Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf 14 Dez 2017 20:14 #35917

Mehrere Vorfälle rund um das letzte Heimspiel 2017

Entgegen der Vereinbarungen zwischen Fans und Verein, Choreografien abzusprechen, wurde zu Beginn des Spiels eine nicht in dieser Form genehmigte Choreografie gezeigt.

Es wurde ein explizit verbotenes Element gezeigt, weitere Teile der Choreo wurden gar nicht angemeldet. Die Zusammenarbeit zwischen Verein und Fans beruht sehr stark auf Vertrauen. Der Verein setzt einen Rahmen und benötigt bestimmte Informationen und Nachweise, um rechtlichen Vorgaben nachzukommen. Wo es möglich ist, gewährt der Verein Möglichkeiten und Freiheiten, um eine aktive Fankultur zu gewährleisten. Leider wurde dieses Vertrauen nun zum wiederholten Male ausgenutzt und missbraucht. Fortuna wird dies intern aufarbeiten und daraus erforderliche Schlüsse ziehen. Zukünftige Choreografien werden aufgrund dieser jüngsten Erfahrungen anders ablaufen müssen.

Nach dem Spiel wurde von einzelnen Fans die körperliche Auseinandersetzung innerhalb des Stadions gesucht. Dank des beherzten und besonnenen Handelns von Ordnungsdienst und Polizei konnten die Beteiligten schnell getrennt und teilweise festgehalten werden. Einen solchen Vorfall kann Fortuna Düsseldorf nicht tolerieren und wird konsequent handeln. Alle Identifizierten werden angezeigt und wegen eines möglichen Stadionverbots im üblichen Rahmen angehört.

Darüber hinaus steht unter anderem aufgrund der Vorkommnisse bei den beiden Auswärtsspielen in Bochum und Kiel noch ein Urteil des DFB aus, bei dem aufgrund eines Bewährungsverstoßes leider mit einer sehr hohen Strafe zu rechnen ist.


www.f95.de/aktuell/news/profis/detail/21...a5ba467abd270794b2f/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Fortuna Düsseldorf 01 Feb 2018 20:43 #36320

Ein spektakulärer Prozess um Fußball-Randale im großen Stil hat gestern am Neusser Amtsgericht begonnen. Angeklagt ist ein 22-jähriger Meerbuscher. Er soll als Hooligan von Zweitliga-Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf immer wieder für Ausschreitungen gesorgt haben. Jetzt drohen ihm mehrere Jahre Gefängnis.


www.wz.de/lokales/rhein-kreis-neuss/meer...or-gericht-1.2609648

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Fortuna Düsseldorf 06 Feb 2018 10:12 #36380

Fortuna Düsseldorf – SV Sandhausen

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Fortuna Düsseldorf 11 Feb 2018 08:21 #36429

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Fortuna Düsseldorf 14 Jun 2018 13:47 #37414

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen sieben Fällen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 57.000 Euro belegt. Bis zu 19.000 Euro davon kann der Verein für sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen verwenden. Dies müsste dem DFB bis zum 31. Dezember 2018 nachgewiesen werden.

Vor dem Zweitligaspiel beim MSV Duisburg am 11. März 2018 wurden im Düsseldorfer Zuschauerbereich Bengalische Feuer abgebrannt und Feuerwerkskörper abgeschossen. In der 42., 66. und 89. Minute sowie nach der Partie wurde im Gästeblock erneut Pyrotechnik abgebrannt. Vor und während der Meisterschaftsbegegnung beim SV Darmstadt 98 am 2. April 2018 wurde ebenfalls Pyrotechnik im Düsseldorfer Zuschauerbereich abgebrannt.

Darüber hinaus wurden in der 30. und 31. Minute des Zweitligaspiels beim 1. FC Heidenheim am 15. April 2018 aus dem Block des Gästeteams Bierbecher auf das Spielfeld geworfen. Während der Partie bei Dynamo Dresden am 28. April 2018 wurde im Düsseldorfer Zuschauerbereich mehrmals für mehrere Minuten Pyrotechnik abgebrannt.

Des Weiteren wurden in der vierten und 45. Minute des Meisterschaftsspiels gegen Holstein Kiel am 6. Mai 2018 Gegenstände aus dem Zuschauerblock des Heimteams geworfen. In der 69. Minute wurde der Kieler Torhüter von einem geworfenen Gegenstand am Kopf getroffen. Nach einer kurzen Behandlung des Torhüters konnte das Spiel fortgesetzt werden. Nach dem Abpfiff stürmten zahlreiche Düsseldorfer Anhänger auf den Platz, die auch von den vielen eingesetzten Ordnern nicht aufgehalten werden konnten. Zudem wurde Pyrotechnik auf dem Feld abgebrannt und ein Rauchkörper vom Innenraum in den noch gefüllten Gästebereich geworfen.

Während des Zweitligaspiels beim 1. FC Nürnberg am 13. Mai 2018 wurde im Zuschauerbereich des Gästeteams mehrfach Pyrotechnik gezündet.


www.dfb.de/news/detail/57000-euro-strafe...-duesseldorf-188426/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.