THEMA: Die fünf Regionalligen

Die fünf Regionalligen 01 Okt 2018 21:34 #38207

OKTOBERFEST BEI WACKER ABGESAGT!

>>Präsident Nico Kleofas: „Wie sagt man so schön? Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Da der Vorstand des Vereins, das Trainerteam und die Mannschaft mit den letzten Spielen nicht zufrieden sein können, werden wir aus gegebenem Anlass das geplante Oktoberfest absagen. In den kommenden Tagen wird unsere gesamte Energie auf den sportlichen Erfolg gelenkt, und zwar zu 100 Prozent.“<<

www.wacker90.de/oktoberfest-bei-wacker-abgesagt/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 01 Okt 2018 19:30 #38187

FC 08 Homburg vs. 1. FC Saarbrücken
Vor über 9.000 Zuschauern im Waldstadion konnte Homburg das Saarland-Duell mit 2:1 für sich entscheiden.
(Fotos: Fabian Kleer / Fußball-News Saarland)







Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 17 Sep 2018 17:06 #38026

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 16 Sep 2018 10:10 #38016

Der FSV Frankfurt feierte am Freitagabend einen 2:1-Auswärtssieg beim FC 08 Homburg. Vor 1.620 Zuschauern im Waldstadion erzielte Marco Koch beide Treffer für die Frankfurter. Rang zehn ist nun der Stand der Dinge. (Fotos: Steven Mohr Photography)





Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 08 Aug 2018 00:07 #37729

Regionalliga: Die neue Aufstiegsregelung bis 2020

tv.dfb.de/video/regionalliga-die-neue-au...lung-bis-2020/22334/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 05 Aug 2018 18:50 #37699

FC Homburg 08 vs. VfB Stuttgart II
Vor 1.370 Zuschauern im Waldstadion gewann der Gastgeber klar und deutlich mit 3:0. Nach der Auftaktniederlage also ein Aufatmen beim Aufsteiger...
(Fotos: Steven Mohr Photography)





Anhänge:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Die fünf Regionalligen 15 Jun 2018 19:22 #37424

Die vom DFB-Bundestag eingesetzte Ad-hoc-AG zur Neuregelung des Aufstiegs zur 3. Liga hat ihre erste Sitzung durchgeführt. Die AG hat entsprechend des Beschlusses vom außerordentlichen DFB-Bundestag 2017 die Aufgabe, einen Vorschlag für das DFB-Präsidium zu entwickeln, "wie im Einvernehmen mit den Regionalverbänden der Übergang zwischen Regionalliga und 3. Liga durch ein Modell mit vier statt fünf Regionalligen realisiert werden kann".

Die Arbeitsgruppe steht unter dem Vorsitz des DFB-Vizepräsidenten Spielbetrieb und Fußballentwicklung, Peter Frymuth, und setzt sich aus sechs Vertretern der Regional- und Landesverbände, zwei Vertretern der 3. Liga sowie fünf Mitgliedern aus Vereinen der Regionalligen zusammen.

In einem intensiven Austausch trug die AG bei ihrem Treffen in Köln mögliche Ansätze einer viergleisigen Regionalliga zusammen, ohne diese bereits einer Bewertung zu unterziehen. Außerdem wurden Priorisierungen für die weiteren Arbeitsschritte festgelegt. Die Fortsetzung der Diskussion unter Konkretisierung möglicher Varianten auf Basis der vom DFB-Bundestag vorgegebenen Kriterien wird in den kommenden Sitzungen in der zweiten Jahreshälfte erfolgen.


www.dfb.de/news/detail/regionalliga-rege...tze-zusammen-188497/

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.