Umfrage: Gutschein oder Geld zurück

×
Gutschein
1 12.5%
Umbuchen
1 12.5%
Geld zurück
6 75%
Anzahl der Wähler: 8 ( sportfan77, Finn8378, , redaktion ) Mehr
Bitte zuerst anmelden. Nur angemeldete Benutzer können an dieser Umfrage teilnehmen.

THEMA:
Rendering Error in layout Topic/Item/Rating: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 3. Please enable debug mode for more information.

Corona und Reise: Gutscheine, umbuchen oder Geld zurück was wollt Ihr? 29 Jan 2021 12:12 #42949

Hallo :)

Also ich bin da ganz klar bei der Kategorie wenn möglich "Geld zurück". Da man ja absolut nicht absehen kann, wann besonders Fernreisen wieder uneingeschränkt möglich sind, ist mir nicht wohl dabei das Geld solange "zu parken". Ich hatte allerdings im letzten Frühjahr eine Reise gebucht, die über mehrere Anbieter lief. Da hat leider auch nicht bei allen alles so geklappt und ich musste ewig lang meinem Geld hinterher telefonieren...

LG

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Corona und Reise: Gutscheine, umbuchen oder Geld zurück was wollt Ihr? 12 Nov 2020 03:46 #42898

Natürlich ist sein Geld zurückbekommen immer das idealste, aber dann liegen die Reisepläne auch immer erstmal auf Eis. Deshalb finde ich umbuchen gut. So erhält man sich noch ein bisschen Reisefreude und unterstützt auch die Reiseunternehmen.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Corona und Reise: Gutscheine, umbuchen oder Geld zurück was wollt Ihr? 08 Nov 2020 16:43 #42877

Also ich muss schon sagen, dass Geld zurück für mich die sicherste Variante wäre. Wie man ja sieht steigen die Zahlen immer mehr, umbuchen halte ich da für riskant. Gutscheine sind auch nicht so meines, da ich hier an eine Gesellschaft/Anbieter gebunden bin.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Corona und Reise: Gutscheine, umbuchen oder Geld zurück was wollt Ihr? 05 Nov 2020 10:48 #42864

Ich buche um, da haben alle am meisten von. Vor allem muss ich nicht auf meinen Urlaub verzichten, sondern hole ihn nur nach.

So unterstütze ich die stark geschädigte Reisebranche, den Tourismus vor Ort und die Hotels oder Anbieter die mit meinem Geld gerechnet oder Umbauten für Corona durchgeführt haben müssen sich nicht in hohe Schulden treiben.


Bleiben wir einfach positiv, dass Urlaub bald in greifbare Nähe rückt.

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Corona und Reise: Gutscheine, umbuchen oder Geld zurück was wollt Ihr? 25 Okt 2020 22:36 #42854

Bei unserem Urlaub war das ein absoluter Traum (NICHT!). Zuerst kamen die großen Versprechungen mit Gutscheinen (allerdings via Telefon...), die bis Ende des Jahres 2020 für ein beliebiges Reiseziel eingelöst werden könnten. Wie man sich denken kann, ist daraus natürlich nichts geworden. Nach einiger Zeit konnte man sich bei der Reisegesellschaft auf einmal nicht mehr erinnern, dass Gutscheine versprochen wurden. Da es keine Pauschalreise war, hätten wir auch keinen Rückanspruch auf das Geld, wegen eigener Verantwortung etc.

Hinsichtlich der Flugkosten wurden uns ebenfalls Gutscheine versprochen. Wir wollten aber lieber das Geld zurück. Es hat uns sehr sehr viel Nerven und Zeit gekostet, wenigstens hier das Geld zurückerstattet zu bekommen.

Ich denke, bei den meisten, die einen Urlaub für dieses Jahr gebucht hatten lief es nicht großartig anders...

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Corona und Reise: Gutscheine, umbuchen oder Geld zurück was wollt Ihr? 29 Sep 2020 23:26 #42848

Das ist eine schwieriges Thema,

zum einen würde ich sehr gerne die Reisefirmen unterstützen, indem ich einen Gutschein bei ihnen als Ersatz bekommen würde. Sie sind auf das Geld der Kunden angewiesen und viele werden diesen Sommer ohne das Geld nicht überleben. Ich von meiner Seite aus kann auch gerne einmal auf einen Sommerurlaub verzichten und daheim bleiben. Es werden/ wurden eh immer mehr Gebiete als Risikogebiet eingestuft und man kann dieses Jahr nicht ohne Stress verreisen.

Auf der anderen Seite würde ich trotzdem gerne primär mein Geld zurück bekommen, wenn dies die jeweilige Reiseplattform anbietet. Ich habe meinen Sommerurlaub auch stornieren müssen, habe aber über die Internetseite, auf welche ich meinen Urlaub gebucht hatte, die Möglichkeit mein Geld ausbezahlen zu lassen.

Wie seht ihr denn die Situation?

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

Corona und Reise: Gutscheine, umbuchen oder Geld zurück was wollt Ihr? 19 Aug 2020 12:54 #42828

Jetzt ist zwar schon August aber ich wollte eine Erfahrung meinerseits zu dem Thema teilen.

Habe mich im Mai dazu entschieden für den stornierten Flug einen Gutschein in Anspruch zu nehmen und Ende Juni den nächsten gebucht. Der neue Flug nahm nicht den vollen Gutscheinwert in Anspruch und mir wurde gesagt, dass ich einen neuen mit dem Restbetrag zugesendet bekommen würde. Auf diesen warte ich bis heute und die Hotline ist nicht erreichbar.

Blöd gelaufen aber anderen sind durch diese Krise bestimmt größere Schäden entstanden...

Bitte Anmelden oder Kostenlos registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2