Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: FC Rot-Weiß Erfurt

FC Rot-Weiß Erfurt 12 Feb 2016 13:49 #29214

Stellungnahme zu den Einlasskontrollen beim Dresden-Spiel

fanrat-erfurt.de/index.php/53-stellungna...m-dresden-spiel.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FC Rot-Weiß Erfurt 15 Feb 2016 14:03 #29269

Nach Zuschauer-Vorkommnissen im Rahmen von drei Meisterschaftsspielen hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Drittligisten Rot-Weiß Erfurt im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss zu einem Zuschauer-Teilausschluss, einem Zuschauer-Teilausschluss auf Bewährung und einer Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro verurteilt. Außerdem wurde dem Verein die Auflage erteilt, dass seine Anhänger bis zur umbaubedingten Schließung der Blöcke 5 und 6 – längstens jedoch bis zum Ende der laufenden Saison 2015/2016 – in besagten beiden Blöcken keine Block- und Zaunfahnen sowie Banner verwenden dürfen.

Vom verhängten Zuschauer-Teilausschluss betroffen ist das Erfurter Drittligaspiel gegen die Würzburger Kickers am 21. Februar 2016 (ab 14 Uhr). So müssen in diesem Heimspiel die Stehplatzbereiche in den Blöcken 5 und 6 leer und geschlossen bleiben. Zudem ist die Wiedereröffnung von Zuschauerbereichen im Zuge des gegenwärtigen Stadionumbaus für dieses Spiel untersagt.

Ein weiteres Heimspiel unter teilweisem Ausschluss der Öffentlichkeit, bei dem ebenfalls die Stehplatzbereiche in den Blöcken 5 und 6 (oder vergleichbare Blöcke, sollte der Umbau bereits erfolgt sein) geschlossen bleiben müssten, wird für ein Jahr zur Bewährung ausgesetzt. Das heißt, dass der Ausschluss der Zuschauer nur dann erfolgt, wenn es innerhalb der Bewährungszeit zu einem schwerwiegenden Wiederholungsfall kommt.

Erheblich ins Gewicht fielen die Vorgänge während des Erfurter Drittligaspiels gegen den 1. FC Magdeburg am 14. Dezember 2015, als zwei Kinder im Erfurter Zuschauerblock verletzt wurden. Zuvor waren im Stadion zu Beginn der zweiten Halbzeit pyrotechnische Gegenstände gezündet und teilweise in Richtung angrenzender Zuschauerblöcke geworfen beziehungsweise geschossen worden. Zudem hatten Erfurter Zuschauer in der ersten Halbzeit auf der Haupttribüne Magdeburger Zuschauer attackiert.

Darüber hinaus hatten Erfurter Zuschauer während des Drittligaspiels beim VfL Osnabrück am 24. Oktober 2015 ein Banner mit beleidigendem Inhalt gezeigt und in der 45. Minute des Drittligaspiels gegen Dynamo Dresden am 23. Januar 2016 einen Böller gezündet.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/zuschauer-teilaus...er-rw-erfurt-139915/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FC Rot-Weiß Erfurt 15 Feb 2016 18:42 #29287

Regelung für alle Stehplatz-Dauerkarteninhaber zum Spiel gegen die Würzburger Kickers

Zum Heimspiel des FC Rot-Weiß Erfurt gegen die Würzburger Kickers am Sonntag, den 21.02.2016 wurde der Verein gemäß DFB-Urteil Nr. 66/2015/2016 3.LIGA dazu verurteilt, die heimischen Stehplatzblöcke 5 und 6 nicht zu öffnen. Zudem dürfen in den geschlossenen Tribünenbereichen (Block 5 und 6) bis zum Ende der Saison 2015/2016 keine Banner, Zaunfahnen oder ähnliches angebracht werden. Für alle Dauerkarteninhaber dieser beiden Blöcke ergibt sich für das Heimspiel die folgende Regelung:
Alle Dauerkarteninhaber des Stehplatzbereiches erhalten zu diesem Spiel eine Ersatz-Eintrittskarte für den Bereich Tribüne. Diese Karten können im Vorfeld der Begegnung in der Geschäftsstelle des FC Rot-Weiß Erfurt zu den regulären Öffnungszeiten (Montag-Donnerstag 09 Uhr – 17 Uhr, Freitag 09 Uhr – 16 Uhr) oder am Spieltag an der Infokasse Haupteingang abgeholt werden.
Das Vorzeigen der gültigen Saisondauerkarte ist bei der Abholung zwingend erforderlich. Ein Zuschlag wird nicht erhoben. Ohne Ersatz-Eintrittskarte ist kein Zutritt zum Stadion möglich.


www.facebook.com/fcrotweisserfurt/?fref=nf

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FC Rot-Weiß Erfurt 18 Feb 2016 14:57 #29370

Aktuelle Bilder von der neuen "Multifunktionsarena":

www.facebook.com/media/set/?set=a.983814...6234596447524&type=3

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FC Rot-Weiß Erfurt 21 Mär 2016 19:07 #30122

Der FC Rot-Weiß Erfurt schaffte es nicht, sich beim Heimspiel gegen den Chemnitzer FC etwas Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. Vor 6.336 Zuschauern (1.100 Gäste) hieß es auf der Baustelle Steigerwaldstadion nach 90 Minuten 0:2. (Fotos: Marcus Hengst)

www.turus.net/fotostrecke/sport/fc-rot-weiss-erfurt.html








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FC Rot-Weiß Erfurt 31 Mär 2016 19:22 #30350

Neue Baumängel

Steigerwaldstadion droht Abriss der Westtribüne


Beim Umbau des Erfurter Steigerwaldstadions droht ein neues Millionenloch und der mögliche Abriss der Westtribüne. Bauplaner haben an der alten Tribüne umfangreiche Baumängel festgestellt. Nach Angaben von Erfurts Wirtschaftsdezernentin Kathrin Hoyer (Grüne) sind die Elektrik sowie die Lüftungs- und Sanitäranlagen betroffen.


www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thuerin...esttribuene-100.html

Und so was stellt man dann einfach mal so fest? Alte Elektrik? Hätte ich denen auch so sagen können. Von innen sieht das Teil doch aus wie anno 1975.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FC Rot-Weiß Erfurt 15 Apr 2016 09:03 #30686

Einige lose Gedanken zur Situation des FC Rot-Weiß Erfurt

Befänden wir uns in einem Filmdrama, wäre jetzt der Zeitpunkt, an dem ein Mitglied der Familie dem Priester zuflüstert: «Danke für Ihr Kommen Hochwürden, aber Sie können erst mal wieder nach Hause gehen.» Der Patient Rot-Weiß Erfurt befindet sich nach wie vor in einem kritischen Zustand, aber die Letzte Ölung kann getrost verschoben werden.

Das verdankt sich in nicht geringem Umfang dem neuen Trainer des Vereins, Stefan Krämer. Er hat es in vergleichsweise kurzer Zeit verstanden, eine erschreckend hinfällige Mannschaft zu revitalisieren. Ich will damit nicht sagen, dass der Kampf gegen den Abstieg bereits gewonnen sei, allerdings deutet vieles darauf hin, dass wir uns in der nächsten Saison, dann in einem neuen Stadion, auf ein weiteres Jahr Dritte Liga freuen dürfen.


www.stellungsfehler.de/?p=3636

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.