THEMA:

TSG 1899 Hoffenheim 29 Sep 2017 09:15 #35321

  • Marcos Avatar Autor
  • Marco
  • Offline
  • Registriert
  • Beiträge: 8621
Ludogorez Rasgrad vs. TSG 1899 Hoffenheim (2:1)




Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

TSG 1899 Hoffenheim 11 Sep 2016 18:19 #32415

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • Registriert
  • Beiträge: 4066

Eigentlich sollte es eine ganz normale Fan-Schifffahrt zum Auswärtsspiel der TSG Hoffenheim beim FSV Mainz 05 sein. Aber es gab schon nach einer Viertelstunde eine ärgerliche Überraschung.
Tatort: Rhein. Rund zehn Leute werfen eimerweise Fäkalien von einer Brücke in Mannheim... direkt auf das Deck des Schiffs „Riverdream“, mit dem die Fans der TSG Hoffenheim nach Mainz schipperten.
Idioten! Da waren Menschen auf dem Deck. Frauen, Männer, Kinder... Die zum Teil vermummten Personen in schwarzen, gelben und blauen T-Shirts rannten anschließend mit den Eimern davon. Allerdings: Nicht alle Eimer blieben auf der Brücke.

Ein zehn Liter-Eimer rutschte wohl aus der Hand und schlug auf dem Deck des Schiffs auf. Getroffen wurde zum Glück Niemand. „Alles ging sehr schnell“, sagte ein TSG-Fan, der überall voll mit Scheiße war.


www.echo24.de/sport/1899-hoffenheim/hoff...weorfen-6737002.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

TSG 1899 Hoffenheim 29 Aug 2016 13:43 #32305

  • Joachims Avatar
  • Joachim
  • Offline
  • Registriert
  • Beiträge: 815
TSG 1899 Hoffenheim vs. RB Leipzig:

RB Leipzig gab sein Bundesliga-Debüt ausgerechnet in Hoffenheim. Wer das Spiel aus irgendeinem Grund gesehen hat, wird den erfrischenden Offensiv-Fußball der Leipziger beim 2:2 bestaunt haben. Ralf Rangnick wird diese Art des Fußballs als Daseinsberechtigung der Leipziger in der Bundesliga verkaufen.


sports.vice.com/de_de/article/wir-haben-...anner-aufgeschrieben

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

TSG 1899 Hoffenheim 15 Feb 2016 20:30 #29291

  • Nappel
:? :shock: :lol:

Der Ruf aus Hoffenheim: "Fußball muss bezahlbar sein – und fair bleiben"

Letzten August stellte diese Gruppe die TSG an den Pranger – wegen überhöhter Eintritsspreise. Sie hatte sich darüber beschwert, dass der billigste Sitzplatz in Sinsheim bei dem Spiel knapp 60 Euro gekostet hätte. Dabei rechnete man aber freimütig den 10% Aufschlag, den der BVB erhob, sowie Portokosten hinzu, erwähnte aber nicht, dass der billigste Stehplatz selbst inkl. dem Top-Zuschlag der TSG 18 Euro gekostet hätte. (Ohne Top-Zuschlag sind es 12 €.)
Konsequenz: Die Gruppe rief zum Boykott auf und sah den Nichtverkauf von 800 Tickets als Erfolg ihres Aufrufs an – wohlgemerkt, an einem Mittwoch Abend.
Jetzt findet in rund zwei Wochen das Rückspiel statt und von uns gehen 700 Tickets zurück. Ganz ohne getarnten Boykott-Aufruf. Und das kann sehr wohl auch was mit den Ticketpreisen zu tun haben, die der BVB aufruft:
Stehplatz: 17,80 € (inkl. 1 €-Zuschlag seitens der TSG (beim BVB hätte es 1,67 € gekostet.))
Sitzplatz: 45,90 € (inkl. 1 €-Zuschlag seitens der TSG (beim BVB hätte es 4,49 € gekostet.))
Rechnet man jetzt noch das Porto dazu (ohne Express-Zuschlag), was man ja nach der Logik der Gruppe „Kein Zwanni – Fußball muss bezahlbar sein“ tun kann, sind wir ebenfalls bei über 50 € für einen bescheidenen Sitzplatz bzw. bei einem Stehplatz weit über 20 € – und das müsste eigentlich die Gruppe „„Kein Zwanni – Fußball muss bezahlbar sein“ auf die Barrikaden treiben. Tut es aber nicht.
Zweierlei Maß.


www.fanverband-hoffenheim.de/zweierlei-mass/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

TSG 1899 Hoffenheim 11 Feb 2016 22:55 #29206

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • Registriert
  • Beiträge: 4066


Der Glaube der Fans1899-Fans an den Klassenerhalt des von 1899 Hoffenheim scheint zu schwinden.

48 Stunden vor dem wegweisenden Auswärtsspiel des Tabellenvorletzten am Samstag beim Mitkonkurrenten Werder Bremen hatten erst 191 Anhänger der Kraichgauer eine Karte für den Gästeblock des Weserstadions gekauft.

Diese Zahl nannte Werders Public-Relations-Direktor Michael Rudolph am Donnerstag.


www.sport1.de/fussball/bundesliga/2016/0...el-bei-werder-bremen

:lol:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

TSG 1899 Hoffenheim 10 Feb 2016 21:03 #29182

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • Registriert
  • Beiträge: 4066

Huub Stevens tritt aus gesundheitlichen Gründen als Trainer der TSG 1899 Hoffenheim zurück. Das bestätigt der Verein. Die abstiegsgefährdeten Kraichgauer belegen in der Tabelle nach 20 Spieltagen mit nur 14 Punkten den 17. Rang.Nun sollen Stevens' Assistenten Alfred Schreuder und Armin Reutershahn die Mannschaft bis zum Saisonende betreuen, erstmals im Bundesligaspiel am Samstag (ab 15.30 Uhr, live bei Sky) bei Werder Bremen. Ab der kommenden Saison übernimmt Julian Nagelsmann. Der angehende Fußball-Lehrer hat einen Vertrag bis 2019 unterschrieben und würde im Fall des Klassenverbleibs in der kommenden Spielzeit mit 28 Jahren der jüngste Trainer der Bundesliga sein.


www.dfb.de/news/detail/trainer-stevens-t...heim-zurueck-139624/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

TSG 1899 Hoffenheim 15 Jan 2016 15:57 #28600

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • Registriert
  • Beiträge: 4066

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro belegt.

In der 62. Minute des Bundesligaspiels beim 1. FSV Mainz 05 am 18. September 2015 wurden im Hoffenheimer Zuschauerblock mehrere Bengalische Feuer gezündet.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/8000-euro-geldstr...9-hoffenheim-138172/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.