Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: FC Carl Zeiss Jena erkämpft bei „Union Zwee“ in Schlussphase einen Punkt

FC Carl Zeiss Jena erkämpft bei „Union Zwee“ in Schlussphase einen Punkt 01 Jan 1970 01:00 #22624

Union ZweeZwei Fußballspiele im Stadion An der Alten Försterei innerhalb von 24 Stunden. Während am Samstagnachmittag die 20.757 Zuschauer beim Zweitligaduell 1. FC Union Berlin gegen Karlsruher SC keine Tore zu sehen bekamen, gab es am Sonntag beim Regionalliga-Aufeinandertreffen zwischen „Union Zwee“ und den Jungs aus dem Paradies gleich sechs Treffer zu bestaunen. Während im Berliner Poststadion das Gipfeltreffen zwischen dem Berliner AK 07 und der TSG Neustrelitz ausgetragen wurde, kämpften die Union-Bubis und der FC Carl Zeiss um Rang drei. Knapp über 500 Jena-Fans hatten den Weg nach Berlin-Köpenick gefunden. Ein paar Exil-Jenenser landeten gewiss am Jahn-Sportpark, wo die U23 des 1. FC Union im Normalfall seine Heimspiele austrägt.

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FC Carl Zeiss Jena erkämpft bei „Union Zwee“ in Schlussphase einen Punkt 11 Nov 2013 10:20 #23288

  • MoreWind
  • MoreWinds Avatar
Der MV-Innenminister hat heute den Fördermittelbescheid für eine Flutlichtanlage für das Parkstadion in Neustrelitz überreicht. Das wäre somit erledigt. Der Rest wird sich weisen...

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

FC Carl Zeiss Jena erkämpft bei „Union Zwee“ in Schlussphase einen Punkt 11 Nov 2013 10:39 #23296

  • Jochen Gr.
  • Jochen Gr.s Avatar
Ein Pokalspiel gegen Hansa wurde bereits bei der TSG mehr oder weniger reibungslos absolviert. Die Haupttribüne ist drittligatauglich, der Rest ist unterirdisch. Und ach ja: Aber das Flutlichtproblem hat ja nicht nur Neustrelitz. Hab was munkeln hören, daß auch im Paradies was fehlt. Hö hö.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1