Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg 10 Mär 2016 20:54 #29890

Ach du scheiße...

Unerlaubtes Banner: Kritik an VW - Wolfsburg wirft Gent-Fans raus

Joeri Thijs ist Fan der KAA Gent und interessiert sich für die Umwelt. Zum Spiel seines Klubs im Achtelfinale der Champions League in Wolfsburg, an dessen Ende das Aus für den belgischen Meister stehen sollte, gestaltete er ein Plakat, das den Abgasskandal bei VfL-Mutterkonzern Volkswagen auf humoristische Weise aufgreifen sollte.


www.spiegel.de/sport/fussball/vfl-wolfsb...adion-a-1081522.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfL Wolfsburg 10 Mär 2016 21:26 #29901

Tja, so kann´s kommen...

WOLFSBURGER ULTRA-GRUPPIERUNG STELLT WEGEN SPRUCHBAND-FAIL DIE AKTIVITÄTEN EIN

Ein ganzes Land lachte über die Fans des VfL Wolfsburg nach deren Spruchband-Blamage: „Wir werden auf ewig hinter uns bleiben."

Zu dem peinlichen Vorfall im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach bekannte sich nun die Wolfsburger Fangruppierung „Kleinstadtgang Ultras 2015" in einer Stellungnahme. In dieser entschuldigten sie sich bei der gesamten Fanszene des VfL und ziehen harte Konsequenzen.


sports.vice.com/de_de/article/wolfsburge...l-die-aktivitten-ein

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfL Wolfsburg 18 Mär 2016 17:18 #30084

Liebe Fans von Grün und Weiß,

auch wir haben heute von den Sanktionen bezüglich des Auswärtsspieles bei Hannover 96 Kenntnis genommen.

Hierbei wird der aktiven Fanszene bis auf weiteres ein Verbot von Großschwenkfahnen, Doppelhaltern und Blockfahnen sowie die Nutzung der Fläche für den Verkaufsstand untersagt.

Wir möchten folgend diese Sanktionen kurz kommentieren und abschließend zu einer optischen Aktion zum kommenden Heimspiel gegen Darmstadt aufrufen.

Verbot von Fanmaterialien:

Hier sollte sich das "Netzwerk Wolfsburg", von welchem diese Sanktionen kommen, die Frage stellen, wem es etwas nützt, dass Fanutensilien untersagt werden.

Wir setzen uns seit Jahren für die optische Unterstützung unseres Vereins ein. Großschwenkfahnen, Doppelhalter und Blockfahnen gehören seit jeher zum bunten Treiben in Wolfsburgs Nordkurve.
Diese Fanmaterialien machen eine stimmungsvolle Kurve aus. Denn dazu gehört für uns nicht nur Akustik in Form von Gesängen, sondern eben auch Optik in Form von oben genannten Mitteln.

Daher rufen wir alle VfL-Fans auf zum Heimspiel gegen Darmstadt ihre kleinen Schwenker mitzubringen, um unsere ansteigende Stimmungskurve nicht abebben zu lassen.
Es darf nicht die gesamte Nordkurve unter den Sanktionen leiden. Lasst uns weiterhin in der gesamten Nordkurve dafür sorgen, dass sie in Grün-Weiß erstrahlt.

Ferner, so steht es in der Bekanntmachung seitens des "Netzwerkes Wolfsburg", ist es auch denkbar, bei zukünftigem "Fehlverhalten" ein Verbot der Megaphoneanlage, sowie von Spruchbändern auszustellen.

Die Megaphoneanlage ist elementarer Bestandteil unserer Nordkurve und wird zum Koordinieren dieser genutzt. Fällt die Anlage weg, ist wohl jedem klar, dass ein lautstarker Support unsererseits immens erschwert wird.

