RS 11 November 2008

Vom 3. bis zum 6. Dezember 2008 feiern Einheimische wie Besucher die Tage der Tiare-Blume, der Nationalblume Tahitis und ihrer Inseln. Papeete, die Hauptstadt Tahitis, gleicht während dieser Zeit einem Blumenmeer.

Werbung:

Während der Festtage im Dezember steht die kleine Tiare-Blume noch mehr als gewöhnlich im Mittelpunkt - der süßliche Duft der Blüten ist überall präsent. Geschäfte und Hotels wetteifern um die schönste Blumendekoration, die am letzten Tag der Festivitäten prämiert wird. Auch der Markt von Papeete ist über
und über mit den weißen Blumen geschmückt.

Eine echter Hingucker: Die "Königin der polynesischen Blumen" ziert während des Festivals das Haar der tahitianischen Mädchen und Frauen. Sie wächst in allen Gärten und ist aus keinem Kranz und keiner Blumenkette wegzudenken. Eine Blüte im Haar oder hinter das Ohr geklemmt unterstreicht die natürliche Ausstrahlung und Attraktivität der Tahitianer. Die Tiare-Blume dient jedoch nicht nur als Haarschmuck, ihre Bedeutung ist viel weitreichender. Tiare wird in der Medizin sowie als Parfum verwendet. Das Monoi-Öl, das südseetypische Pflegeöl für Haut und Haare, wird durch Zusatz der Tiare parfümiert und erlangt somit einen besonders wohlriechenden Duft.

Hat Dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support:

Magst Du unsere Arbeit ein wenig unterstützen? Dann gib uns doch ein virtuelles Bier (Dose, Gezapftes, Palette oder eine Kiste) via PayPal aus - Klicke in das Feld zur Auswahl (1 Euro, 2,50 Euro, 5 Euro, 9,90 Euro, 19,90 Euro):
* Nachdem Du einen Betrag gewählt hast, wirst Du zu PayPal geleitet, wo die Zahlung abgewickelt wird. Dort kannst Du auch noch die Anzahl auswählen des Gerstensaftes, den Du uns gönnen möchtest. Danke für Deine Unterstützung


Reisenews:
Reisetipp
Reiseart
Aktivreise
Reiseziel
Reiseregion
  • Tahiti
Artikel weiterempfehlen / teilen:

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast du schon ein Konto?
Ratings
Artikel bewerten
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare