THEMA: Eingleisig: Die neue 3. Liga

Eingleisig: Die neue 3. Liga 05 Feb 2016 17:09 #29051

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die am 23. Januar 2016 witterungsbedingt abgesagte Partie des 22. Drittliga-Spieltags zwischen den Würzburger Kickers und Preußen Münster neu angesetzt. Neuer Termin ist Mittwoch, 17. Februar, 19 Uhr.

Ein Nachholtermin für das am selben Tag ausgefallene Duell zwischen dem Chemnitzer FC und dem FC Energie Cottbus steht dagegen noch nicht fest.


www.dfb.de/news/detail/neuer-termin-wuer...m-17-februar-139255/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Eingleisig: Die neue 3. Liga 30 Jan 2016 16:41 #28930

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus konnte das Drittligaspiel zwischen Preußen Münster und Rot-Weiß Erfurt (im LIVETICKER) nach der ersten Halbzeit nicht mehr weiterleiten.

Sie klagte über muskuläre Probleme. Der Beginn der zweiten Halbzeit verzögerte sich deshalb.

Schiedsrichter-Assistent Marcel Gasteier leitete anstelle von Steinhaus die Partie, dafür rückte Florian Kaposty, der kurzfristig gefunden wurde, an die Linie.

Zuvor hatte der Stadionsprecher über die Lautsprecher einen Aufruf gestartet: Gesucht wurde ein Unparteiischer, der mindestens Oberliga pfeifen darf und den Part des Linienrichters übernehmen könnte.


www.sport1.de/fussball/3-liga/2016/01/3-...lt-ein-linienrichter

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Eingleisig: Die neue 3. Liga 22 Jan 2016 14:50 #28730

Zweite Spielabsage zum Auftakt der Restrunde in der 3. Liga: Nachdem bereits am Donnerstag die Begegnung des 22. Spieltages zwischen dem Chemnitzer FC und Energie Cottbus aufgrund widriger Witterungsbedingungen abgesagt werden musste, kann auch die Partie der Würzburger Kickers gegen Preußen Münster nicht stattfinden.

Das Spielfeld in der Flyeralarm Arena ist nach den Minustemperaturen der letzten Tage gefroren, so dass ein geregelter Spielbetrieb nicht möglich ist. Ein Nachholtermin für die ursprünglich für Samstag angesetzte Begegnung steht noch nicht fest.

Auch in Chemnitz hatte die zuständige Platzkommission nach einer Platzbesichtigung die Unbespielbarkeit des Platzes sowie eine Gefährdung der Zuschauer aufgrund stark vereister Tribünenbereiche festgestellt. Auch hier steht ein neuer Spieltermin bislang noch nicht fest.


www.dfb.de/news/detail/widrige-bedingung...bus-abgesagt-138479/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Eingleisig: Die neue 3. Liga 28 Dez 2015 16:28 #28223

Ohne Frage eine wirklich gute Entscheidung eine eingleisige dritte Spielklasse einzurichten. Ich war anfangs skeptisch, aber das läuft ja wirklich nicht schlecht.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Eingleisig: Die neue 3. Liga 13 Okt 2015 22:57 #25971

  • Steffen

Rabauke schrieb: Wieso Darmstadt? Wieso Herne?
Wer soll das verstehen????


Was gab es da nicht zu verstehen? Das war sicherlich im Jahr 2006 verfassten Beitrag laut Tabellenstand in der jeweiligen Regionalliga der Stand gewesen.
Ist ja auch wurscht. Warum ich hier antworte, ist ein anderer. Schaut Euch mal an, wo beide Vereine nun stehen. Während die Darmstädter das Abenteuer 1. Bundesliga in vollen Zügen genießen, dümpelt Westfalia Herne in der, ja in was eigentlich? Oberliga Westfalen? Nööööö! In der Westfalenliga Staffel 2. Also in der Verbandsliga. Das ist krass. Beide wohl auf Augenhöhe vor neun Jahren, nun der eine in der ersten, der andere in der sechsten Liga.

Gruß Steffen

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Eingleisig: Die neue 3. Liga 12 Okt 2015 22:48 #25915

  • Kern

Pasa/DKZ schrieb: Na ja, gut hin oder her. Aber am Ende hat man das Problem bezüglich Aufstieg doch einfach nur eine Liga nach unten und in die Hände der Landesverbände gegeben. Wenn man für die Aufsteiger aus der RL noch ne faire Lösung findet, wäre ich mit Liga 3 durchaus zufrieden...


Das möchte ich meinen. klar nach unten verlagert, aber trotzdem sind 20 Vereine minus der Zwoten im Profigeschäft, was sie ohne 3. Liga nicht wären. Von daher so oder so ein echter Zugewinn. Was die Aufstiegsregelung in den Regionalligen betrifft, darüber muss man nicht streiten. Das geht so gar nicht.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Eingleisig: Die neue 3. Liga 12 Okt 2015 18:37 #25900

Na ja, gut hin oder her. Aber am Ende hat man das Problem bezüglich Aufstieg doch einfach nur eine Liga nach unten und in die Hände der Landesverbände gegeben. Wenn man für die Aufsteiger aus der RL noch ne faire Lösung findet, wäre ich mit Liga 3 durchaus zufrieden...
Folgende Benutzer bedankten sich: Rafael

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.