Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Welche Länder reizen Dich besonders? Welche Orte und Landschaften kannt Du empfehlen? Tipps und Infos, aber auch politische und kulturelle Ereignisse die Reisen in verschiedene Länder der Welt betreffen findest Du hier. Diskutiere mit.

THEMA: Wie sicher ist Australien

Wie sicher ist Australien 04 Mär 2005 18:34 #135

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Halli hallo,

ich möchte mit einem Mietwagen quer durch Australien fahren. Einmal rund die Küste entlang. Kann mir jemand sagen, wie sicher die Provinzen sind? Hat jemand Erfahrung mit den Hostels und den Campingplätzen?

Danke sagt der Tilo :D


(Beitrag wurde aus dem alten Forum rekonstruiert)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Wie sicher ist Australien 04 Mär 2005 18:35 #136

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Hallo Tilo,

ich bin gut 11 Wochen "einmal rund um Australien" mit dem Mietwagen auf eigene Faust gefahren.

Sicherheitsprobleme gab es nirgends. Australien ist ein sehr modernes und aufgeschlossenes Land, die Menschen sind hilfsbereit. Die Hauptstrecken sind auch mittlerweile alle asphaltiert, ich bin nur wenige Strecken in Nationalparks auf Sand gefahren.

Einfache Motels sind auch in kleineren Orten unterwegs überall zu finden, in den größeren Städten hatte ich allerdings Vorreservierungen. Dies lag aber hauptsächlich an meiner Reisezeit, ich war z.B. zur Milleniumsfeier in Sydney.

Unterwegs habe ich auch in "Hostels" übernachtet, mehr aus dem Zwang heraus, weil an manchen abgelegenen Orten wenig Auswahl ist. Es war dort meist sehr laut und bis in den frühen Morgen wurde gefeiert. Es handelte sich nach meiner Einschätzung aber überall um Touristen.

Campingplätze habe ich nicht besucht.

Was allerdings bei der Reiseplanung beachtet werden sollte ist ein Auto mit einem ausreichend großen Tank und die täglichen Entfernungen. In Westaustralien habe ich mehr als einmal Schweiß und Wasser gebadet, weil ich mangels Tankinhalt nur noch ohne Klimaanlage und mit konstantem Tempo 90/kmh bis zur nächsten Tankstelle "rollern" musste und betete, dort anzukommen. die Entfernungen sind nicht zu unterschätzen.

Insgesamt ist Australien, von den teilweisen Entfernungen mal abgesehen, aber ein einfach zu bereisendes Land, ähnlich wie die USA.

Wovon ich abraten muss/kann ist, den Nordosten per Pkw "durchfahren" zu wollen. Ich bin von Darwin nach Süden bis Adelaide und dann von Sydney wieder nach Norden. Soweit ich weiß gibt es keine vernünftig passierbare Strecke z.B. von Darwin nach Cairns. Somit bin ich eine Art "Z" gefahren, gestartet in Perth Richtung Norden, und dennoch habe ich das Gefühl alles gesehen zu haben, außer den Südwesten.

Ich wünsche dir viel Spaß!

Gruß Frank


(Beitrag wurde aus dem alten Forum rekonstruiert)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Wie sicher ist Australien 04 Mär 2005 18:36 #137

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Gibt es im outback von Australien nicht die giftigsten Tiere der Welt?
Kann man dort unbesorgt in Anbetracht der Tatsachen sein Zelt aufpflanzen und dort sein Nachtschläfchen halten?

Meesi


(Beitrag wurde aus dem alten Forum rekonstruiert)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Wie sicher ist Australien 04 Mär 2005 18:37 #138

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
@ meesi:

Das mag schon so sein, mit den giftigsten Tieren.

Aber ist es nicht überall gefährlich in der Wildnis zu übernachten, egal wo auf der Welt?

Raubtiere und Anderes gibt es überall, und meines Erachtens ist es unerheblich, ob eine Spinne oder Schlange nun die giftigste der Welt ist oder die 2t-giftigste.

Gruß Frank

PS: Ich weiß gar nicht ob man in Australien wild campen darf, denke aber mal ja.


(Beitrag wurde aus dem alten Forum rekonstruiert)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Wie sicher ist Australien 04 Mär 2005 18:37 #139

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Darf man eigentlich in Deutschland wild campen? Oder in Tschechien, in der Schweiz oder in Dänemark?
Diese Frage stelle ich mir immer wieder, wenn ich mal unterwegs bin...
PS: Die Westküste hat mir in Australien sehr gut gefallen. sie war so wild und einsam!

Grüße von Geronium



(Beitrag wurde aus dem alten Forum rekonstruiert)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Wie sicher ist Australien 04 Mär 2005 18:38 #140

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
@ Geronium:

In D sicher nicht.

Ja, die Westküste Australiens fand ich auch am beeindruckendsten bei meiner Fahrt um diesen Kontinent, so ursprünglich, wild und herrlich einsam - ein Traum.

Aber ist sicher nicht für jederman etwas.

Gruß Frank



(Beitrag wurde aus dem alten Forum rekonstruiert)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Wie sicher ist Australien 04 Mär 2005 18:38 #141

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Weshalb ist es nicht möglich, einfach mal so auf einer wilden Wiese sein Nachtlager aufzuschlagen??
NSG mal ausgenommen - dort ist ja logisch, weshalb nicht.
Was spricht aber dagegen, mal irgendwo auf einer Waldlichtung sein Zelt aufzubauen? Eigentlich komisch.
Typisch Deutschland, meinst du nicht auch?

Grüße von Geronium



(Beitrag wurde aus dem alten Forum rekonstruiert)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.