Wohin fährst Du in Europa gerne in den Urlaub und was kannst Du darüber berichten? Bevorzugst Du den Norden, die grüne Insel oder den warmen Süden. Hast Du Fragen zu bestimmten Orten oder Tipps? Hier bist Du richtig

THEMA: Deutsche Fernwanderwege

Re: Deutsche Fernwanderwege 06 Apr 2008 21:34 #7862

Hallöchen allerseits,

ich werde dieses Jahr auch mal wandern gehen.
Die reasons:
~ entspannen
~ preiswerte Variante des Tourens
~ fett abspecken

Das genaue Ziel steht noch nicht fest.
Ich lasse es euch zum entsprechenden Zeitpunkt wissen!

Anke
immer fein sauber bleiben ;-) <img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />;-)

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Deutsche Fernwanderwege 10 Mai 2006 20:08 #3865

Hallo,

ich wurde neulich auf den 66-Seen-Wanderweg in Brandenburg aufmerksam:

[url:18f5xjv6] www.nettlisto-deutschland.de/Brandenburg...-Mittelmark_1299.php [/url]

Das wäre doch mal was für den Sommer. Fein mit leichtem Rucksack und Sommerkleidung von See zu See.
Wer hätte Bock auf eine Tour?

Danilov :P

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Deutsche Fernwanderwege 18 Sep 2005 13:27 #1194

Hallo,

gerade zurück vom 244 Kilometer langen Ruhrhöhenweg. Von der Mündung der Ruhr bei Duisburg am Rhein bis nach Winterberg nimmt der Weg jede Erhebung und jede landschaftliche Schönheit mit.

Eine Wanderung ist absolut zu empfehlen. Mehr Infos folgen ...

Viele Grüße
Karsten

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Deutsche Fernwanderwege 14 Sep 2005 19:05 #1178

Hallo,

aus aktuellem Anlaß ein Tip: der Rheinsteig ist auf der TourNatur(Wander-
und Trekkingmesse in Düsseldorf) eröffnet worden. Mit 20 Einzelstrecken verläuft er zwischen Bonn und Wiesbaden auf über 300 km Länge.Natürlich ist er nicht für Extremsportler konzipiert worden, allerdings gibt es auch Tagesetappen, bei denen insgesamt 2200 Höhenmeter zu überwinden sind(dabei ca. 1100 m Steigung).

Noch ist dieser Weg, der sich überwiegend aus einzelnen Regionalwegen zusammensetzt, noch nicht zu überlaufen.Aber wie lange noch? Ordentliches Karten-und Buchmaterial ist auch schon erschienen,also viel Spaß beim Wandern.

Viele Grüße

Oliver :D

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Deutsche Fernwanderwege 25 Aug 2005 11:11 #1031

Egal, ob zu Fuß oder mit dem Rad:
Eine Tour auf dem ehemaligen Berliner Mauerstreifen ist wirklich sehenswert. Die Mischung aus innerstädtischem Raum und den Landschaften rings um Westberlin zu Brandenburg hin - das hat schon was.
Am Besten auf der Strecke: Der Eiskeller & das NSG bei Lübars.

Vor drei Tagen war ich mit dem Rad dort unterwegs:

http://www.foto-doku.de/forum/viewtopic.php?t=196

Es grüßt Marco :D

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Deutsche Fernwanderwege 26 Mai 2005 10:58 #594

Wie schaut es mit dem Wanderweg der deutschen Einheit von Görlitz nach Aachen aus. Dieser dürfte doch auch über 1000 Kilometer lang sein?!

Jorginho

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Deutsche Fernwanderwege 13 Apr 2005 15:00 #461

Der längste Wanderweg ist wohl der Kolonnenweg entlang des einstigen Grenzstreifens zwischen beiden deutschen Staaten, oder?
Naja, bis er allerdings offiziell als Wanderweg verzeichnet wird, dauert es wohl noch eine Weile. Bis dahin wird endgültig Gras über die Betonplatten wachsen.
Also wer noch das "Grenzerlebnis" erleben möchte, der mache sich schnell auf nach Prex oder zum Priwall!

Es grüßt Marco :D

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3