Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Russland zur Jahrtausendwende: Mit der Transsib von Vladivostok nach Irkutsk

Russland zur Jahrtausendwende: Mit der Transsib von Vladivostok nach Irkutsk 21 Feb 2014 14:46 #24735

Auf Schusters Rappen den Camino de Santiago entlang, quer durch die Rocky Mountains und die Hohe Tatra. Mit dem Mietwagen von La Habana nach Maria la Gorda, mit dem Linienschiff von Belém nach Manaus den Amazonas hinauf, mit Greyhound-Bussen einmal durch Nordamerika und zurück, mit dem Zug von Kairo nach Luxor, mit Interrail nach Edinburgh und Lissabon. Per Anhalter von Berlin nach Paris und Brüssel. Schwer zu sagen, welche Reise am beeindruckendsten, am schönsten, am emotionalsten war. Als Land berührte Brasilien am stärksten das Herz, doch alles in allem gab es eine Reise, die unter dem Strich am prägendsten war: Die Zugreise mit der Transsibirischen Eisenbahn quer durch Sibirien von Vladivostok zum Baikalsee und nach Irkutsk.

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Russland zur Jahrtausendwende: Mit der Transsib von Vladivostok nach Irkutsk 22 Feb 2014 09:51 #24736

  • Thomas
  • Thomass Avatar
Ich habe gehört, daß man für Belorus kein Transitvisum mehr benötigt, wenn man mit dem Zug von Warschau nach Moskau fährt. Ist das richtig? Deshalb war ja unter dem Strich ein Flug fast billiger.
VG Thomas

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1