Verbot des Verkaufsstandes:

Auch hier möchten wir kurz zum Nachdenken anregen:
Der Verkaufsstand der Fanszene wird seit jeher in Eigenregie geführt.
Dort verkaufte Artikel wurden von Fans für Fans hergestellt und dienen ebenso der optischen Unterstützung des VfL Wolfsburg.
Die Einnahmen, die dort zu verzeichnen sind, werden zu 100% für Choreographien oder das Herstellen von Schwenkfahnen/Doppelhaltern genutzt.
Auch der VfL Wolfsburg nutzt die bunten Bilder aus der Nordkurve für ihre Zwecke:
Auf Flyern, auf Social Media-Kanälen, selbst in der Geschäftsstelle oder dem Fanshop hängen Bilder von unseren Choreographien oder unserer bunten Kurve.

Ohne den Verkaufsstand wäre diese Art von Unterstützung finanziell überhaupt nicht stemmbar.

Wir hoffen, Sie und Euch zum Nachdenken angeregt zu haben.

In dem Sinne nochmals der Aufruf:
Packt alle Eure kleinen Schwenker ein und lasst und gemeinsam weiterhin für eine bunte und kreative Kurve stehen.

Ultraszene Wolfsburg


www.facebook.com/KurvenklatschNordkurve/...6876/?type=3&theater

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfL Wolfsburg 24 Mär 2016 09:06 #30157

Ein Gruß in Richtung Wolfsburg

"Solidarität mit Max Kruse"
#werhatderkann





(Foto: losmisenas-groundhopping.blogspot.de )
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfL Wolfsburg 30 Mai 2016 19:49 #31575

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Bundesligisten VfL Wolfsburg wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss zu einem Zuschauer-Teilausschluss auf Bewährung verurteilt. Die Bewährungszeit läuft bis zum 30. Juni 2017.

Darüber hinaus muss der Klub eine Geldstrafe von 90.000 Euro zahlen. Bis zu 40.000 Euro davon kann der Verein für sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen verwenden, was dem DFB bis zum 30. Juni 2017 nachzuweisen wäre.

Die Vollstreckung des Zuschauer-Teilausschlusses erfolgt nur dann, wenn es innerhalb der Bewährungszeit zu einem schwerwiegenden Wiederholungsfall kommt. Für die mögliche Vollstreckung macht das Urteil klare Vorgaben: So müssen in diesem Fall beim darauffolgenden Wolfsburger Bundesliga-Heimspiel die Blöcke 5 und 7 sowie die zur sogenannten "Singing Area" gehörenden Bereiche der Blöcke 6 und 8 geschlossen bleiben. Zudem dürfen dort auch keine Banner, Plakate oder Transparente aufgehängt werden.

Vor Beginn des Wolfsburger Bundesligaspiels bei Hannover 96 am 1. März 2016 waren aus dem Wolfsburger Zuschauerbereich drei Leuchtraketen abgefeuert worden. Zwei davon landeten auf dem Spielfeld, die dritte unmittelbar vor der bereits besetzten Hannoveraner Trainerbank, wobei eine Person nach dem Boden-Aufprall der Rakete getroffen wurde. Zudem brannten im Wolfsburger Zuschauerbereich mehrere Leuchtfackeln. Der Anpfiff des Spiels verzögerte sich durch die Vorkommnisse um etwa eineinhalb Minuten.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/90000-euro-strafe...er-wolfsburg-147152/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfL Wolfsburg 12 Sep 2016 12:27 #32424

Schmäh-Transparente und Ähnliches verhinderten Diego Benaglio und Marcel Schäfer. Beide trafen sich laut Bild-Informationen in der vergangenen Woche mit den Wolfsburger Ultras und stellten klar, dass Draxler zum Team gehöre. Aktionen gegen ihn sollten die Fans unterlassen. Mit Erfolg: Gegen Köln gab es für Julian Draxler zum Teil sogar Szenenapplaus.


www.spox.com/de/sport/fussball/bundeslig...ox&utm_campaign=post

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfL Wolfsburg 22 Sep 2016 21:57 #32614

Erster Teaser zur Doku über die Fans des VfL Wolfsburg zum 20-jährigen Aufstiegsjubiläum in die Fußball-Bundesliga.

Der Film #20 (VÖ 2017) zeigt dabei aus der persönlichen Sicht der Anhänger die entstandene Fankultur rund um den Arbeiterverein aus Niedersachsen und begleitet die Fans während der gesamten Saison 2016/2017.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.