Bewertungsdetails

 
Emotionaler Rückblick: Ferienlager und Klassenfahrten in der DDR
Gesellschaft
von Marco Bertram     22 Juni 2009    
Weiterempfehlen 
 
5.0

Prieros

Ich erinnere mich gern an diese Zeit zurück. War ich doch wahrscheinlich in dem Ferienlager bei Prieros, dass Marco hier beschreibt. Diese Ferienlager lag mitten im Wald am "Blauen See" - eine ehemalige Lehmgube. Jedes Jahr haben wir dort viel erlebt. Waren wir doch in Berlin, Potsdam, Finow und im Spreewald. Wir waren auf dem Fernsehturm am Alex, zum Motorbootrennen, Pferderennen, im Plänterwald.....
War vor ein paar Jahren mal wieder dort und war überrascht. Den schlamigen Waldweg dorthin gab es nicht mehr. Er war gepflastert und die kleinen Bungalows dort waren zu Ferienhäusern geworden. Lang, lang ist es her.
LG Holger Bj.66

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 

Kommentare

1 Ergebnisse - zeige 1 - 1  
 
Reihenfolge 
 
Haben Sie schon ein Konto?
Von Michael
30 Juli 2015
Hallo Holger,
ich war das letzte Mal 1977 in Streganz im Ferienlager. (Jahrgang 1963) Das heißt, wirklich das letzte Mal Ende der 90-er. Da war dort noch die Zeit stehengeblieben. In den Bungalows waren Aussiedler untergebracht. Es gab "Vorgärten" vor den Bungalows. Ansonsten war alles so wie 1977! Gruß, Michael
1 Ergebnisse - zeige 1 - 1