Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Fußball Landespokalwettbewerbe

Fußball Landespokalwettbewerbe 05 Sep 2017 14:09 #35092

Sonntag, 14:30 Uhr Anpfiff. Zeitgleich legten in Zagreb die kroatische Nationalmannschaft gegen Kosovo und in Berlin der S.D. Croatia Berlin e.V. gegen den SV Tasmania Berlin los. Da am Tag zuvor das Spiel im Stadion Maksimir wegen Regen abgebrochen wurde, fand es nun zeitgleich mit dem Berliner Pokalspiel statt. Einige Zuschauer wechselten somit immer wieder zwischen Kunstrasenplatz und aufgebautem Fernseher. Während jedoch Kroatien in der Ferne 1:0 gewinnen konnte, unterlag S.D. Croatia den Tasmanen überraschend deutlich mit 1:3. Mehr dazu:

www.turus.net/sport/fussball/9218-s-d-cr...en-gegen-kosovo.html


Fußball Landespokalwettbewerbe 09 Okt 2017 09:00 #35372

Der Termin für den Finaltag der Amateure 2018 steht fest. Im kommenden Jahr werden die Finalspiele der Landespokalwettbewerbe am Pfingstmontag, 21. Mai, ausgetragen. Darauf haben sich der Deutsche Fußball-Bund, seine 21 Landesverbände und die ARD verständigt. Zwei Tage nach dem DFB-Pokal-Finale in Berlin wird die ARD zum dritten Mal die Endspiele der Landespokale in einer bundesweiten TV-Livekonferenz übertragen. Vorgesehen ist, dass die Partien erneut über den Tag hinweg auf drei verschiedene Anstoßzeiten verteilt werden.

Alle 21 Landesverbände haben ihre feste Bereitschaft zur Teilnahme signalisiert. In der vergangenen Saison waren 20 Landespokalendspiele am Finaltag der Amateure ausgetragen worden, bei der Premiere im Jahr 2016 waren es 17 gewesen. In der Spitze schalteten in der Vorsaison bis zu 2,27 Millionen Zuschauer bei der Livekonferenz der ARD ein, der Marktanteil stieg auf bis zu 13,1 Prozent. Fast 100.000 Besucher verfolgten die Endspiele in den Stadien.

www.dfb.de/news/detail/3-finaltag-der-am...b964f489376af19c9440

Fußball Landespokalwettbewerbe 14 Nov 2017 09:44 #35629

Pure Emotionen am Busbahnhof in Bad Doberan! Leider kamen nur 215 Zuschauer. Das Spiel hätte viel mehr verdient. Im Achtelfinale traf Landesligist Doberaner FC auf Bützow. Ich weiß nicht, ob knapp 40 km schon für einen Titel "Derby" reichen. Erst gegen Ende fielen die Tore im umkämpften Spiel. Erst jubelte Doberan in der 80. Minute, wenig später (86.) folgte der Ausgleich. Der Schuss schlug ein wie ein Hammer. Zuvor meckerten die Doberaner, da die Ecke, aus der der Treffer resultierte, keine war; war sie aber doch. In der Verlängerung brachte Bützows Routine die Entscheidung. Die Doberaner Fans neben der provisorischen überdachten Tribüne feierten ihre Spieler trotz 1:3, während neben bei Lotto King Karls "Wir haben verlor'n" dudelte. Zwischenzeitlich fiel die Lautsprecheranlage im Spiel aus, meldete sich aber wieder mit den Worten: "Die Anlage geht wieder, jetzt müsst ihr mein Gelaber wieder ertragen!" Sorgte für Heiterkeit.
(Infos & Fotos: Michael)








Fußball Landespokalwettbewerbe 15 Nov 2017 10:30 #35650

Novi Pazar! Hitziger Pokalfight auf dem Jubiläumssportplatz in Berlin-Neukölln. Manchmal hat man ein Näschen für Partien, die interessant werden könnten. Und bingo, das Berliner Pokalspiel 1.FC Novi Pazar Neukölln 95 vs. SC Charlottenburg war eine richtig gute Wahl. 3:3 nach Verlängerung, ein arg umstrittenes Tor der Gäste, ein abschließendes Elfmeterschießen und sogar etwas Support am Spielfeldrand. Mehr dazu:

www.turus.net/sport/fussball/9311-novi-p...erlin-neukoelln.html








Fußball Landespokalwettbewerbe 16 Nov 2017 12:51 #35657

Was für ein sensationelles Pokalspiel in Berlin! Mit 3:0 führte der TSV Rudow 1888 bereits gegen den SC Staaken 1919 e.V. Berlin, nach 90 Minuten hieß es dann jedoch 4:4. Weiter ging´s vor rund 120 Zuschauern. Der Oberligist aus Staaken ging nun mit 5:4 in Front. Postwendend drehte der Berlin-Ligist die Partie und zog am Ende mit 6:5 in die nächste Runde ein. Der i-Punkt: Das parallel ausgetragene Spiel SFC Stern 1900 vs Hertha 03 Zehlendorf endete ebenso 6:5 nach Verlängerung. Auch dort hieß es nach 90 Minuten 4:4... Mehr dazu im überaus ausführlichen Bericht, in dem auch zu lesen ist, dass einst im September 1986 der TSV Rudow in der Westberliner Oberliga gegen Hertha BSC gespielt hatte. Vor 5.000 Zuschauern trennte man sich damals 2:2...

www.turus.net/sport/fussball/9314-voelli...en-1919-mit-6-5.html