Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Wohin fährst Du in Europa gerne in den Urlaub und was kannst Du darüber berichten? Bevorzugst Du den Norden, die grüne Insel oder den warmen Süden. Hast Du Fragen zu bestimmten Orten oder Tipps? Hier bist Du richtig

THEMA: FKK-Baden - sich scheidende Geister

Re: FKK-Baden - sich scheidende Geister 24 Apr 2009 15:43 #10872

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar
Es gibt auch FKK-Schwimmbäder:
http://www.meditherme-bochum.de

Man fühlt sich dort ehrlich gesagt auch frei, so wie es sein soll. Obwohl es dort schon komische Typen gibt. Man/Frau sollte doch besser in der Woche gehen.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: FKK-Baden - sich scheidende Geister 24 Apr 2009 16:23 #10879


Hallo Leute,

fein, dass die Diskussion hier so gut anläuft. Das freut mich!
Also ich persönlich sehe es so: Baden gehe ich auch gern ohne Badehosen. Ganz unbekleidet baden und schwimmen zu gehen ist schon ganz cool.
Dicht gedrängt an einem FKK-Strand jedoch nackt auf dem Tuch zu liegen oder gar völlig nackt Volleyball zu spielen.
Das ist nicht mein Ding!
Ich kann beide Seite verstehen. Wichtig ist die Toleranz. Und von mir aus kann es auch komplett gemischt sein. Das macht die Sache einfach. Ich springe nackt ins Wasser und kann dann légère mit einer bequemen Shorts abhängen oder am Strand spazieren gehen... :D

Viele Grüße Marco

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: FKK-Baden - sich scheidende Geister 24 Apr 2009 16:30 #10881

Am Strand in Warnemünde 1970 vor der großen FKK-Bewegung

[attachment=2:1balh8m4]<!-- ia2 ddr_284.jpg<!-- ia2 [/attachment:1balh8m4]

[attachment=0:1balh8m4]<!-- ia0 ddr_457.jpg<!-- ia0 [/attachment:1balh8m4]

[attachment=1:1balh8m4]<!-- ia1 ddr_456.jpg<!-- ia1 [/attachment:1balh8m4]

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: FKK-Baden - sich scheidende Geister 24 Apr 2009 17:27 #10886

Wenn Papi den Jungspund dann zur Weißglut trieb und die letzten Hüllen fielen, legte sich manch ein Sohn einfach nackt auf den Bauch, um nicht das Erlebnis einer pubertären Spontan-Erektion mit allen anderen Badegästen teilen zu müssen.


witzig! :wink:
ihr glaubt gar nicht, wie intensiv so was schon in den foren diskutiert wurde. das ist der glatte wahnsinn.
als wenn es nichts weltbewegenderes gibt, als eine latte am effi zu bekommen... :lol:
davon ganz abgesehen - mein ding ist der effi nicht.

gruß franki

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: FKK-Baden - sich scheidende Geister 24 Apr 2009 18:13 #10889

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar
Runter die Klamotten und rein ins Wasser.
Die Frage stellt sich mir gar nicht. Natürlich gehe ich nackt baden. Das ist doch das natürlichste der Welt! :mrgreen:

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: FKK-Baden - sich scheidende Geister 24 Apr 2009 19:47 #10892

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar
Eigentlich gehe ich auch gern an den FKK-Strand.
Ich bin 21 Jahre. Doch mein Problem ist: Wenn ich am Strand eine hübsche Frau sehe, meldet sich sofort mein kleiner Freund.
Das klingt lustig, ist es aber ganz und gar nicht. Glaubt mir. Ihr wisst gar nicht, wie peinlich mir das ist.
Da schlendert man am Wasser entlang und ganz spontan meldet sich "jemand" zu Wort und möchte Höhenluft schnuppern.
Blöd. Wirklich zu blöd.
Ich nehme es jetzt mit Humor, wie ihr es jetzt lesen könnt.
Doch solche unangenehmen Situationen zwingen mich dazu, nicht an den FKK-Strand zu gehen.
Lieber gehe ich jetzt mit Badehose an den Strand. Da merkt man wenigstens nichts. Oder fast nichts.
Das Thema ist heikel. Wenn ich mit meinen Kumpels drüber reden, lachen die mich nur aus.
So bin ich im Netz auf der Suche nach passenden Foren, die nicht zu sexistisch sind, um vielleicht Rat zu finden.

Gruß Tom

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: FKK-Baden - sich scheidende Geister 24 Apr 2009 19:57 #10896

  • Anonymous
  • Anonymouss Avatar

No Nudist schrieb: Also ich lasse lieber die Klamotten an, das ist mir nix. Ich finde das ganze schon eher ein Stück pervers. Aber die DDR-Kultur war ja auch eine ganz andere.


Nein gar nicht. Pervers ist FKK-Baden ganz und gar nicht.
Das Freiheitsgefühl kann ich gut nachempfinden. Daß die Menschen in der DDR es mochten ist auch sehr nachzuempfinden.
Das >>alle sind gleich, wenn sie nackt sind<< ist richtig.
Wie geschrieben. Ich gehe auch gern an den FKK-Strand. Nur das >>kleine Problem<< hält mich ein wenig davon ab.
Ich denke mit dem Alter löst sich das Problem von allein auf...

Gruß Tom

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.