Emotionaler Rückblick: Ferienlager und Klassenfahrten in der DDR

Hot
MB
 
5.0 (70)
{loadposition socialmedia}

Kommentare und Bewertungen:

70 Bewertungen

 
(69)
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
Weiterempfehlen 
 
5.0  (70)
Zurück zum Beitrag
Kommentare und Bewertungen können als Gast ohne Registrierung abgegeben werden. Wenn Du aber einen Account bei turus.net hast (z.B. für unser Forum) dann logge Dich doch ein:
Ratings
Weiterempfehlen
Datenschutz
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox und des Buttons "Absenden" erlaube ich turus.net die Speicherung meiner oben eingegeben Daten:
Um eine Übersicht über die Kommentare / Bewertungen zu erhalten und Missbrauch zu vermeiden wird auf turus.net der Inhalt der Felder "Name", "Titel" "Kommentartext" (alles keine Pflichtfelder / also nur wenn angegeben), die Bewertung sowie Deine IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars gespeichert. Du kannst die Speicherung Deines Kommentars jederzeit widerrufen. Schreibe uns einfach eine E-Mail: "kommentar / at / turus.net". Mehr Informationen welche personenbezogenen Daten gespeichert werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme der Speicherung meiner personenbezogenen Daten zu:
Kommentare
70 Ergebnisse - zeige 61 - 70
1 2 3 4 5 6 7
Reihenfolge
Weiterempfehlen 
 
5.0
Helmut Just

Hallo Michaela,

habe Deine Nachricht (11.11.) eben gelesen.

Bez. Deiner Frage möchte ich mitteilen, dass das Ferienlager des "Fernsehen/Deutsche Post" in Ückeritz, Kreis Wolgast, Bezirk Rostock, den Namen "Helmut Just" hat. Die zugehörige Straße heißt "Wockninstraße".

Bei Bedarf gerne Weiteres!

Grüße Roland

R
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 2 0
Weiterempfehlen 
 
5.0
vermisse es ...

An alle die, welche doch die so schöne Zeit im Ferienlager vermisse.
Ich selbst bin Jahrgang 1963 und habe manschen Sommerurlaub im Ferienlager verbracht und aus meiner kindlichen Sicht fand ich es auch schön. Aber mit zunehmenden Alter muss man erkennen, das dies nur ein Instrument war um Kinder politsch zu verformen. Nun frage ich mich was war daran nun so schön ?? Wir können alle froh sein das es derartige Instrumente nicht mehr gibt und sich heute sogar Kinder eine eigene Meinung bilden dürfen.

Roland

R
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 9 42
Weiterempfehlen 
 
5.0
MB
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 1 0
Weiterempfehlen 
 
5.0
B
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 1 0
Weiterempfehlen 
 
5.0
G
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 1 0
Weiterempfehlen 
 
5.0
Melancholie
J
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 1 0
Weiterempfehlen 
 
5.0
*
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 1 0
Weiterempfehlen 
 
5.0
Eine schöne Zeit, ich danke euch

Ich war bei Cramonhagen Hans kahle in der Zeit 1980 bis 1986.
Ich habe alle Briefen/fotos aus der Zeit aufbewahrt, ich vermisse es, El tiempo pasa
Marcelo Gaytan aus Bremen

MG
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 1 0
Weiterempfehlen 
 
5.0
G
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 1 0
Weiterempfehlen 
 
5.0
:
Wie bewertest Du diesen Kommentar? 0 1
70 Ergebnisse - zeige 61 - 70
1 2 3 4 5 6 7