Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Frage SV Waldhof Mannheim

SV Waldhof Mannheim 30 Jul 2018 21:43 #37637

Für den SV Waldhof ist das erste Heimspiel der Regionalliga-Saison gegen den SSV Ulm der Versuch eines Neustarts in die Normalität: Während die Mannschaft von Trainer Bernhard Trares zwei Monate nach den Ausschreitungen, die zum Abbruch des Relegations-Rückspiels gegen den KFC Uerdingen führten, auf den Rasen im Carl-Benz-Stadion läuft, herrscht auf den Rängen eine neue Stadion-Ordnung: Die Otto-Siffling-Tribüne – oder auch kurz „Ost“ genannte Stehplatztribüne – ist nicht mehr der gewohnte Fan-Bereich. Dort warten jetzt Sitzplätze mit fester Platzwahl, wo sonst „Ultras“ und andere Fan-Gruppierungen die „Buwe“ nach vorne schrien.


www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artik...t-_arid,1290847.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SV Waldhof Mannheim 02 Aug 2018 01:02 #37688

Mannschaft appelliert an eigene Fans

Nach dem Stimmungsboykott gegen Ulm: Die Fußballer des SV Waldhof wenden sich mit einem offenen Brief an ihre Fans


www.rnz.de/sport/svwaldhof_artikel,-sv-w...ns-_arid,376533.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SV Waldhof Mannheim 16 Aug 2018 16:11 #37771

Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt am 25. September 2018 ab 10.30 Uhr in Frankfurt mündlich die Berufung des Regionalligisten Waldhof Mannheim gegen das vorangegangene Urteil des DFB-Sportgerichts. Geleitet wird die Sitzung von Achim Späth, dem Vorsitzenden des DFB-Bundesgerichts.

Das Sportgericht hatte Waldhof Mannheim am 5. Juli 2018 wegen des schuldhaften Herbeiführens eines Spielabbruchs in Tateinheit mit nicht ausreichendem Ordnungsdienst und unsportlichem Verhalten der Anhänger mit einem Abzug von drei Punkten für Saison 2018/2019, einer Geldstrafe in Höhe von 40.000 Euro (10.000 Euro Nachlassmöglichkeit) und mehreren Auflagen belegt. Dagegen haben sowohl der Regionalligist als auch der DFB-Kontrollausschuss fristgerecht Berufung eingelegt.


www.dfb.de/news/detail/dfb-bundesgericht...25-september-190677/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SV Waldhof Mannheim 25 Sep 2018 23:40 #38080

Mannheim-Berufung: Punktabzug bleibt – Änderungen bei Geldstrafe und Auflagen

Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt hat heute in der mündlichen Berufungsverhandlung gegen den Regionalligisten Waldhof Mannheim den Abzug von drei Punkten für die laufende Saison bestätigt. Modifiziert wurden hingegen die Höhe der Geldstrafe und eine Auflage.

Die Geldstrafe wurde von 40.000 auf 25.000 Euro gesenkt, wobei davon ein Betrag von 7000 Euro für sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen verwendet werden kann. Zudem eröffnete das Bundesgericht die Option, dass die ausgesprochene Auflage zur Verlegung des ursprünglich auf der Osttribüne ansässigen Fan-Bereichs dann zurückgenommen werden kann, sobald eine gemeinsame Konzeption von Verein, DFB und Polizei dazu gefunden ist. Alle weiteren Auflagen, die das DFB-Sportgericht zuvor ausgesprochen hatte, bleiben unverändert bestehen.

Achim Späth, der Vorsitzende des DFB-Bundesgerichts, sagte zur Urteilsbegründung: "Das Ausmaß der Vorfälle während der Aufstiegsspiele zur 3. Liga gegen Uerdingen war so exorbitant, dass in der Ahndung neue Wege beschritten werden müssen. Andererseits sind die von der neuen Mannheimer Vereinsführung eingeleiteten Maßnahmen zielführend und positiv zu sehen. Deshalb und auch wegen der zwischenzeitlichen Täter-Ermittlung wurde die Strafe reduziert."

Das DFB-Sportgericht hatte Waldhof Mannheim am 5. Juli 2018 nach den Zuschauer-Ausschreitungen in beiden Aufstiegsspielen zur 3. Liga gegen den KFC Uerdingen wegen des schuldhaften Herbeiführens eines Spielabbruchs in Tateinheit mit nicht ausreichendem Ordnungsdienst und unsportlichem Verhalten der Anhänger mit einem Abzug von drei Punkten für die Saison 2018/2019, einer Geldstrafe in Höhe von 40.000 Euro (10.000 Euro Nachlassmöglichkeit) und mehreren Auflagen belegt. Dagegen hatten sowohl der Regionalligist als auch der DFB-Kontrollausschuss fristgerecht Berufung eingelegt.


www.dfb.de/news/detail/mannheim-berufung...und-auflagen-190677/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SV Waldhof Mannheim 01 Okt 2018 14:27 #38172

Der SV Waldhof Mannheim ist weiterhin auf Kurs! Beim FK Pirmasens musste nach vier Minuten der 0:1-Rückstand hingenommen werden, doch nur zwei Minuten später konnte ausgeglichen werden. Am Ende gewann Waldhof vor 1.750 Zuschauern im Sportpark Husterhöhe mit 3:1.
(Fotos: Südwest Regionalliga)





Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SV Waldhof Mannheim 10 Okt 2018 08:42 #38297

Waldhof - OFC

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SV Waldhof Mannheim 05 Nov 2018 17:10 #38525

Fußball-Regionalligist SV Waldhof zieht alle juristischen Register, um den vom DFB-Bundesgericht verordneten Drei-Punkte-Abzug noch abzuwenden. Wie Geschäftsführer Markus Kompp dieser Zeitung bestätigte, hat der Mannheimer Traditionsverein am Montag am Frankfurter Landgericht eine Zivilklage gegen das Urteil des Verbandes eingereicht.


www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artik...n-_arid,1345918.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.