Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Chemnitzer FC

Chemnitzer FC 01 Mär 2017 13:32 #33837

Offener Brief des „Fanszene Chemnitz e.V.“

Erklärung des Vorstands „Fanszene Chemnitz e.V.“ zur aktuellen Situation

Seit Wochen beobachtet auch der „Fanszene Chemnitz e.V.“ interessiert und besorgt die aktuellen Entwicklungen im Verein. Neue Leute kommen, alte Leute gehen – und transparenter wird nichts. Uns treibt die Sorge, dass der CFC weiter in unruhigen Gewässern schippert, die Wellen aber hausgemacht sind. Spekulationen in Diskussionsforen und den Medien heizen das Unwohlsein noch dazu an.

Bis heute gibt es auch für uns als Fans keinen wirklichen neuen Ansprechpartner im Verein. Daher haben wir beschlossen, unseren Fragen-Katalog öffentlich zu machen. Für Antworten und aufklärende Gespräche ist der Vorstand des „Fanszene Chemnitz e.V.“ jederzeit bereit.

1. Sind an den „Kredit“ der „Eins“ personelle Bedingungen gebunden gewesen?

2. Besteht der „Kredit“ der „Eins“ rein aus einem klassischen Kredit zu marktüblichen Zinsen? Oder sind an diese Unterstützung weitere Bedingungen geknüpft, welche den Verein zukünftig finanziell belasten werden?

3. Hätte es Alternativen zur Unterstützung von „Eins“ gegeben?

4. Erhält Stefan Bohne in seiner Funktion als ehrenamtlicher Vorstand über Umwege mehr als die für das Ehrenamt zulässigen 720 Euro Entschädigung jährlich?

5. Müssen Ausgaben innerhalb des CFC, welche die 1.000-Euro-Marke überschreiten, weiterhin durch „Eins“ abgesegnet werden?

6. Ist die Verzögerung des Stadionbaus mittlerweile vollständig aufgeklärt? Sind die juristischen Auseinandersetzungen beendet? Welcher wirtschaftliche Nachteil entstand durch die Verzögerung dem CFC? Wird diese finanzielle Lücke geschlossen, wenn ja, von wem?

7. Welche Aufgaben werden jetzt innerhalb des Vereins durch Mitarbeiter von „Eins“ und der „GGG“ wahrgenommen? Durch wen werden diese Mitarbeiter finanziert?

8. Wurden von Vereins-Seite aus bereits Schritte unternommen, um die in beiden Mitgliederversammlungen aufgekommenen Satzungsfragen – vor allem im Bezug auf die Wahl-Zulässigkeit von Personen für den Aufsichtsrat – zu klären?

Wir wissen, dass wir mit einigen Fragen sehr provozieren. Wir wissen aber auch, dass viele Fans auf Antworten warten. Wie oben bereits erwähnt – für Antworten und aufklärende Gespräche steht der Vorstand des „Fanszene Chemnitz e.V.“ jederzeit zur Verfügung.

Mit besorgten himmelblauen Grüßen

Der Vorstand des „Fanszene Chemnitz e.V.“


fanszenechemnitz.wordpress.com/2017/03/0...nszene-chemnitz-e-v/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Chemnitzer FC 06 Mär 2017 14:35 #33865

Nach 20 Minuten geriet der Chemnitzer FC gegen Fortuna Köln mit 0:1 (Eigentor) in Rückstand, bereits zwei Minuten später konnte Hansch ausgleichen. Im zweiten Spielabschnitt sorgten Danneberg und Mast vor 6.776 Zuschauern schließlich für den 3:1-Sieg. Rang vier ist für die Himmelblauen der Stand der Dinge. Es bleibt spannend, alles ist drin! (Fotos: Marcus Hengst)
* www.turus.net/fotostrecke/sport/chemnitzer-fc.html






Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Chemnitzer FC 09 Mär 2017 16:06 #33899

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Drittligisten Chemnitzer FC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 1500 Euro belegt.

Während des Drittligaspiels beim FSV Frankfurt am 11. Februar 2017 wurde im Chemnitzer Zuschauerbereich ein Banner mit beleidigendem Inhalt gezeigt.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/1500-euro-geldstr...hemnitzer-fc-163410/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Chemnitzer FC 12 Mär 2017 22:45 #33907

Der Chemnitzer FC zu Gast beim FSV Zwickau. Auf dem Rasen zu holen war an diesem Nachmittag nichts. Aufgrund des Eigentores von Grote ging die Partie mit 0:1 verloren. Dass die Himmelblauen trotz der dritten Niederlage im vierten Spiel immer noch gut im Geschäft sind, liegt an der krassen Ausgeglichenheit der 3. Liga. Wer hinter dem MSV Duisburg am Ende auf den Rängen zwei und drei stehen wird, ist nicht wirklich abzusehen. Und selbst für Duisburg ist das Ganze kein Selbstläufer. Man darf gespannt sein! (Fotos: Marcus Hengst) Weitere Bilder von der Gästeseite:
* www.turus.net/fotostrecke/sport/chemnitzer-fc.html








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Chemnitzer FC 16 Mär 2017 14:47 #33934

Der Chemnitzer FC ist zurück auf der Erfolgsspur. Vor 6.289 Zuschauern gelang am gestrigen Abend gegen den SC Paderborn 07 ein hart umkämpfter 2:1-Sieg. In der Nachspielzeit musste Mast (Torschütze zum 1:0) nach grobem Foulspiel mit Rot vom Platz. Bereits in der 56. Minute erhielt der CFC-Spieler Jopek die gelb-rote Karte. Aber immerhin: Nach zwei Niederlagen nun wieder ein Dreier für die Himmelblauen.




Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Chemnitzer FC 22 Mär 2017 16:37 #33971

Chemnitzer FC beim VfL Osnabrück




Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Chemnitzer FC 29 Mär 2017 14:37 #34004

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Drittligisten Chemnitzer FC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 2500 Euro belegt.

In der 46. Minute des Drittligaspiels beim FSV Zwickau am 12. März 2017 wurde im Chemnitzer Zuschauerblock Pyrotechnik gezündet und teilweise in den Innenraum geworfen.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/2500-euro-geldstr...hemnitzer-fc-164788/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.