THEMA: Hansa Rostock

Hansa Rostock 20 Feb 2017 00:04 #33769

Der F.C. Hansa Rostock fuhr gegen den Halleschen FC ganz wichtige Punkte ein! Vor 10.300 Zuschauern (die Tageskasse blieb geschlossen) erzielte Hoffmann in der 80. Minute mit Wucht den Treffer des Tages zum 1:0. Groß die Freude auf dem Rasen und den Rängen. Es war ganz klar ein Schicksalsspiel: Rang vier in Sichtweite behalten - oder unten richtig drin hängen. Ersteres ist nun der Fall, der Rückstand auf den HFC (Rang vier) beträgt vier Punkte.

www.turus.net/sport/fussball/8895-hansa-...schluesselspiel.html








Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hansa Rostock 09 Feb 2017 19:02 #33705

Grottenschlechtes Spiel, untereinander Zoff, eine Landespolizei, die unbedingt im Block stehen musste - trotzdem hatten etliche Rostocker (noch) nicht den Humor verloren...

www.turus.net/sport/fussball/8885-preuss...-koggen-gebaelk.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hansa Rostock 07 Feb 2017 13:48 #33696

Hansa Fans auswärts in Münster (05.02.17)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hansa Rostock 21 Jan 2017 13:28 #33642

In den vergangenen Wochen haben bereits zahlreiche Fans durch den Kauf eines „Mit dem Herzen dabei“-Tickets für das Geisterheimspiel gegen Regensburg dem F.C. Hansa große Unterstützung entgegengebracht.

Mit dem Kauf der Sonder-Tickets haben alle Anhänger der Kogge nach wie vor die Möglichkeit, zumindest mit ihrem Foto beim Geisterspiel am 28. Januar im Ostseestadion dabei zu sein.

Die eingeschickten Fotos werden allerdings nicht - wie ursprünglich geplant - an den Tribünensitzen befestigt, sondern über die 40 qm große Videowall im Ostseestadion eingeblendet.

Die Fotokation, in der Form wie sie eigentlich geplant war, hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) im Zuge der zu erarbeitenden Maßnahmen zur Durchführung des Geisterspiels leider nicht gestattet.

In zahlreichen Gespräche und Mails mit den Verantwortlichen im Vorfeld dieser Entscheidung hatte der DFB beanstandet, dass die Fotos eine erhebliche Brandlast darstellen können und eine Zustimmung der zuständigen Sicherheitsträger eingefordert. Dieser Bitte war der F.C. Hansa umgänglich nachgegangen und hat eine entsprechende Zustimmung erhalten, in der es heißt:

„Da jegliche Zündquelle unter den gegebenen Bedingungen ausgeschlossen werden kann und von Ihrer Seite der Ordnungsdienst (Feuerlöschtrupp) vorgehalten wird, bestehen keine Bedenken zur Durchführung der dargestellten Maßnahme.“

Auch nach dieser Zustimmung hat der F.C. Hansa keine Freigabe zur Durchführung erhalten, was der DFB damit begründet, dass „die Fotoaktion nicht dem Sanktionszweck des Urteils entspricht“ und sich dabei auf das Urteil vom November 2015 bezieht, wonach beim Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit Banner, Plakate und Transparente in Tribünenbereichen verboten sind.

„Es ist mehr als nur schade, dass der DFB die ursprüngliche Variante unserer Fotoaktion untersagt hat. Trotz anderer rechtlicher Interpretation werden wir die Aktion nun abändern, damit unsere Fans trotzdem die Möglichkeit haben imaginär mit ihren Fotos beim Geisterspiel dabei zu sein. In Anbetracht der Ursachen, die zum Geisterspiel geführt haben, sind wir mit Sicherheut nicht in der Position, mit dem Finger auf andere zu zeigen, empfinden das Verbot der Aktion und die zugrundliegende Argumentation allerdings als nicht nachvollziehbar und überzogen“, so Robert Marien, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock.

Der F.C. Hansa Rostock bedankt sich bei allen Fans, die an der „Mit dem Herzen dabei“–Aktion bereits teilgenommen haben bzw. noch teilnehmen wollen, bei allen Dauerkartenbesitzern, Sponsoren und Partnern, die mit ihrem Verzicht auf Entschädigung und ihrer Unterstützung, dem Verein helfen, den durch das Geisterspiel entstandenen Schaden zumindest ansatzweise auffangen zu können.


www.fc-hansa.de/news/mit-dem-herzen-dabe...-leinwand-14098.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hansa Rostock 04 Jan 2017 17:46 #33579

Der DFB schlug mal wieder mit harter Hand zu. Geisterspiel für den F.C. Hansa Rostock gegen Jahn Regensburg. Nachdem die Strafe bekannt wurde, brandeten hitzige Diskussionen innerhalb der Anhängerschaft auf. Dass die finanziellen Einbußen gemildert werden sollen, war klar. Die mögliche Lösung kann sich sehen lassen. Mit einem Portrait-Foto kann man / frau beim Spiel dabei sein. Das Foto wird für den Preis von 19,65 Euro auf einen Tribünen-Sitz gelegt. Mehr dazu im Bericht:

www.turus.net/sport/fussball/8852-dem-df...ickets-mit-herz.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hansa Rostock 04 Jan 2017 15:07 #33577

Das erste Heimspiel des neuen Jahres gegen den SSV Jahn Regensburg (28.01.2017) wird unser F.C. Hansa Rostock vor leeren Rängen bestreiten müssen, aber dennoch nicht ohne den Rückhalt seiner Fans.

