Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Gegen Polizeieinsätze in Fankurven: Schalker Fandemo von Stadion zu Stadion

Gegen Polizeieinsätze in Fankurven: Schalker Fandemo von Stadion zu Stadion 21 Sep 2013 20:35 #21365

Das war doch mal eine kraftvolle Demo! Über 2.000 Anhänger des FC Schalke 04 marschierten am Samstagnachmittag vor der Bundesligapartie gegen den FC Bayern München von der Glückauf-Kampfbahn (einstige Spielstätte der Knappen bis 1973) zur Tausend-Freunde-Mauer auf dem Gelände der Veltins Arena. Bereits gegen Mittag fanden sich in der altehrwürdigen Glückauf-Kampfbahn nahe der „Schalker Meile“ die ersten Fans ein, setzten sich auf die alte Tribüne und diskutierten über den Stand der Dinge. Anlass der gegen 15 Uhr startenden Demo war der heftig umstrittene Polizeieinsatz in der Schalker Nordkurve beim CL-Spiel gegen PAOK Saloniki, als es allein wegen einer mazedonischen Fahne zum massiven Schlagstock- und Pfefferspray-Einsatz kam.

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Gegen Polizeieinsätze in Fankurven: Schalker Fandemo von Stadion zu Stadion 22 Sep 2013 09:08 #21366

  • Sitzer absetzen
  • Sitzer absetzens Avatar
Mir geht dieses Lied nun nicht mehr aus dem Kopf. ... Tralalala.... Sitzer absetzen ... schalalala

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Gegen Polizeieinsätze in Fankurven: Schalker Fandemo von Stadion zu Stadion 25 Sep 2013 17:36 #21381

  • flothehoe
  • flothehoes Avatar
Also erstmal respekt für die spontane Demo! und dass dann mit mehr als 2000 Mann(und Frau) ..Hut ab !! ABER für 2000 oder sogar noch mehr hätten die sprechchöre deutlicher lauter sein müssen. Leute bei so einer Demo muss man auch lautstark seine Meinung vertreten einfach mitgehen ist nur die halbe Miete! gemeinsam laut gemeinsam stark BULLEN AUS DER KURVE DAMIT DIE KURVE LEBT!

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1