Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Der Osten (bis auf Union) steckt im Abstiegskampf: Neues aus Aue, Cottbus und Dresden

Der Osten (bis auf Union) steckt im Abstiegskampf: Neues aus Aue, Cottbus und Dresden 01 Jan 1970 01:00 #24032

DresdenVon vier Vertretern der Region Nordost in Liga zwei stecken drei mitten drin im Abstiegskampf. SG Dynamo Dresden, FC Erzgebirge Aue und FC Energie Cottbus – allesamt stecken im Keller und müssen schauen, wie sie sich in den kommenden Wochen ins Mittelfeld hocharbeiten können. Immerhin zum TSV 1860 München und dem VfL Bochum aufschließen können hätten die Dresdener am vergangenen Spieltag beim Sachsen-Duell gegen die Jungs aus dem Lößnitztal. Doch statt Rang elf ist nun Platz 14 der Stand der Dinge. Bis zur 90. Minute führte die SG Dynamo vor über 30.000 Zuschauern nach dem eigenen Treffer in der 71. Minute mit 1:0 und hätte in der Schlussphase das Ergebnis ausbauen können, doch nach Fehler von Adnan Mravac stand René Klingbeil allein vor Dynamo-Keeper Kirsten und lochte zum bei den Veilchen-Fans umjubelten 1:1 ein. Extrem ärgerlich für Dresden – spielten die Hausherren ab der 25. Minute in Überzahl!

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Der Osten (bis auf Union) steckt im Abstiegskampf: Neues aus Aue, Cottbus und Dresden 13 Nov 2013 20:13 #24039

  • Sachsen macht Faxen
  • Sachsen macht Faxens Avatar
Relegation SG Dynamo Dresden vs. RB Leipzig! :-)
Wäre doch mal was feines, oder nicht?

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1