Nach der Verkündung des Urteils, dass die Kogge mit einem „Geisterspiel“ in die Rückrunde der aktuellen Saison starten muss, haben viele Fans, Mitglieder und Sympathisanten dem Verein signalisiert, dass sie den FCH dabei unterstützen möchten, den wirtschaftlichen Schaden verkleinern zu können.

Deshalb können getreu unserer Vereins-Hymne, in der es heißt „Hier sind Fans mit dem Herzen dabei“, verschiedene Sonder-Tickets für die Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit erworben werden.

„Wir sind sehr dankbar für die große Bereitschaft der Fans, dem Verein helfen zu wollen. In Anbetracht der Umstände ist dies nicht selbstverständlich. Wir haben sehr lange überlegt, ob wir zum Geisterspiel wieder eine Aktion ins Leben rufen sollten. Doch trotz aller Enttäuschung und allem Ärger über die Gründe und die Verursacher, die uns dieses Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit eingebrockt haben, müssen wir aus dieser mehr als unglücklichen Situation nun das Beste machen. Der F.C. Hansa, die Mannschaft und seine Fans sind durch das rücksichtslose Fehlverhalten einiger Unverbesserlicher bereits genug gestraft, so dass wir mit Hilfe derer, denen der Verein am Herzen liegt, alles versuchen wollen, die finanziellen Einbußen zumindest ansatzweise aufzufangen und damit auch ein Stück weit zeigen wollen, was wahre Liebe zum Verein bedeutet,“ so Robert Marien, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock.

Alle Fans, die ihre Verbundenheit mit dem F.C. Hansa zeigen und ihren Verein unterstützen möchten, haben online bereits ab sofort die Möglichkeit, sogenannte „Mit dem Herzen dabei“-Tickets für die Partie gegen den SSV Jahn Regensburg zu erwerben.

Nicht nur mit dem Herzen, sondern auch mit dem eigenen Foto dabei!

Die eigens für das Spiel gegen den SSV Jahn Regensburg entworfenen Sonder-Tickets sind in drei Kategorien erhältlich:

Kategorie 1 umfasst das „Mit dem Herzen dabei“- Ticket zum Preis von 9,95 Euro.

Mit dem Kauf des „Mit dem Herzen dabei“- Tickets der Kategorie 2 zum Preis von 19,65 Euro haben die Anhänger des F.C. Hansa die Möglichkeit, trotz des Geisterspiels auf besondere Art im Ostseestadion dabei zu sein. Denn jeder, der sich für den Kauf dieses Tickets entscheidet, wird am Spieltag mit seinem Foto auf einem der Sitze im Ostseestadion vertreten sein. Mit einer entsprechenden Anzahl an Fotos kann somit auch bei diesem Spiel eine besondere und noch nie dagewesene Fan-Kulisse entstehen und vor allem ein Zeichen für den großen Zusammenhalt beim F.C.H. gesetzt werden.

Das eigene Porträt-Foto* wird dazu einfach per Mail mit Angabe des Namens und der Bestellnummer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt und am 28.01.2017 beim Heimspiel gegen den SSV an einem der Tribünen-Sitze zu sehen sein.

*Bei den Fotos sollte es sich um hochauflösende Einzelporträtaufnahmen im Hoch- oder Querformat handeln. Der F.C. Hansa Rostock behält sich vor, Fotos, die gegen die Vereinssatzung oder Stadionordnung verstoßen, nicht zu berücksichtigen. Fotos, die wegen fehlender Angaben nicht namentlich zuzuordnen sind, können ebenfalls nicht berücksichtigt werden.

Wer von seinem Foto im Ostseestadion eine bleibende Erinnerung wünscht, sollte sich ein „Mit dem Herzen dabei“- Ticket der Kategorie 3 zum Preis von 49,95 Euro sichern. Mit diesem Ticket erhält der Käufer nach dem Spiel ein Foto, auf dem einer der Hansa-Profis mit dem persönlichen Porträt am Stadion-Sitz zu sehen sein wird.

Die „Mit dem Herzen dabei“- Tickets sind wie folgt erhältlich:

Ab sofort:
- im Online-Ticketshop

Ab Freitag (06.01.2017) 12 Uhr:
- im F.C. Hansa Fanshop (Breite Straße 12-15, 18055 Rostock)

- im HansaFanHaus (im Trotzenburger Weg, zu den bekannten Öffnungszeiten)

Der F.C. Hansa Rostock bedankt sich bei allen Fans, Freunden und Unterstützern, die dem Verein unter die Arme greifen möchten und sich an der Aktion beteiligen wollen.


www.fc-hansa.de/news/hansa-unterstuetzen...ckets-zum-heims.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Hansa Rostock 02 Jan 2017 20:36 #33568

Polizeieinsatz nach dem Auswärtsspiel in Duisburg – das Nachspiel

blau-weiss-rote-hilfe.de/polizeieinsatz-...sburg-das-nachspiel/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.