THEMA:

VfB Stuttgart 09 Feb 2016 13:38 #29145

  • Kalindos Avatar
  • Kalindo
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 1622
Ticket-Ärger vor Pokal-Duell in Stuttgart

Kramny mahnt Großkreutz - VfB reagiert auf BVB-Beschwerde

"Jetzt können wir den BVB schlagen": Mit veränderter Startelf, aber unverändertem Selbstvertrauen peilt der VfB Stuttgart das DFB-Pokal-Halbfinale an. Ärger herrscht nur wegen der Preispolitik des VfB: Dortmund beschwerte sich offiziell.


www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/s...fb.html#omfbLikePost

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfB Stuttgart 29 Jan 2016 20:29 #28925

  • Rafaels Avatar
  • Rafael
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 1250
Sehr geiles Video!!

1. FC Köln - VfB Stuttgart - 15/16 Ultras Stuttgart Cannstatter Kurve TV

www.youtube.com/watch?v=ah6G1rDL3W0

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfB Stuttgart 20 Jan 2016 20:20 #28675

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 4066

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Bundesligist VfB Stuttgart im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 6000 Euro belegt.

In der 22. Minute des DFB-Pokalspiels bei Carl Zeiss Jena am 28. Oktober 2015 wurden im Stuttgarter Zuschauerblock zwei Rauchbomben und ein Blinker gezündet.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/6000-euro-geldstr...fb-stuttgart-138413/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfB Stuttgart 11 Jan 2016 19:19 #28527

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 4066

Seit unserer letzten Äußerung zu diesem Thema ist mittlerweile einiges an Zeit vergangen und erfreulicherweise gibt es einige Fortschritte zu vermelden: Im Sinne der von uns wiederholt und nachdrücklich eingeforderten Transparenz hat die VfB-Vereinsführung vor Weihnachten seinen Mitgliedern und der Öffentlichkeit erste Informationen über die von ihm favorisierte zukünftige Struktur bereitgestellt. Zudem finden sich auf der Projekthomepage die Protokolle der AG-Sitzungen und die erarbeiteten Grundlagen der Arbeitsgruppe, auch die Vorstellung der Mitglieder der Arbeitsgruppe ist mittlerweile verfügbar.

Als Input für fruchtbare Diskussionen auf den anstehenden Regionalversammlungen, wo zudem auch die Ergebnisse der Onlinebefragung und der persönlichen Interviews vorgestellt werden sollen, ist die Broschüre sicher sinnvoll. Allerdings lassen die von der Vereinsführung skizzierten Pläne viele Fragen offen, auf deren Beantwortung man gespannt sein darf. Vor allem da die Begründung einer Ausgliederung auf der These aufbaut, dass die Gründe für eine angebliche mangelnde Konkurrenzfähigkeit fehlende finanzielle Mittel und die veraltete Vereinsstruktur seien.

Diese Betrachtung blendet die Fehler der handelnden Personen in der Vergangenheit (Spardoktrin, Personalentscheidungen, Einmischung des Aufsichtsrats in das Tagesgeschäft) allerdings komplett aus. Die wiederholte Nicht-Entlastung der Vereinsgremien auf den Mitgliederversammlungen zeigt, dass die Mitgliedschaft diese allerdings sehr wohl sieht. Dieses Thema hat uns bereits im Nachgang der letztjährigen Mitgliederversammlung beschäftigt: Rückblick Mitgliederversammlung 2015.

Nebenbei sieht die vorgeschlagene Struktur der Vereinsführung auch wieder viele neue Pöstchen im neu zu schaffenden „Vereinsbeirat“ vor. Um es deutlich zu sagen: Wir ULTRAS streben keine Posten oder Pöstchen im Verein an! Wir sehen unsere Aufgabe in der Unterstützung des Vereins auf den Rängen und darin, die Vereinsentwicklung mit kritischem Blick zu verfolgen.

Denn bei aller Diskussion um Strukturen oder Finanzmittel: Langfristiger sportlicher Erfolg wird sich so lange nicht einstellen, so lange persönliche oder unternehmerische Interessen vor denen unseres VfB stehen.

Auf gute und sachliche Diskussionen rund um die Zukunft unseres VfB!

Commando Cannstatt 1997
Schwabensturm 2002


www.cc97.de/zwischenstand-aus-der-vereinsentwicklung-ii/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfB Stuttgart 07 Dez 2015 00:44 #27604

  • Kalindos Avatar
  • Kalindo
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 1622

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfB Stuttgart 30 Nov 2015 12:25 #27490

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 4066

Das im gestrigen Spiel von Dortmund präsentierte Material wurde bei einer unehrenhaften Aktion im Jahre 2010 entwendet. Dabei wurde sich über die Fanbetreuung Zutritt zum Fahnenraum der Fanszene des VfB Stuttgart verschafft und dabei Einbruchspuren hinterlassen. Ultras ohne Ehre – Feinde unserer Bewegung!
Unten findet sich unsere ausführliche Äußerung zur Sache aus dem Jahr 2010.


www.cc97.de/ultras-ohne-ehre-feinde-unserer-bewegung/

:lol:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

VfB Stuttgart 24 Nov 2015 13:00 #27324

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 4066

VfB beendet Zusammenarbeit mit Alexander Zorniger

Am heutigen Vormittag hat die Vereinsführung gemeinsam mit Cheftrainer Alexander Zorniger entschieden, die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung zu beenden.

VfB Präsident Bernd Wahler:
„Besonders die Art und Weise der Niederlage am vergangenen Samstag hat uns sehr beschäftigt. Dabei haben wir die Auswirkungen auf die Mannschaft sowie das Trainerteam analysiert und bewertet und sind heute Vormittag zu dieser Entscheidung gekommen.“

Mit dem Cheftrainer werden auch die Co-Trainer André Trulsen, Armin Reutershahn sowie Torwartrainer Andreas Menger mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Der Trainer der U23 des VfB Stuttgart, Jürgen Kramny, übernimmt bis auf weiteres als Interimstrainer und bereitet die Mannschaft auf das wichtige Spiel am Sonntag in Dortmund vor.


www.vfb.de/de/aktuell/meldungen/news/201...page/10795-1-3-.html


Wurde ja auch mal Zeit mit dem Red Bull Idioten

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.