THEMA:

BFC Dynamo 08 Nov 2017 11:55 #35583

  • Marcos Avatar Autor
  • Marco
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 8621
Am vergangenen Freitag spielte der BFC Dynamo bei Hertha BSC II im Amateurstadion. Die Partie endete vor 845 Zuschauern 0:0. Auf den Tag genau vor 27 Jahren starb der 18-jährige BFC-Fan Mike Polley. Am Rande des Spiels FC Sachsen Leipzig vs. FC Berlin (BFC Dynamo) kam er durch Schüsse eines Polizisten ums Leben. Der genaue Tathergang konnte nie geklärt werden. (Fotos: Patrick Skrzipek / www.bfc-fotos.de)








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 24 Okt 2017 18:27 #35462

  • Marcos Avatar Autor
  • Marco
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 8621
BFC Dynamo vs. Chemie Leipzig - was will man mehr?!
Vorweg, dieses RL-Duell war aus persönlicher Sicht ein Spiel mit gewisser pikanter Vorgeschichte. Deshalb war es wohl DAS Spiel. Allerdings sank der persönliche Stimmungspegel, denn - nicht zuletzt weil es DAS Duell war - wurde plötzlich klar: Die "geilen Zeiten" sind vorbei. Zumindest bezüglich einiger Gesichtspunkte. Eine Erkenntnis, die traurig stimmte. Mehr dazu (rein persönlich betrachtet):

www.turus.net/sport/fussball/9283-bfc-dy...-ausreiseantrag.html








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 17 Okt 2017 21:04 #35427

  • Marcos Avatar Autor
  • Marco
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 8621
Freitag der 13. im Harzer Vorland - kein guter Tag für beide Abwehrreihen beim RL-Duell VfB Germania Halberstadt vs. BFC Dynamo. Über 4 Gegentore schmunzeln durften die Berliner, denn diese konnten die Partie nach zweimaligem Rückstand mit 5:4 gewinnen. Der Siegtreffer fiel in der 90.+2. Minute! Mehr dazu:

www.turus.net/sport/fussball/9275-baller...-in-halberstadt.html


Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 09 Okt 2017 08:58 #35370

  • Twixxs Avatar
  • Twixx
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 4066

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Regionalligisten BFC Dynamo im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 4000 Euro belegt.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit der DFB-Pokalpartie gegen den FC Schalke 04 am 14. August 2017 waren im Berliner Zuschauerbereich mehrere Nebelkerzen und ein Böller gezündet worden.

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


www.dfb.de/news/detail/4000-euro-geldstr...0a930b6d6debd09ad973

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 01 Okt 2017 12:01 #35346

  • Marcos Avatar Autor
  • Marco
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 8621
Mit 3:1 gewann am Freitagabend der BFC Dynamo beim VfB Auerbach 1906. Vor 675 Zuschauern erzielten Rufat Dadashov (2) und Joey Breitfeld die Treffer für die Berliner. Für Auerbach spielte Lukas Novy, der vor seiner Station beim 1. FCM einst im weinroten Trikot gespielt hatte. (Fotos: Patrick Skrzipek / www.bfc-fotos.de)








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 25 Sep 2017 19:01 #35264

  • Marcos Avatar Autor
  • Marco
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 8621
Mit 5:0 fegte am Freitagabend der BFC Dynamo den FSV Budissa Bautzen aus den Berliner Jahn-Sportpark. Vor 1.633 Zuschauern erzielte Dadashov gleich drei Treffer, die weiteren Tore machten Steinborn und Breitfeld. Am gestrigen Samstagnachmittag konnte dann der FC Energie Cottbus mit einem knappen 1:0-Sieg beim Berliner AK 07 nachlegen... (Fotos: Patrick Skrzipek / www.bfc-fotos.de)








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

BFC Dynamo 20 Sep 2017 10:55 #35234

  • Marcos Avatar Autor
  • Marco
  • Offline
  • 2Registriert
  • Beiträge: 8621
FC Energie Cottbus vs. BFC Dynamo
Zwar konnten die Weinroten die Partie gut mitgestalten, doch mehr als der Anschlusstreffer von Dadashov kurz nach der Pause wollte nicht herausspringen. Energie konnte somit den Vorsprung in der Regionalliga Nordost auf satte acht Punkte ausbauen. (Fotos: Patrick Skrzipek / www.bfc-fotos.de)




Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.