Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Wohin fährst Du in Europa gerne in den Urlaub und was kannst Du darüber berichten? Bevorzugst Du den Norden, die grüne Insel oder den warmen Süden. Hast Du Fragen zu bestimmten Orten oder Tipps? Hier bist Du richtig

THEMA: West Highland Way -

West Highland Way - 28 Jun 2005 20:43 #698

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Hi, habe gerade den Bericht über den WHW gelesen. Ich überlege, diesen alleine zu Wandern. Aufgrund der hohen ÜN-Preise überlege ich auch, ein Zelt mitzunehmen. Muss allerdings gestehen, dass ich irgendwie doch immer nachts alleine im Zelt Angst habe. Wer dort schon einmal gewandert ist oder selbst alleine als Frau unterwegs war: wie sicher ist es denn?
Und: wie ist es mit der Wasserversorgung? Lese immer von Campsites ohne Facilities - also auch kein Wasser? Habt ihr dann einen Filter dabei gehabt oder wie?
Wäre dankbar f. Tipps und Anregungen...
Gruß, Sylvia

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: West Highland Way - 05 Jul 2005 10:46 #709

Hallo,

also ich denke, dass man in Skandinavien, Irland und Schottland generell kaum Angst haben zu braucht, in einem Zelt in der freien Wildbahn zu schlafen.
In Schottland wirst Du dies ja auch nicht tun. Auch auf den Zeltplätzen ohne Versorgung wirst Du immer andere Wanderer treffen. Leitungswasser gibt es dort ab und an wirklich nicht, dort heißt es, Wasser in Flaschen dabei zu haben. Manchmal ist ja auch ein Pub in der Nähe, so am Kings House Hotel oder an der Bridge of Orchay, wo man einfach auf einer Wiese sein Zelt aufschlagen kann.
Wasserfilter hatte ich eigentlich nie dabei. Für alle Fälle immer ein paar Silberiontabletten, falls einem das Wasser nicht so ganz geheuer vorkommt...
Also, um es noch einmal zu betonen: Ich denke, Irland und Schottland sind super Länder, in denen man auch als Frau bedenkenlos allein unterwegs sein kann.

Liebe Grüße von Marco :D

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: West Highland Way - 21 Jul 2005 19:41 #789

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Hallo Marco,

komme erst jetzt dazu, wieder in diesem Forum vorbeizuschauen.
Wollte mich aber dennoch für Deinen Beitrag bedanken!
Zumindest den Flug von HH nach Glasgow mit Ryanair habe ich gestern gebucht ;-) )

Viele Grüße von
Sylvia

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: West Highland Way - 20 Sep 2005 10:39 #1209

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Mal wieder "an Board". :lol:
Welche Schwierigkeitsstufe hat denn der West Highland Way? Ich streife hier durch das Board und lasse mich nach neuen Reisezielen inspirieren.
Was meint Ihr? Walken und abends ne coole Pint Smithwicks?

Rouven 8)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: West Highland Way - 21 Sep 2005 00:30 #1210

Hi,

der WHW ist nicht so fürchterlich schwer. Aber für Anfänger ist er allerdings auch nicht die leichteste Kost. Etwas Anspruch hat er schon, ganz klar.
Die Landschaft ist phantastisch, ein Vorteil ist auch die gute Beschilderung. Man benötigt eigentlich keine Karte.
Die Versorgungslage liegt im mittleren Bereich, und die Zeltplätze sind mal sehr gut, und mal eher bescheiden...

Es grüßt Marco :D

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

War toll! 28 Okt 2005 19:33 #1421

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar Autor
Hi,
komme erst jetzt wieder dazu, hier mal vorbei zu schauen...
Also: ich habe den WHW super alleine gemeistert - was heißt alleine: man lernt einfach jede Menge Leute kennen. Im Nachhinein weiß ich, dass ich mir keinen Kopf hätte machen brauchen...
Der WHW ist zwar nicht mega schwer, sollte aber auch nicht unterschätzt werden. Gerade die Passage am Loch Lomond entlang hat so manchen Wanderern das Knie zerschossen und auch die vielen Zäune (stiles), die man überklettern muss, gehen irgendwann in die Beine. Viel Essen braucht man aber eigentlich nicht mitnehmen - man kann genug nachkaufen. Und mit der Wasserversorgung war es auch kein Problem. Was allerdings echt ätzend war, waren die vielen midges! DIE sollte man nicht unterschätzen. Am besten also erst nach dem ersten Frost oder im Frühjahr Wandern oder ein Mückennetz kaufen. Ich habe noch nie so viele Abende im Pub gesessen wie auf dieser Wanderung - es ging einfach nicht anders!
Überhaupt ist der WHW nicht sehr einsam und doch noch sehr geprägt von Zivilisation. Also: mal zum Wandern i.O., aber für naturliebende Outdoorer wohl zu voll ;-) )
Ich bin aber froh, dass ich mich alleine getraut habe!

Grüße von Sylvia

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: West Highland Way - 28 Okt 2005 20:38 #1422

Hallo Sylvia,

schön zu hören, dass Du den West Highland Way gemeistert hast!
Ja, der WHW ist schon eine nette Erfahrung, wenn gleich es noch schönere Wanderwege gibt - aber die Highlands haben schon etwas...
Von der Atmosphäre her hat mir allerdings Irland mehr gefallen, das Ambiente in den Pubs, in den kleinen Ortschaften, da wirkt Schottland schon etwas "kühler"...

Es grüßt Marco :D

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.