Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Erfahrungen beim Fußball in Südamerika

Re: Erfahrungen beim Fußball in Südamerika 02 Nov 2005 03:04 #1489

Fans verwüsten Sportzentrum in Buenos Aires


Fans in Buenos Aires - (c) AFP
Nach gewalttätigen Ausschreitungen hat die Polizei von Buenos Aires rund 150 Anhänger des einheimischen Zweitligisten Huracan verhaftet.


Die Rowdies hatten auf dem Weg zu einem Heimspiel ihres Klubs das Sportzentrum des erstklassigen Lokalrivalen San Lorenzo gestürmt und zum Teil verwüstet. Außerdem attackierten die Randalierer mehrere Angestellte der Einrichtung.


Quelle: [url:3d9pt8yn] www.fussballportal.de/international/Fans...-in-Buenos-Aires.php [/url]

Bei San Lorenzo war ich uebrigens am Sonntag gegen Racing!

Wie es aussieht hat sich die Gewalt nur um eine "Liga" verschoben!
Wie bereits berichtet, gab es aus meiner Sicht bei keiner meiner 3 gesehen Spielen Anzeichen fuer Gewalt!

¡Hasta luego!

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Erfahrungen beim Fußball in Südamerika 07 Nov 2005 06:24 #1622

¡Hola chicos!

Kurzbericht ueber das rosario derby!

die fahrt dorthin schon ein abenteuer fuer sich! mit dem taxi! auf dem weg
dorthin machten sich schon diverse central fans durch, gesaenge und der fast ermordung von newells fans auf sich aufmerkasm (in letzter sekunde verissen sie das lenkrad und somit den crash)!

trotz klarer "schriftlicher spanischer anweisungen" brachte mch der taxista n die fuer die central rosario hinchas
gesperrten zone! danke! ;-(

also zu fuss laufen! sehr schoen! ;-(

kam sensiationellerweise dann doch ohne verluste zum treffpunkt!



War um 15 Uhr dort, traf kurz Romania! Gab mir auch
die neuesten infos! schwenkfahnen verboten! Als reserveteam spielte war die stimmung wirklich sehr gut! Die hinchas von rosario central ziehmlich arg drauf! Ca. 40-50 waren auf em ca. 10 meter hohen zaun (trotz stacheldraht)!

Spielbeginn das uebliche spektakel (konfetti bei den nobs und luftballons
vereinzelt bei den zentralisten)!

sie waren uebrigens 8 500! nach dem 1-0 fuer central krachte es auf der
hauptribuene (wo auch ich war)! die bullen war nicht zimperlich! Die Polizei in Argentina ist zugleich auh die dritte barra bravas Gruppierung!
Auch ein bewusstloser wurde abtransportiert! habe vergessen den platzsturm eines central hincha zu erwaehnen!

2. hz drehte die boys die pratie um! stimmung teilweise sehr gut! aber ueber 90 minuten meiner meinung nach zu wenig!

Unbeschreibleiche Szenen nach dem Spiel auf der NOB Seite! Das letzte Derby wurde verloren und es gab auch sehr heftige Ausschreitungen (Angriff der barra barvas auf die Kontrahenten von Central, Zerstoerung von Glasscheiben etc.).

nach dem spiel ziemlich arge szene! central hinchas randierlten im stadion!
polizei setzt wasserstraehle dagegen ein!

nach langer wartezeit durften wir raus! polizei sehr arg drauf! gewehr im
anschlag! berittene polizei im park!

laut. einem Kollegen (den ich im hostel kennenlernte), hat es "Steine
geregnet"!

Also es duerfte gekracht haben, habe davon nix mitbekommen! werde die
morgigen zeitungen lesen (info folgt)!

Chau amigos

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Erfahrungen beim Fußball in Südamerika 07 Nov 2005 15:09 #1628

trotz klarer "schriftlicher spanischer anweisungen" brachte mch der taxista n die fuer die central rosario hinchas
gesperrten zone! danke! ;-(


Oh la la.
Der Taxista konnte dich gut leiden...
War also wieder eine Menge los.
Planst du noch weitere Spiele in Argentinien?
Warst du eigentlich auch in Cordoba?

