Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Alles zu FIFA und UEFA

Alles zu FIFA und UEFA 21 Dez 2015 21:04 #28033

Ist doch mal ein Anfang!!!

Fußball-Funktionäre: Fifa sperrt Blatter und Platini für acht Jahre

Eine Millionenzahlung wurde ihnen zum Verhängnis: Es war eine lebenslange Sperre erwartet worden - doch die Fifa sperrt Noch-Präsident Joseph Blatter und Uefa-Boss Michel Platini nur für acht Jahre. Hinzu kommt eine Geldstrafe.


www.spiegel.de/sport/fussball/fifa-sperr...jahre-a-1068879.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 21 Dez 2015 23:23 #28056

Blatters letzte Blamage

Ex-Fifa-Chef Sepp Blatter kann niemand mehr ernst nehmen. Sein bizarres Verhalten aber darf nicht überdecken, wie historisch das Urteil gegen ihn und Michel Platini ist.


Da hatte Sepp Blatter noch einmal seinen Auftritt, bevor es bald ruhiger um den Schweizer wird. Auf seiner eigenen Pressekonferenz saß er unrasiert, mit einem Pflaster unter dem rechten Auge und redete von Nelson Mandela und Humanität und Verrat. "Es tut mir leid, dass ich der Punchingball bin", sagte er. Ein typischer Blattersatz, verquer und selbstbezogen.
Längst hat man sich an die bizarren Auftritte des nunmehr Ex-Fifa-Präsidenten gewöhnt. Als er noch im Amt war, regte er an, Fußballerinnen sollten Hotpants tragen, später wollte er Fußballturniere zwischen Planeten organisieren.


www.zeit.de/sport/2015-12/sepp-blatter-michel-platini

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 22 Dez 2015 22:03 #28081

  • Hannibal Fletcher
  • Hannibal Fletchers Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 572
Kann mir mal einer erklären wie das jetzt bei diesen ach so ehrenwerten Organisationen weiterlaufen wird? An so einem Blatter hing doch fast die ganze Riege dran. Oder irre ich mich da? Dieses ganze Netzwerk kann doch nicht von einem Tag zum anderen mal eben so verschwinden. Das erinnert mich irgendwie an Nicolae Ceaușescu am ersten Weihnachtstag 1989. Seine Mitstreiter saßen plötzlich bei diesem "Gericht" gegenüber und unterschrieben das Todesurteil. So, als wäre die Diktatur er allein gewesen. Sicher wird bei der FIFA niemand etwas mit dem alten Mann mit dem Stoppelbart und dem Pflaster auf der Backe zu tun gehabt wollen. Das ist immer der Irrwitz. Da gibt es immer keinen, der mal gerade steht und sagt: Hey, der Sepp war ein Mordskumpel, der nur das Beste wollte und immer für einen gesorgt hatte.

VG H.F.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 13 Jan 2016 19:11 #28561

Die FIFA sanktioniert mehrere süd- und mittelamerikanische Nationalverbände aufgrund homophober Gesänge ihrer Anhänger während WM-Qualifikationsspielen.

Wie der Weltverband am Mittwoch mitteilte, waren Dizlipinarverfahren gegen die Landesverbände von Argentinien, Chile, Mexiko, Peru und Uruguay eröffnet worden.

Gegen die Verbände wurde jeweils eine Geldstrafe von 20.000 Schweizer Franken verhängt, Chile muss angesichts von Verfehlungen in vier Fällen 70.000 Euro zahlen. Die betroffenen Parteien seien über die Entscheidungen informiert worden, teilte die FIFA mit. Zudem seien derzeit noch Ermittlungen gegen den Nationalverband von Honduras im Gange.


www.sport1.de/fussball/2016/01/wegen-hom...re-nationalverbaende

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 20 Jan 2016 21:08 #28679

Gianni Infantino, Lottofee der Uefa, will Blatter als Fifa-Boss beerben. Sein Wahlprogramm ist unfassbar. Es zeigt, dass sie nichts begriffen haben. Und der DFB? Steht eng an seiner Seite.

Am Mittwoch gab der DFB eine Erklärung heraus. Der neue Chef des Weltfußballs könne nur einer werden: Gianni Infantino! "Der beste Bewerber, große Reputation, viel Erfahrung, einer für Reformen", lautet die Zusammenfassung der Lobhudelei. Kurzum: Einen besseren Mann als Nachfolger von Sepp Blatter bei der Wahl am 26. Februar gäbe es nicht, hieß es aus Frankfurt.Das ist schade. Oder wahlweise eine Bankrotterklärung.

Infantino ist bislang Generalsekretär des europäischen Fußballverbandes Uefa und fiel als solcher öffentlich vor allem als Lottofee auf. Vor jeder Auslosung in den Europapokalwettbewerben erklärt der Italiener ausführlich das Prozedere und führt durch das Kugelprogramm.

Nun will er selbst das ganz große Los ziehen und präsentiert ein Wahlprogramm, welches nur einen Schluss zulässt: Sie haben in den Verbänden nichts, aber auch gar nichts begriffen. Oder noch schlimmer, aber wahrscheinlicher: Es ist ihnen schlicht egal.


www.n24.de/n24/Sport/Fussball/internatio...lichen-lottofee.html

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 22 Jan 2016 18:56 #28746

Die UEFA hat die Einführung der Torlinientechnik beschlossen. Bei der EM 2016 werden die Schiedsrichter durch ein entsprechendes System unterstützt. In der Champions League soll dies kommenden Saison eingeführt werden, in der Europa League eine Spielzeit später.


www.transfermarkt.de/torlinientechnik-be...cup/view/news/224139

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Alles zu FIFA und UEFA 02 Feb 2016 21:26 #28995

Im Korruptionsskandal hat der Weltverband FIFA seine Zahlungen an die Kontinentalverbände CONMEBOL (Südamerika) und CONCACAF (Nord- und Mittelamerika sowie Karibik) bis auf Weiteres eingefroren. Das bestätigte eine FIFA-Sprecherin.

Zum Umfang der zurückgehaltenen Gelder machte die FIFA keine Angaben. Allerdings berichteten mehrere Medien, dass die CONCACAF bereits im Januar in einem Brief an ihre nationalen Mitgliedsverbände über ausstehende Zahlungen der FIFA in Höhe von zehn Millionen Dollar geklagt hätte.


www.sport1.de/internationaler-fussball/2...bol-und-concacaf-ein

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.