Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Frage Alles zu FIFA und UEFA

Alles zu FIFA und UEFA 13 Okt 2015 21:07 #25961

Die Mailänder Staatsanwaltschaft hat ihre seit Mai andauernden Ermittlungen zu Unregelmäßigkeiten bei der Vergabe von TV-Rechten im italienischen Fußball ausgeweitet.

Laut italienischen Medien wurden inzwischen die Büros von mehreren Erstligisten, der Beraterfirma Infront, des Ligaverbandes und der Kommunikationsagentur RTI durchsucht.

Die Staatsanwaltschaft vermutet bei der TV-Vergabe illegale Absprachen.


www.sport1.de/fussball/2015/10/ermittlun...sepp-blatters-neffen

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 14 Okt 2015 01:22 #25980

  • Pan Klecks

Twixx schrieb:

Der suspendierte FIFA-Boss Joseph S. Blatter (Schweiz) plant offenkundig seine Rückkehr an die Spitze des Weltverbandes.

"Ich bin ein Kämpfer", sagte der 79-Jährige der Zeitung Schweiz am Sonntag zu seiner Situation und schloss damit einen Rücktritt vor der für den 26. Februar geplanten Wahl eines Nachfolgers aus.

Seine Verbannung aus der FIFA-Zentrale kommentierte Blatter trotzig: "Mich kann man zerstören - aber mein Lebenswerk kann man nicht zerstören."...



www.sport1.de/internationaler-fussball/2...r-an-die-fifa-spitze


Rüstig ist er ja, der Herr Blatter. Mit 79 so am Stuhl kleben, das ist schon enorm. Was sind denn seine Pläne? Kämpfen, zurückkehren, die WM in Russland und Katar mit erleben. Alle überleben. Mit 100 dann als FIFA Chef die WM in Saudi Arabien unterbringen. Wie sagt man immer? Da geht noch was. Längst ist noch nicht aller Tage Abend.... Na dann gute Nacht!

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 14 Okt 2015 19:24 #26025

Die bisher feststehenden Teilnehmer für die EM 2016:
Frankreich (Ausrichter)
England
Tschechien
Island
Österreich
Nordirland
Portugal
Schweiz
Spanien
Italien
Belgien
Wales
Rumänien
Albanien
Deutschland
Polen
Russland
Slowakei
Kroatien
Türkei

Die für die Playoffs qualifizierten Teams:
Schweden
Norwegen
Dänemark
Ungarn
Irland
Ukraine
Bosnien-Herzegowina
Slowenien

Im Lostopf der gesetzten Teams befinden sich Bosnien-Herzegowina, die Ukraine, Schweden und Ungarn. Basierend auf den UEFA-Koeffizienten-Wertungen für Nationalmannschaften sind demnach Dänemark, Irland, Norwegen und Slowenien im Topf der ungesetzten Mannschaften.

Die Auslosung beginnt am Sonntag, 18. Oktober (ab 11.20 Uhr) im Haus des europäischen Fußballs in Nyon (Schweiz). Die Mannschaft, die zuerst gezogen wird, bestreitet das Hinspiel zu Hause.

www.dfb.de/news/detail/uefa-gibt-setzlis...offs-bekannt-132801/

Mit Bosnien und Ungarn könnten noch 2 Länder mit ordentlichen Anhang nach Frankreich kommen.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 15 Okt 2015 20:22 #26096

Bei einer Krisensitzung sichern die europäischen Fußball-Verbände ihrem Präsidenten die volle Unterstützung zu. Der ist durch den FIFA-Skandal schwer angezählt.

In der tiefsten Krise der Fußball-Geschichte stellt sich Europa blind hinter den gefallenen UEFA-Boss Michel Platini.


www.sport1.de/internationaler-fussball/2...volles-vertrauen-aus

FIFA-Interimspräsident Issa Hayatou (69) hat am Donnerstag sein vorläufiges Büro in der Züricher Zentrale des Fußball-Weltverbands bezogen. "Natürlich ist es eine noch nie dagewesene Situation für die FIFA", sagte der Kameruner, der satzungsgemäß die Amtsgeschäfte des suspendierten Joseph S. Blatter (79) übernommen hatte.


www.sport1.de/internationaler-fussball/2...tou-nimmt-arbeit-auf

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 16 Okt 2015 13:40 #26132

WM 2006 gekauft? DFB gibt Zahlung von 6,7 Millionen Euro an Fifa zu
Rund um die Fußball-WM 2006 in Deutschland sind Ungereimtheiten um eine Millionen-Zahlung des deutschen Organisationskomitees an den Weltverband Fifa aufgetaucht.

Das hat der Deutsche Fußball-Bund am Freitag in einer Pressemitteilung selbst eingeräumt. Dem DFB Hinweise bekannt geworden, dass im April 2005 eine Zahlung des Organisationskomitees der WM 2006 in Höhe von 6,7 Millionen Euro an die Fifa geleistet wurde, die möglicherweise nicht dem angegebenen Zweck entsprechend verwendet wurde", heißt es darin.


www.focus.de/sport/fussball/6-7-millione...-ein_id_5017951.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 16 Okt 2015 17:13 #26150

wie immer: Fussballmafia DFB

Der deutsche Fußball stürzt in seine größte Krise seit dem Bundesliga-Bestechungsskandal der Siebzigerjahre: Die Vergabe der Fußballweltmeisterschaft 2006 nach Deutschland war nach SPIEGEL-Informationen mutmaßlich gekauft. Das Bewerbungskomitee hatte eine schwarze Kasse eingerichtet, die der damalige Adidas-Chef Robert Louis-Dreyfus heimlich mit 10,3 Millionen Schweizer Franken gefüllt hatte - damals 13 Millionen D-Mark.


www.spiegel.de/sport/fussball/fussball-w...kauft-a-1057829.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 16 Okt 2015 21:23 #26167

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) tritt mit aller Entschiedenheit den völlig haltlosen Behauptungen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ entgegen, es habe im Zusammenhang mit der Bewerbung für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 beim DFB „Schwarze Kassen“ gegeben.

Ebenso deutlich weist der Verband die durch keinerlei Fakten belegten Schlussfolgerungen der Autoren zurück, es seien in diesem Kontext Stimmen für die WM-Vergabe gekauft worden. Mit aller Konsequenz hält der DFB deshalb nochmal ausdrücklich fest, dass dementsprechend weder der DFB-Präsident noch die anderen Mitglieder des Organisationskomitees in derartige Vorgänge involviert sein oder davon Kenntnis haben konnten.

Der DFB behält sich rechtliche Schritte gegen die Darstellung des Magazins „Der Spiegel“ vor.


www.dfb.de/news/detail/dfb-weist-unregel...eden-zurueck-133006/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.