THEMA:

Dynamo Dresden 30 Okt 2015 23:19 #26614

Irgendeiner was gehört? Was hat es mit der Choreo auf sich? Wie kann man denn solch eine groß angelegte Aktion geheim halten? Lassen wir uns mal überraschen. Also ich bin gespannt, auch wenn mir ein wenig das Gehabe der Sachsen auf den Senkel geht. :lol:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Dynamo Dresden 29 Okt 2015 17:30 #26578

Das hat die Welt so noch nie gesehen, meinen Dynamos Fans. Zum Ostduell gegen den 1. FC Magdeburg am Sonnabend präsentieren sie die größte Stadion-Choreografie aller Zeiten - zumindest in Fußball-Dresden: das Projekt X.


www.sz-online.de/nachrichten/dynamos-fan...r-novum-3237433.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Dynamo Dresden verlängert mit Schäfer und Minge vorzeitig 27 Okt 2015 14:42 #26513

Dynamo Dresden verlängert mit Schäfer und Minge vorzeitig

Der Aufsichtsrat der SG Dynamo Dresden hat die Anstellungsverträge mit den Geschäftsführern Robert Schäfer (Kaufmännisches) und Ralf Minge (Sport) vorzeitig verlängert. Aufsichtsratsvorsitzender Jens Heinig: „Unsere Geschäftsführer haben in den zurückliegenden Monaten unter schwierigen Bedingungen hervorragende Arbeit geleistet. Wir sind froh, dass sie der SG Dynamo Dresden weiterhin zur Verfügung stehen.“


www.dynamo-dresden.de/verein/news/newsde...minge-vorzeitig.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Jokers Radeberg 26 Okt 2015 21:52 #26481

Und hier das Video aus Kiel:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Öl ins Feuer 26 Okt 2015 12:30 #26449

Öl ins Feuer vor dem Ost-Duell

Spieler der SG Dynamo Dresden mit dem Anti-FCM-Banner:

www.facebook.com/dynamowochenkalender/ph...4928/?type=3&theater

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Jokers Radeberg 26 Okt 2015 11:45 #26441

Das Wasser, welches hier drüber fließt…

…kommt och aus Dresden! So der Spruch bei der Einfahrt in den Elbtunnel. Der Höhepunkt der Fahrt nach den imposanten Hafenanlagen und dem “Container-Tetris” kurz bevor es in das dunkle gekachelte Loch ging! Nach ´nem kurzen Blick auf den Volkspark empfing uns nur noch fruchtbarer, aber eintöniger holsteinischer Ackerboden. Hat ja och was bei der momentanen Laubfärbung. Gestärkt durch den lecker Schnitzelkuchen, kam man mit voller Wampe im Storchennest an.


jokersradeberg.de/archive/5027

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.