Welche Länder reizen Dich besonders? Welche Orte und Landschaften kannt Du empfehlen? Tipps und Infos, aber auch politische und kulturelle Ereignisse die Reisen in verschiedene Länder der Welt betreffen findest Du hier. Diskutiere mit.

THEMA:

richtige Gepäckwahl für längere Backpackertour 23 Mai 2018 12:30 #37311

  • Marcos Avatar
  • Marco
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 8621
Trekking Gear 2018

Since the trekking season is approaching it is a good time to take inventory of our trekking and camping gear: We will use some things from the previous years, buy some new ones after thorough research and put some great items on our wish list. In any case, a great price-quality ratio is something we are taking into consideration when buying trekking gear.


www.nomadicdays.org/trekking-gear-2018/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: richtige Gepäckwahl für längere Backpackertour 09 Mär 2009 16:57 #10069

Mira schrieb: 20 kg? Ohje. Da würde ich lieber auf etwas verzichten. So schwer sind ja noch nicht mal meine Koffer, wenn ich fliege (wenn auch nicht immer freiwillig 8) ).


ja - und koffer können richtig ekelig schwer sein... :wink:
als rucksack mag es da noch gehen. doch trotzdem - wenn´s zur buckelei wird, dann macht alles keinen spaß mehr!
ich staune immer wieder, wenn so richtige goa-mädels mit sack und pack und isomatte und töpfe draußen dran losziehen...

lg anke
immer fein sauber bleiben ;-) <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />;-)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: richtige Gepäckwahl für längere Backpackertour 08 Mär 2009 12:47 #10060

20 kg? Ohje. Da würde ich lieber auf etwas verzichten. So schwer sind ja noch nicht mal meine Koffer, wenn ich fliege (wenn auch nicht immer freiwillig 8) ).
Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
Jean Paul

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: richtige Gepäckwahl für längere Backpackertour 25 Feb 2009 18:39 #9994

Marco schrieb:
Ja, das stimmt. Auf meinen Touren habe ich bereits Mädels getroffen, die schleppten mehr als 20 Kilogramm mit sich herum. Da baumelten Schlafsäcke, Tüten und Töpfe draußen am Gepäck. Unglaublich... :wink:

Viele Grüße
Marco


*kicker*
wie geschrieben - ich buckelte auch schon mal 16 kilo umher.
aber über 20? frau-oh-meter... :shock:

grüßchen anke
immer fein sauber bleiben ;-) <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />;-)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: richtige Gepäckwahl für längere Backpackertour 09 Feb 2009 12:22 #9793

  • Marcos Avatar
  • Marco
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 8621

Ja, das stimmt. Auf meinen Touren habe ich bereits Mädels getroffen, die schleppten mehr als 20 Kilogramm mit sich herum. Da baumelten Schlafsäcke, Tüten und Töpfe draußen am Gepäck. Unglaublich... :wink:

Viele Grüße
Marco

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: richtige Gepäckwahl für längere Backpackertour 20 Dez 2008 19:50 #9582

Elma schrieb: wie schwer darf denn eigentlich bei euch der rucksack sein?
bei mir liegt die schmerzgrenze so bei 12 kilo, musste ich feststellen.
und bei euch?

elma :wink:


ach mädel, da kommst du manchmal aber nicht weit... :D mrgreen:
wenn es als globetrotterin mal richtig abroad geht, hat man weitaus mehr dabei.
leider nicht freiwillig. halt viel krempel, den man einfach dabei haben muss.
in indien war mein gutes stück mit sicherheit 17 bis 18 kilo schwer. nein, es war kein spaß, es schnürte sehr. doch wenn man ein gutes exemplar kauft, kann man alles optimal einstellen.
ganz ganz wichtig, der hüftgurt. unbedingt beim kauf drauf achten, dass dieser gut sitzt.
der ist das a & o!!! wenn die last auch gut auf hüfte und rücken sitzt, dann schnürt es auf der schulter nicht so arg!
bei kleineren touren ins gebirge sind allerdings für eine frau nur 12 kilo ratsam. logo, da stimme ich glatt zu!

lg yvonne

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: richtige Gepäckwahl für längere Backpackertour 17 Sep 2008 20:14 #8671

Elma schrieb: wie schwer darf denn eigentlich bei euch der rucksack sein?
bei mir liegt die schmerzgrenze so bei 12 kilo, musste ich feststellen.
und bei euch?

elma :wink:


ich buckelte auch schon mal mit 16 kilogramm herum, aber das war ziemlich heavy.
schlimm ist es, wenn man eine normale tragetasche hat, die ist voll, und man macht nen netten städteurlaub. grässlich. aber als lady mit nem rucksack nach oslo oder paris? nööööö...

lg anke
immer fein sauber bleiben ;-) <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />;-)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2