Hasta pronto, Marco :D

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Erfahrungen beim Fußball in Südamerika 07 Nov 2005 15:18 #1630

Wow, in Argentinien lief ja das absolute Spitzenspiel:
Velez Sarsfield (2.) gegen Estudiantes (3.).
Dieses Spiel ging 0:2 aus, und somit bleiben die Boca Juniors Tabellenführer... 8)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Erfahrungen beim Fußball in Südamerika 10 Nov 2005 01:00 #1683

@ Marco
Taxista war Central hincha! Wollte auch wissen, welche Farben ich in Rosario bevorzuge! Hab so getan als ob ich ihn nicht verstehen wuerde!

Neuer Bericht von heute: Racing vs Argentinos Juniors

Nach dem essen bin ich mit subte/colectivo zum Stadion von Racing gefahren! Liegt ein wenig ausserhalb der Stadt!

Das Stadion ist nur 3 Steinwuerfe vom ground des Rivalen Independiente entfernt! Eigentlich umgekehrt aber egal! Soll uebrigens ein "nettes" Spiel gegeneinander sein!
Das Stadion von Racing ist sehr schoen! Siehe link am Ende!



Das Spiel wurde um 16.10 angepfiffen! Ja,ja das Fernsehen! ;-(

Von den Argentinos sicher 1500 Leute mitgekommen! Sie sangen gut! Bei Spielbeginn praesentierten die Racing barra bravas neben ihren "Racing Stones" Banner auch noch Luftballons, Wurfrollen + sehr viele schoene Schwenkfahnen!


Im Auswaertssektor wurden Oesterreich und Daenemark Fahnen geschwenkt!

Die Stimmung war am Anfang in der (!) vollen Racing Kurve ein Wahnsinn! Wenn sie nicht "pausierten" sangen sie sehr gut! Noch besser waren aber die hinchas der Argentinos Juniors! Sie sangen einfach durch! Auch in der Pause! Obwohl ihre Mannschaft sehr schlecht spielte! In der Pause stand es 3-0 (=Endstand). Die Torjubel vor der/von der Racing Kurve war auch nicht gerade ohne!

War eine gute Entscheidung zu diesem Spiel zu kommen! Habe jetzt uebrigens alle argentinische Vereine gesehen, wo Diego Maradona spielte! Argentinos Juniors - Boca Juniors - Newell`s Old Boys.

Morgen geht es zu meiner ersten Abendpartie und "Abschiedsspiel" Boca vs Internacional (BRA).

[url:2sdoruka] www.worldstadiums.com/stadium_pictures/s...ellaneda_peron.shtml [/url]

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Erfahrungen beim Fußball in Südamerika 13 Nov 2005 21:44 #1713

Hola Clementino,

wie war es?
Bin gespant auf deinen Bericht!!!

Marco :D D D

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Erfahrungen beim Fußball in Südamerika 14 Nov 2005 17:27 #1720

Hola Marco,

Jetzt hat mich das kalte Europa wieder! ;-(

Abendspiel war am Donnerstag um 21 Uhr in La Boca. Sehr viele Brasilianer angereist (ca. 3000)! Sah man schon den ganzen Tag über in der Innenstadt!

Allerdings waren sie gesanglich eine Enttäuschung! Nur beim Tor zum 1-1 kurz zu hören! Optisch mit Miniüberrollfahne und 2-3 Fackeln bzw. Blinkfackeln!

La Doce anfangs mit ein wenig blauen/gelben Rauch. Danach das Standardprogramm in Form der vielen Fahnen, Bänder und Regenschirmen! Überraschend (ich dachte die wurden in Argentina verboten, setzten sie auch eine grössere Maradona Überrollfahne ein)! Apropos Diego M. Er spielte im Vorspiel! Was natürlich das Stadion zum kochen brachte! Papierschnitzel in grösseren Mengen hatte die Tribüne.

Von der brasilanischen Spielkunst war nicht viel zu sehen! Boca ging 1-0 in Front. Ausgleich aus dem "nichts"! Danach drehten sie aber mächtig auf und überrollten die Brasilaner mit 4-1. ;-) )

Stimmung sehr sehr gut! Öfters bebte das Stadion! 42 000 sahen das copa sudamericana Spiel. Ein sehr würdiger Abschied aus dem faszinierenden Land!

Danach das Slum (vorbei an um Geld anbettelenden Kindern) mit einem Taxi verlassen!

DALE CA BOCA JUNIORS!

Ciao Clementino

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.