Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04, quo vadis? 26 Nov 2015 13:26 #27369

Bayer 04, quo vadis?

Die Tour zum Champions League-Spiel im weißrussischen Borisov wird für alle Mitreisenden wohl lange in Erinnerung bleiben. Auf der einen Seite konnten sehr viele positive Eindrücke gesammelt und tolle Erfahrungen gemacht werden. Eine wirklich bemerkenswerte Reise mit dem Fanflieger ohne Zwischenfälle und Komplikationen liegt hinter uns und dafür möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal vor allem bei Sebastian Pöschke für die außergewöhnlich gute Organisation, aber auch bei jedem einzelnen Mitreisenden für ein absolut vorbildliches Verhalten bedanken!

....

Dass die Mannschaft es nicht für nötig hält, nach dem sehr wahrscheinlich gewordenen Champions League-Aus den Weg bis in die Kurve zu finden, wo 300 der treuesten Bayer 04-Fans trotz eines nicht gerade begeisterndem Spiels und weißrussischer Kälte 90 Minuten lang das Team supportet haben, sagt schon einiges über den Charakter der Akteure aus.

....

Der selbsternannte „Fan der Fans“ stellte sich gar nicht erst der Diskussion mit den treuesten Anhängern und zischte ungewohnt wortlos ab durch die Mitte. Wann immer es seitens der Fans Verfehlungen gibt, spart man nicht an klaren, deutlichen Worten. Es wäre schön, wenn dies bei dem, was die Hauptsache sein sollte, nämlich den neunzig Minuten auf dem Rasen, auch einmal der Fall wäre.


www.nk12.de/bayer-04-quo-vadis/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bayer 04 Leverkusen 27 Nov 2015 13:23 #27411

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

4:2 gegen Bayern München (1997) 29 Nov 2015 18:55 #27463

Für mich persönlich das emotionalste Spiel von Bayer 04 in den 90ern. 0:2 Rückstand gegen den FC Bayern München. Dann der Ausgleich. Und in der Schlussphase (90. Minute / Nachspielzeit) die zwei Treffer von Ulf Kirsten. Einfach Wahnsinn. Damals saß ich vor dem Fernseher auf einem Wochenendgrundstück vor den Toren Berlins und demolierte beim 3:2 und 4:2 vor Freude und Ekstase fast meine ganze Zimmereinrichtung. :lol:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bayer 04 Leverkusen 30 Nov 2015 15:32 #27503

  • Pillenliebe
  • Pillenliebes Avatar
Lasst endlich diese Weichspülerei!

Als Fan hat man den Vorteil, dass man geradeheraus sagen kann, was man denkt. Als Vereinsoffizieller ist das manchmal so eine Sache mit der öffentlichen Meinungsäußerung. Aber diese ewige Weichspülerei, die man auch nach dem Spiel gegen Schalke wieder zu hören bekommen hat, nervt nicht nur tierisch und bestätigt ein Image – sie ist für jeden Fan ein Schlag ins Gesicht!


pillenliebe.blogspot.de/2015/11/lasst-en...e-weichspulerei.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Artikel in der Süddeutschen 07 Dez 2015 10:37 #27631

Werksklubs scheitern an irrationaler Euphorie

Auch in den Stadien von Leverkusen und Wolfsburg wird es mal laut, und in Sinsheim haben sich neulich sogar Hoffenheimer eine echte Schlägerei mit Gladbachern geliefert. Doch Werksklub bleibt Werksklub, selbst wenn er sich auf Wurzeln aus dem 19. Jahrhundert beruft (TSG 1899) oder seine frühe Gründung urkundlich belegen kann (Bayer 04).


www.sueddeutsche.de/sport/kommentar-emot...terfordert-1.2770207

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bayer 04 Leverkusen 29 Dez 2015 12:03 #28235

  • Boy
  • Boys Avatar
25 Jahre Bayer 04 - Gelsdorf nimmt Abschied

Nach zehn Jahren als Leiter der Nachwuchsabteilung von Bayer 04 hat sich Jürgen Gelsdorf in die Altersteilzeit verabschiedet und verlässt damit den Klub nach einer erfolgreichen Zeit als Spieler, Trainer und eben zuletzt Funktionär, dessen Entwicklung er entscheidend mitgeprägt hat.


www.rp-online.de/sport/fussball/bayer-04...schied-aid-1.5657768

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Bayer 04 Leverkusen 30 Dez 2015 12:33 #28248

  • Hannibal Fletcher
  • Hannibal Fletchers Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 572
Eins muss man sagen, wirtschaften können sie unter dem Bayerkreuz.

Bericht: Bayer würde bei Augusto-Transfer Millionen kassieren

Dem Transfer von Schalkes Wunschkandidat Renato Augusto (27, Foto) steht nach Informationen der „Bild“-Zeitung nichts mehr im Weg: Zwar hatte sein aktueller Klub Corinthians Sao Paulo jüngst durchblicken lassen, den Spieler (Vertrag bis Dezember 2016) nicht abgeben zu wollen, demnach besitzt der Mittelfeldakteur aber eine Ausstiegsklausel in Höhe von 8 Millionen Euro. Diese resultiert noch aus dem Deal mit Bayer Leverkusen im Jahr 2013.


www.transfermarkt.de/bericht-bayer-wurde...ren/view/news/221548

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.