THEMA:

SC Preußen Münster 08 Mär 2016 14:58 #29827

Über die Fan-Demonstration am Samstag haben sehr viel Medien berichtet. Wir haben eine ausführliche Übersicht erstellt.


www.fanprojekt-muenster.de/wp/2016/03/08...an-demo-in-muenster/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SC Preußen Münster 07 Mär 2016 15:50 #29813

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SC Preußen Münster 06 Mär 2016 16:36 #29773

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SC Preußen Münster 04 Mär 2016 19:45 #29742

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Drittligist Preußen Münster im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 1000 Euro belegt.

Vor und während des Drittligaspiels bei Dynamo Dresden am 28. November 2015 wurde im Münsteraner Zuschauerblock ein Plakat mit beleidigendem Inhalt gezeigt.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/1000-euro-geldstr...sen-muenster-141116/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SC Preußen Münster 04 Mär 2016 13:27 #29729

Demonstration: Hände weg vom Fußball! Gegen Gästeverbote & Repressionen

DIE DEMONSTRATION BEGINNT UM 11 UHR AUF DER STUBENGASSE!

Den Ausschluss von Gäste-Fans beim Derby gegen den VfL Osnabrück kritisiert das Fanprojekt Preußen Münster e.V. scharf und wird am Samstag vor dem Spiel gegen das Gästeverbot und kollektive Strafen gegen Fußballfans in Münster demonstrieren. Zu der Partie am Sonntag, 6. März, dürfen wie schon beim Hinspiel keine Anhänger der Gastmannschaft das Stadion betreten. „Kollektive Maßnahmen gegen alle Fans eines Klubs sind völlig überzogen und verfehlt“, erklärt FP-Vorsitzender Benny Sicking, dass das Fanprojekt sich solidarisch zeigt und für ein buntes, emotionales Fußballspiel ohne Gewalt einsetzt. Das Handeln der Sicherheitsbehörden und der Politik werde nicht zu einer Lösung führen und treffe vielmehr die zahlreichen friedlichen Stadionbesucher beider Vereine.

Das Fanprojekt wird am Samstag vor der Begegnung, dem 5. März, mit einer Demonstration ab 11 Uhr auf ungerechtfertigte Repressionen gegen Fußball-Fans aufmerksam machen und lädt Anhänger des SC Preußen und Interessierte dazu ein, sich anzuschließen und sich diesen Termin frei zu halten. Mehr Informationen zu den Planungen für Samstag, den 5. März, wird das Fanprojekt noch bekannt geben.

Auf einem Flyer hat das Fanprojekt bereits am Samstag in folgendem Wortlaut auf die Demonstration aufmerksam gemacht: "Erst die Fans auf den Rängen machen ein Fußballspiel zu einem Derby und dazu bedarf es beider Fangruppen. Fußballfans werden in ihren Rechten immer weiter beschnitten, z.B. durch Gästeverbote und andere Kollektivstrafen. Das muss ein Ende haben! Wir sind gegen Gewalt, aber auch gegen Kollektivstrafen und die Kriminalisierung von Fußballfans. Lasst uns gemeinsam ein friedliches und buntes Zeichen setzen und gegen den kollektiven Ausschluss von Gästefans und für den Erhalt der Fankultur demonstrieren!"


www.facebook.com/events/1718093785080305/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Preußen Münster Fans zeigen Spruchbänder gegen Gästeverbot 28 Feb 2016 19:11 #29624

  • alle
Alle zur Demo am 5. März nach Münster kommen für die Fankultur.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

SC Preußen Münster 28 Feb 2016 11:35 #29613

SC Preußen Münster vs. Chemnitzer FC. Das Spiel wurde vor 6.532 Zuschauern nach Rückstand mit 3:1 gewonnen, doch im Fokus der aktiven Fans befand sich vor allem eine Sache - das kommende Duell gegen den VfL Osnabrück. Etliche Spruchbänder sorgten für passende Ansagen. (Fotos: Marcus Hengst)
Weitere Bilder von der Heimseite:
* www.turus.net/fotostrecke/sport/sc-preussen-muenster.html








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.